Huawei P20pro über Stromliefervertrag finanzieren? Top oder Flop?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung anderer Produkte" wurde erstellt von BR610/612, 9. Mai 2018.

  1. BR610/612
    Offline

    BR610/612 Active Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    120
    Danke:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Honor 8
    Auf der Suche nach einen Huawei P20pro über einen Provider mit einen "Schubladenvertrag" zu finanzieren bin ich auf diese Seite hier https://www.sparstrom.de/hardwares/huawei-p20-pro-dual-sim/variants/371 gestolpert. Man würde hier im Rahmen eines 24 Monatigen Stromliefervertrages das Handy mit einen monatlichen Aufschlag auf die Grundgebühr von 30/25/15 oder 10€ finanzieren. Mit 30€ Aufschlag und 4,95€ Einmalzahlung würde das Telefon ca 724€ über 2 Jahre kosten. Die Einmalzahlung steigt dann bei den niedrigeren Abschlägen an, interressant wäre 25€ Aufschlag auf die Grundgebühr und 106€ Einmalzahlung damit kostet es nur 706€ auch in der Farbe Twiglight (idealo 849€). Auch wenn man noch an den Stromanbieter Altvertrag bis zu 13 Monate gebunden ist bekommt man die Prämie sofort und die Ratenzahlung beginnt erst mit dem Stromabschlag bei Belieferung (Auskunft Hotline!)

    Also ich fasse nochmal zusammen:
    Vorteile:
    -Sofort ein neues Huawei P20pro für fast lau mit bis zu 1 Jahr "Zahlpause"
    -Strompreis im Mittelfeld bei geringen Verbrauch
    Nachteile:
    - 2 x Bonus einsacken( bis ca.200€) bei jährlichen wechsel mit anderen Stromanbieter fällt weg.
    - Bei 3 Jahren Handyfinanzierung mit 1. Jahr Zahlpause wie in meinen Fall da ich erst gewechselt habe hat man nach dem 2. Jahr ein Uraltgerät zu Hause und ich zahle dafür immer noch.

    Was meint Ihr? Top oder Flop?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2018
  2. endatec
    Offline

    endatec Guest

    Eigendlich hast Du Dir die Frage selber beantwortet,mal abgesehen von Finanzierung.

    Und wenn ich den Preis sehe,dann fällt mir gar nichts mehr ein,aber ich respektiere das,wenn Du das so möchtest.
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. BR610/612
    Offline

    BR610/612 Active Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    120
    Danke:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Honor 8
    Ich habe ein 2. Girokonto für solche "Spassachen" . Man könnte sofort damit beginnen 25€ im Monat wegzulegen dann belastet einen im 3.Jahr der Aufschlag auf die Grundgebühr nicht mehr und man kann sich nach was anderen umsehen.;)
     
  4. endatec
    Offline

    endatec Guest

    Ich glaube,da bin ich etwas anders gepolt.Wenn ich so ein Teil für xxx € haben möchte,dann lege ich die Kohle auf den Tisch und fertig.

    Das ganze Ding mit Finanzierung,Stromanbieter an der Backe usw,wäre nicht meins.
    Aber ich möchte Dir nicht zu nahe treten,alles gut,vielleicht sieht es ja noch jemand anders hier.
     
    Rumpelstilzchen, kakadu2000, Fossytux und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. BR610/612
    Offline

    BR610/612 Active Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    120
    Danke:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Honor 8
    Das ist schon klar zuviel solcher "Finanzierungsspässchen" sollte man sich nicht antun.
    Was würde eigentlich passieren wenn ein Verwandter den Stromvertrag abschliesst und die Prämie für mich abgreift. Und ........sagen wir mal der Verwandte ist schon 90 Jahre alt würde er dann abgelehnt?
     
  6. endatec
    Offline

    endatec Guest

    Kommt drauf an,wie seriös das Unternehmen arbeitet.

    Von einem seriösen Unternehmen bekommst Du eine klare Absage.
     
  7. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    354
    Danke:
    267
    Handy:
    Redmi Note 4x
    Keinen Ratenkauf für schnell vergängliche Technik! Zwei Jahre klingt kurz, sind aber 24 lange Monate mit Bindung an einen Stromvertrag und Raten noch dann, wenn nach 21 Monaten der Wunsch nach Ablösung des veralteten Teils gross wird - dann sind es immer noch 3 Monate bis zum Zahlungsziel... Mach's nicht, die Freude am neuen Gerät ist schnell vorbei, die Raten ziehen sich lang und quälend dahin.
     
    Skyfire sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Blues
    Offline

    Blues Active Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    158
    Danke:
    166
    Handy:
    Samsung S5830i
    Der Spaß am Gerät würde ja nach einigen Monaten gesättigt sein, nicht aber die Zahlungen. Ausserdem hast Du ja selber vorgerechnet: Strompreise des Lieferanten im Mittelfeld (also Ersparnis nach unten nicht ausgeschöpft), plus entgangene Ersparnisse durch jährlichen Lieferantenwechsel. Am Ende ist das Gerät auf Idealo sogar deutlich billiger.
    Falls Du es Dir grad durch Barzahlung nicht leisten kannst/willst, dann würde ich es an Deiner Stelle lassen. Ich weiß ganz genau wie es in den Fingern kribbelt, aber eine Übung in Verzicht wäre auch was ;)
    Und noch was: je komplizierter ein Konstrukt, um sich die Sache schönzurechnen, desto wahrscheinlicher geht es nicht auf.
     
  9. BR610/612
    Offline

    BR610/612 Active Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    120
    Danke:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Honor 8
    Habe halt jetzt gerade ein Nubia M2. Gutes Preis/Leistungsverhältniss aber halt keine gute Kamera bei schlechtem Licht und noch so paar andere Sachen. Man sollte erst Mal den Verwandten einspannen sofort beginnen die 25€ wegzulegen und ihm dann bei Belieferung monatlich den Aufschlag erstatten. Oder man wartet noch ein wenig bis es mit einem O2 Schubladenvertag für die gleichen Konditionen zu bekommen ist so kann weiter munter den Stromanbieter gewechseln und Bonus eingesacken .Ich wechsle gerade zur Süwag mit fast identischen kWh Preis und 7€ mehr Grundgebühr im Monat als Sparstrom. Dafür gibt's dann 305€ Cashback wenn ich alles zusammenrechne. Das finanzieren eines Samsung S6 über 2 Jahre von O2 myhandy habe ich schon hinter mir. War zum Schluss echt nervig für das schwächelnde Gerät noch
    22€ im Monat zu bezahlen. Beim vorzeitigen Verkauf deckte der Erlös gerade mal die letzten 3 Raten!
     
  10. Fossytux
    Offline

    Fossytux Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    352
    Danke:
    1,295
    Handy:
    111
    3
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2018
  11. digidu
    Offline

    digidu Guest

    Nur mal so ....

    Am besten auch ohne Ton anschauen, damit man sich nicht beeinflussen läßt :p
     
  12. leechseed
    Offline

    leechseed Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2015
    Beiträge:
    379
    Danke:
    644
    Handy:
    .
    Wieso "für fast lau"? Du zahlst mindestens 70x€. Da würde ich lieber einen richtigen Schubladenvertrag abwarten oder wenns brennt eben einen den man selbst oder Bekannte nutzt/en kann.
    Von Handyfinanzierungen an sich halte ich gar nichts.
     
  13. BR610/612
    Offline

    BR610/612 Active Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    120
    Danke:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Honor 8
    Hallo liebe Fangemeinde. Möchte mich heute noch mal melden da mein lang ersehntes Huawei p20 pro Twilight heute per Postbotenident bei mir ankommt. Habe mich doch für einen "schubladenvertrag" entschieden gefunden bei Saturn mit Cashback über Shoop.de. Zahle jetzt 26,99€ im Monat für 1gb Telecom mit allnetflat. Das Handy kostet nochmal 29€ extra einmalig. Somit habe ich ein EU Gerät mit 24 Monaten Garantie und nicht mehr diese Chinaphones die immer teuerer werden, kein OTA updates Bieten mit priority Versand und den ganzen Mist. Zusätzlich kann ich jährlich den Stromanbieter wechseln und ca. 200Euro pro Jahr sparen. Dies ist mein erstes aus D bestelltes Premium Smartphone nachdem ich mich im laufe der Jahre mit 10 Chinaphones rumgeärgert habe. Hier im Forum ist es ja auch sehr ruhig geworden. Kaum jemand flasht oder rootet noch die immer teuerer gewordenen Chinaphone es geht hier vielmehr um " Uhren aus china", "Alkoholthreat", "Essen" oder die Schwemme an Xiaomi Phones die so toll sind da alle paar Wochen ein Update kommt das wahrscheinlich nur das Datum des Sicherheitpatches anhebt.
     
    MTK, Nurnai und kakadu2000 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    525
    Danke:
    2,048
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 5
    Xiaomi Mi Note 2
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Vernee Thor
    Danke für die Info. Finde ich gut, wenn man die Themen auch mal abschließt.
    Ich hatte auch Mal ein Huawei. Die Updatepolitik damals war nicht besser als die der Hinterhofklitschen. Ein Update kam, danach nie wieder was.
    Das mag bei einem Flagship hoffentlich und wahrscheinlich anders sein.
    Auf jeden Fall viel Spaß mit deinem neuen SP. Ist mit Sicherheit richtig geil.

    Und wenn dich der Small Talk hier zu sehr stört, dann stell doch einfach Infos und Erfahrungen über das P20 Pro hier ins Forum. Gerne auch wodurch h es sich abhebt etc...
     
    mikeeee, altmann und Nurnai sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.