Inew i6000+ ... was ne Frikadelle ...

Dieses Thema im Forum "Smartphones" wurde erstellt von Joolsthebear, 6. März 2014.

  1. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    308
    Danke:
    446
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus 3T 64GB, LeEco LeMax 2
    Soo , nachdem mich ein befreundeter Wirt beauftragt hat, Ihm einen großen Chinesen zu besorgen, hier ein Review zum Inew I6000+ ... Bestellt bzw. ersteigert habe ich die Riesenfrikadelle via Ebay über Comebuytech. Erst enttäuscht darüber das eine Weiße Tasche mitgeliefert wurde (Bumper und Flipcase kombiniert, lässt sich trennen) hab ich heute nachricht bekommen das die bestellte Schwarze zu mir unterwegs ist... als Dreingabe ist also ein weißes Case mit im Lieferumfang bei Comebuytech...

    Zum Lieferumfang :
    In der Box finden wir das obligatorische Micro USB Kabel nebst passendem USB Adapter mit Euro Stecker
    Ein Headset
    den Akku mit 3150mah
    Eine Schutzfolie (eine 2te ist auf dem Handy schon apliziert)
    ein Stylus im Gerät eingesteckt

    Zur Hardware:
    Verbaut ist ein MT6592 nebst 2GB Ram und 16GB Rom, Das Gerät besitzt einen STift (wie beim Vorgänger auch) der Leider von der Verchromung her etwas empfindlich ist (kratzt sich etwas mit dem Fingernagel ab), diese scheint nicht so Hochwertig zu sein wie der Chromrahmen um das Gerät an sich. Das gerät hat 2 Kapazitive Tasten die hinterleuchtet sind und eine Mechanische die dem Home Button von Samsung ähnelt.
    Die Haptik des Gerätes ist Ok-Gut, das gerät macht einen Wertigen aber auch Schweren Eindruck, im Gegensatz zu meinem Fliegengewicht Tablett Colorfly e708 sicher kein Leichtgewicht, aber das Handy ist in den Dimensionen schon recht außergewöhnlich wie auch die nachfolgenden Bildern im Vergleich zum Xperia Z und zum Colorfly E708 (in etwa Nexus 7 Maße) zeigen:

    [​IMG] [​IMG]

    Eine notification LED fehlt leider, auch die HW aussattung ist nicht übermäßig Großzügig ausgefallen, dazu aber in der Antutu Summery mehr.

    Die Kamera liefert brauchbare bis gute Bilder bei Tageslicht, Nacht und Kunstlichtaufnahmen sind allerdings schon verrauscht, was auch gleich zeigt das der Verbaute LED Blitz mit der Kamera überfordert ist:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Im großen und ganzen allerdings eine Cam mit der sich gut leben lässt.

    Wlan und HSDPA+ laufen ohne Beanstandung , BT könnte bei der koppelung mit meinem Surroundreceiver etwas stärker sein, eine Stabile Audioverbindung funktioniert nur auf kurze Distanz (2m) ist aber in dem Bereich klanglich Gut.

    Die Akkulaufzeit gibt bisher auch keinen Grund zur klage, ich denke die Laufzeiten sind in anbetracht der Displaygröße akzeptabel (ca 50% nach nem halben Tag testen).

    Das Display macht einen sehr guten Eindruck, ist Blickwinkelunabhängig, Scharf, Farbtreu und die OGS Technik sorgt dafür das kein Störender Displayrahmen erkennbar ist. Auch ein übermäßiges oder störendes Bleeding kann ich nich feststellen.

    Der Stylus funktioniert recht zuverlässig, hat allerding 2 mal beim Ladevorgang die Funktion eingestellt, was u.u. auch mit dem Motorola Ladegerät von mir geschuldet sein kann. Nach einem Neustart hatte ich im "Normalbetrieb" keine weiteren Ausfälle. Vergleichbar von der Funktion ist er in etwa mit einem Windows Mobile Stylus aus der pre-Kapazitiv ära, damals war der Stift lebenswichtig für die Funktion des Handys und tut auch hier seinen Dienst.

    Rooten ging mit Root genius relativ Problemlos , was mich auch gleich dazu bewogen hat den Launcher gegen ein Android 4.2 Stock Modell auszutauschen.

    Air gesture konnte ich leider nicht zum Laufen bringen, da dies wahrscheinlich vom Proximity Sensor gesteuert wird bringt evtl. eine neue Kalibrierung eine etwas bessere Funktion.

    der GPS Fix war nach ein paar Minuten erledigt , das Gerät arbeitet im freien Problemlos (auch ohne großes Nacharbeiten) innerhalb der Wohnung ist allerdings kein Empfang zu stande zu bringen:
    [​IMG]

    Zur Software:
    Das Phablet reagiert schnell und Flüssig mit dem obligatorischen 4.2.2 Android. Leider habe es sich auch hier die Chinesen nicht nehmen lassen dem Launcher einen Bunten (wenn auch nicht ganz Miumiu Style) Launcher anzupassen und den Settings einen Mißglückten Samsung Touch(Wiz) zu geben, wobei ich von dem Samsung UI eh kein Freund bin.

    Antutu fördert erwartete 27000 Punkte zu Tage und auch die Speicheraufteilung ist recht vernünftig gewählt (6 GB System /knapp 9 GB SD Speicher).
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Softwaretechnisch tauchen hier und da ein paar kleine Bugs auf (Glitches bei den Ersteinrichtung- Popups in Chrome und dem Vanilla Browser) nach der ersteinrichtung versieht das Android allerdings unauffällig seinen Dienst. Die Voreingestellten Schriftarten sind Teilweise etwas Groß, es wird z.b. im ES dateiexplorer unnötig viel Platz verschwendet.
    Die Talkback Funktion des Google Sprachsuche funktioniert dafür hier ohne abbrüche.

    Sensortechnisch ist das Gerät eher etwas Schwächer aufgestellt, dazu die Antutu Summary :
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Pro:
    Großes Gutes Display
    Gute Haptik
    Schneller , Leistungsfähiger SoC
    Stylus
    Brauchbare Kamera

    Contra:
    Wenig HW ausstattung (kein Kompass und NFC)
    kleine Bugs in der Software
    Chrombeschichtung am Stift nicht die Beste
    BT etwas leistungsschwach

    Fazit:
    Ein durchaus brauchbares Gerät, wenn das Display im Vordergrund steht, dieses ist von einer recht guten Qualität, fehler die den Produktivbetrieb stören gibt es kaum und das Gerät ist eines der Ersten welches in Deutschland ohne großartige Verrenkungen (neben dem Zopo ZP980+) mit MT 6592 und für einen Akzeptablen Preis verfügbar ist. Für den Poweruser wünscht man(n) sich noch ein paar mehr Features (NFC,Kompass,MHL) im Großen und ganzen ist allerdings fast alles was man braucht an Board. Je nach eigenen Prioritäten und bastelfreude ein Durchaus Hosentaschenfüllendes Phone.
     
  2. linr_76
    Offline

    linr_76 gesperrt

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    39
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    dzt. Samsung Galaxy Grand,
    iNew V3 unterwegs per Schneckenpost
    schöner Review, danke!
     
  3. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    804
    Danke:
    12,447
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Max 2
    Zunächst mal Danke für das Review. Zur Aussage:

    möchte ich schreiben, dass ich unter anderem aus dem Thread zum THL T200 herausgelesen habe, dass auch das THL T200 Phablet out of the Box benutzbar ist und ein solides System bietet.

    Und das neue 8Core Zopo ZP990+ ja sowieso.

    Edit: beide haben Kompass.
     
  4. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    308
    Danke:
    446
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus 3T 64GB, LeEco LeMax 2
    War weniger auf das Rom sondern eher auf die Verfügbarkeit bezogen ... nen THL T200 (hab eins aus China unterwegs) oder nen T100 ist momentan nur für nen sehr hohen Preis (gemessen an den Chinesischen Preisen) über Ebay aus Deutschland oder dem EU Ausland verfügbar ... das Weiße Inew und das Zopo sind für 280 (per Auktion noch weniger, hab 245 bezahlt) bzw. 220 € über Comebuy Innlands verfügbar ... sonst hätte ich das THL oder alternativ nen ZP990+ in Deutschland bestellt.

    Basteln muss man an der Kiste leider noch etwas (zumindest für mein empfinden) wobei der Stock Launcher nicht mehr ganz so Quietschbunt wie beim THL T5 war und auch nen GPS fix nicht zwangsläuffig vonnöten ...

    Die Verfügbarkeit und Preisgestaltung der MT6592 und 6582er Phones ist Innerdeutschlands via Efox , Comebuy und co immer nochn Problem ...
     
  5. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,657
    Danke:
    1,552
    Handy:
    UMI ZERO
    Danke für das sehr gut zu lesende Review!

    Boah....ist das ne Riesenkiste:hehehe:
     
  6. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    308
    Danke:
    446
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus 3T 64GB, LeEco LeMax 2
    Jap , man braucht schon etwas Selbstbewusstsein um damit zu telefonieren ... hoffe der Bekannte von mir sieht das genauso ^^ ... seiner Aussage nach wollte er "mal den Größten" haben :grin:
     
  7. bravesurfer
    Offline

    bravesurfer Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend Mate 7
    Kingzone K1 Turbo
    iNew V3
    iNew i6000
    Mobistel Cynus T2
    Danke für deinen sehr ausführlichen Test. Mein iNew i6000+ macht ab und an etwas Zicken was das Display betrifft, scheint mir teilweise etwas zu empfindlich und bei der Tastataureingabe werden so zum Beispiel oftmals ungewollt Buchstaben gleich mehrfach ausgegeben.

    Hast du das Problem bei dir nicht bemerkt?

    Welches ROM ist den installiert?
     
  8. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    308
    Danke:
    446
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus 3T 64GB, LeEco LeMax 2
    2706_v92_cxq2_fhd_inew_20131225

    war als Stock drauf , hab nur den Launcher durch nen Android 4.2 Stock ersetzt , Ghostings von den
    Eingaben her sind mir nicht aufgefallen , muss aber auch zugeben das ich nicht ganz so sensibel darauf bin, zumindest im verhältnis zu nem POV Por 3xxxl (in V 1 sehr grob gerastert der touch) und meinem Ampe A10 (leichte Ghostings bei zuwenig druck) ist der Screen auf jeden fall ganz ok gewesen ... vielleicht nicht ganz so Präzise wie mein Xperia ...
     
  9. bravesurfer
    Offline

    bravesurfer Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Ascend Mate 7
    Kingzone K1 Turbo
    iNew V3
    iNew i6000
    Mobistel Cynus T2
    Danke. Bei mir ist es die Build-Number 2706_v92_cxq2_fhd_inew_20140103 sollte ja dann sogar ein neueres ROM sein wie dass auf deinem iNew.
    Ist jetzt auch nicht so dramatisch mit der Empfindlichkeit des Displays aber tritt im Moment eben ab und an auf.

    Vielleicht gibt es es ja irgend wann auch mal ein Custom-ROM bzw. ein überarbeitetes Stock-ROM.

    Ich habe den Launcher im Übrigen durch den Nova-Launcher ersetzt.
     
  10. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    308
    Danke:
    446
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus 3T 64GB, LeEco LeMax 2
    Hmm, hab das Gerät gestern an seinen Zukünftigen Besitzer übergeben, mal schauen ob ich da ne Rückmeldung bekomme ...

    Würde vielleicht noch mal nen anderen Launcher zu Nova auf dem Gerät testen, falls der mit am Problem beteilligt ist ...

    Hintergrund: Hab bei dem THL T5 ursprünglich, da auch für eine etwas ältere Arbeitskollegin besorgt, den ADW drauf installiert, der wiederum löste als Wechselwirkung die Lautstärke Lauter Taste bis anschlag aus ... das Problem lies sich auf den Launcher reproduzieren...

    Hab dann den hier (wie auch auf dem Inew) Installiert :

    http://forum.xda-developers.com/galaxy-nexus/themes-apps/android-4-2-launcher-backported-to-t1968309

    Musst allerdings den Stock Launcher auf dem Gerät entfernen (Backup machen!) da das Paket in Konflikt mit dem Vorhandenen Launcher steht, würde auch solange noch nen Alternativen Launcher als Installiert lassen, falls es Inkompatibilitäten mit dem Rom und dem 4.2 Stock gibt, vielleicht behebt das schon das Problem .
     
  11. milosvasic
    Offline

    milosvasic New Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Inew I 6000
    Hallo Leute ich hab mal da ne dumme frage habe meine INEW i 6000 gerootet hatt auch alles geklappt aber heute morgen findet er kein netzt mehr und zeigt an IMEI ungültig .... über hilfe würde ich mich freuen

    milosvasic.mv@googlemail.com
     
  12. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    308
    Danke:
    446
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus 3T 64GB, LeEco LeMax 2
  13. Ch3ck3rM0n
    Offline

    Ch3ck3rM0n MaHo-Photography

    Registriert seit:
    14. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew v3 || UMI C1
    Hab momentan den Nova Launcher laufen und der geht ganz gut, aber Stock wäre mir lieber.. was muss ich denn alles sichern bevor ich den Android 4.2 Launcher installiere von o. g. Link?

    Und wie sieht es mit dem Standard Lockscreen von JB aus? Krieg ich den dann auch mit bzw. wie krieg ich den drauf?
     
  14. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,446
    Danke:
    4,072
    Handy:
    Honor 9 (STF-L09)
    Amazfit Cor/BIP
    @Ch3ck3rM0n

    Hattest du den Stock-Launcher gelöscht?

    Ansonsten musst du doch nur den anderen Launcher wieder als default setzen.

    Nova Settings/Einstellungen
    >Select Default Home/Standart Launcher Wählen



    Der Lockscreen ist im Framework verankert.
    Evtl. durch eine App (z.B. Widgetlocker) ersetzbar, macht aber manchmal Zicken, darum ausprobieren.
     
  15. Ch3ck3rM0n
    Offline

    Ch3ck3rM0n MaHo-Photography

    Registriert seit:
    14. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew v3 || UMI C1
    Jein, also gelöscht habe ich den Launcher nicht, nur den Nova als Standard eingerichtet..

    Was ich meinte war der von oben verlinkte Launcher: http://forum.xda-developers.com/galaxy-nexus/themes-apps/android-4-2-launcher-backported-to-t1968309

    Inwiefern unterscheidet sich dieser denn?


    Das mit Lockscreen ist ja dämlich, weil der der mit dem iNew i6000+ on Stock mitkommt ist ja nicht mal ansatzweise so bequem wie der originale Android-Locker.. Dann werde ich wohl den Widgetlocker nachrüsten!
     
  16. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,446
    Danke:
    4,072
    Handy:
    Honor 9 (STF-L09)
    Amazfit Cor/BIP
    Naja, im Prinzip kannst du es einfach installieren.

    Falls der vorhandene Launcher wirklich ein Konflikt auslösen würde, würde er es nicht erfolgreich installieren und eine entsprechende Meldung ausgeben.

    Eine Sicherung vorher schadet nie.

    ...on the fly with 9976A
     
  17. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    308
    Danke:
    446
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus 3T 64GB, LeEco LeMax 2
    Klappt leider nicht ganz , musst mit nem gerootetem gerät den launcher im ordner system/app löschen (meine launcher2 hieß die app) und gegen die andere APK ersetzen (Schreibrechte auf dem Systemordner einstellen , via es dateiexplorer o.ä.) lass aber bis du den launcher ersetzt hast noch den nova drauf ... wenn was schiefgeht hast du keinen launcher sonst mehr und musst u.u. nen factory image flashen ... den Sperrbildschirm kriegst du damit leider nicht ersetzt, evtl. gibts dafür die ein oder andere APK im Store ... Vorteil von dem Launcher ist , das er nicht sooo Bunt daherkommt und die meisten Icons auf Android Stock Optik zurückgesetzt werden ... nebenbei ist die Performance von dem Launcher ganz ordentlich ...
     
  18. Ch3ck3rM0n
    Offline

    Ch3ck3rM0n MaHo-Photography

    Registriert seit:
    14. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew v3 || UMI C1
    Danke für die schöne Erörterung :) hilft mir schon einiges mehr.. Hab mich jetzt dazu entschlossen beim Nova-Launcher zu bleiben und WidgetLocker als Lockscreen zu nutzen, was dann diesen Effekt hat:

    [​IMG]

    Aber was anderes:

    Gibt es schon Infos über eine Android 4.4 Rom? Custom or Stock?
     
  19. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    308
    Danke:
    446
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus 3T 64GB, LeEco LeMax 2
    Wie bei allen anderen Mediatek Devices ... 4.4. lässt noch auf sich warten ... bin aber mit dem 4.2. bisher ganz zufrieden ... 4.3. wäre noch schön wegen dem trimm Kommando (hilft gegen das "gefühlte" Langsamerwerden eines Devices, da die Blöcke im Speicher abwechselnd beschrieben werden) ... 4.4. würde ich am ehesten noch nen kleinen Performancezuwachs erwarten ...

    P.S. sehr geschmackvolles Wallpaper ;)
     
  20. Ch3ck3rM0n
    Offline

    Ch3ck3rM0n MaHo-Photography

    Registriert seit:
    14. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew v3 || UMI C1
    Naja, ich hab auch nichts dagegen für Android 4.4 in ein neues iNew i6001+ oder so zu investieren, vielleicht noch mit Sensorenzuwachs und etwas besserem Audiochip.. Bin von jetzigen aber schon mehr als überzeugt, denn dank DualSim hab ich endlich mit D2-Datenflat auch wieder Empfang in der Arbeit ohne großen Batterieverlust durch ständige Verbindungsabbrüche und Reconnects ^^

    Hoffen wir mal, dass iNew fürs V3 demnächst auf 4.4 setzt, dann ist das i6000er auch nicht mehr fern :)

    P.S.: Danke, das Wallpaper kommt aus einem Whatsapp+ Theme :)


    EDIT: Was anderes, die vom System kommende Uhr/Wecker-App ist finde ich nicht das wahre, da man z. B. keinen lauter werdenden Wecker einstellen kann, nur eine feste Lautstärke. Wisst ihr, welche die richtige APK ist bzw. welche ich austauschen muss damit ich eine anständige System-Uhr/Wecker habe? Eine seperate App ist war auch eine Lösung aber müllt nur unnötig das System zu.