Kein Netz und mobile Daten im Ausland

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Empfang (Wifi/GPS/3G/4G/NFC, etc.)" wurde erstellt von senegalsunny, 19. September 2018.

  1. senegalsunny
    Offline

    senegalsunny New Member

    Registriert seit:
    19. September 2018
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 4x
    Hallo zusammen,

    Bin aktuell im Ausland und bekomme kein Netz. Habe die globale Version des Redmi 4x. Wenn ich manuell nach einem Netz suche, steht überall verboten dahinter.
    Ist die Annahme richtig, dass es an meinem Provider (Klarmobil mit Telekom Netz) liegt?
    Oder muss ich dich irgendwo etwas einstellen?
     

    Anhänge:

  2. lulela
    Offline

    lulela Guest

    Also ich habe in Holland kein Problem damit mobilcom debitel läuft astrein auch im 4g Modus
     
  3. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    901
    Danke:
    1,592
    Handy:
    Redmi Note 7
    Chuwi Hi 8 Tablet
    Teclast T10 Tablet
  4. altmann
    Offline

    altmann Guest

    @senegalsunny
    Deine SIM-Karte ist aber auch für Roaming freigeschaltet? Gerade wenn man einen neuen Vertrag hat oder teilweise auch bei Vertragsänderungen ist das Roaming von vielen Providern die ersten sechs oder zehn Wochen standardmäßig deaktiviert. Wird dann erst nach dieser Frist automatisch aktiviert. In vielen Fällen kannst du da aber mit deinem Provider Kontakt aufnehmen und um eine vorzeitige Freitschaltung bitten.
     
    senegalsunny, dierose und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    901
    Danke:
    1,592
    Handy:
    Redmi Note 7
    Chuwi Hi 8 Tablet
    Teclast T10 Tablet
    Genau deshalb fragte ich wegen neuer Karte.
    Bei Winsim z.B. gibt's eine 7 Wochen Sperre.
     
  6. senegalsunny
    Offline

    senegalsunny New Member

    Registriert seit:
    19. September 2018
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 4x
    Also an einer neuen Sim kann es nicht liegen, habe die seit Mai 2017.
    Hab parallel auch Kontakt zum Klarmobil Chat aufgenommen. Die hatten etwas Sim-seitig zurück gesetzt und nun kann ich manuell mit Orange und Moviestar verbinden.
    Automatisch geht zwar nicht und es steht immer noch verboten dran, damit kann ich aber gut leben.

    Ich Danke für eure Tipps :)
     
  7. ceagel
    Offline

    ceagel Active Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    61
    Danke:
    142
    Handy:
    Motorola Defy
    Samsung Galaxy S3
    Zopo ZP920
    Honor 7
    Ich konnte vor ein paar Wochen auch einige Netze in Österreich nicht nutzen, weil auch verboten dahinter stand (u.a. einige von der Telekom). Andere gingen ganz normal. Habe eine Vodafone SIM.
     
  8. Ora
    Offline

    Ora ®

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,223
    Danke:
    7,933
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hinterhofklitschen
    Bekomme im Moment die congstar meiner Frau, trotz Hotline Support in It nicht zum fliegen. Irgendwie verhext. Alle meine Telefónica SIMs haben hier durchgängig 4G.
     
  9. HansWirth
    Offline

    HansWirth Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. November 2015
    Beiträge:
    84
    Danke:
    800
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Mix 2s
    Hatte dasselbe Problem mit meiner HoT Sim in Griechenland. Kam bislang nicht dazu, den Support zu kontaktieren, aber das kommt jetzt dann. Hatte in jedem Fall in meinen HoT-Einstellungen das Daten-Roaming und auch sonstige Auslands-Geschichten schon immer aktiviert und auch am Phone selber Roaming eingeschaltet.

    LG Hans