LEAGOO Elite 1 - Sony Wunder? - 5" JDI FHD, Double Corning® Gorilla® Glass 3, Fingerprint ID - Ora's

Dieses Thema im Forum "Smartphones" wurde erstellt von Ora, 7. Mai 2016.

  1. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,931
    Danke:
    7,360
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Pros
    • elegant für Freunde von kantigen Formen
    • Metall Rahmen und Gorilla Glas Beschichtung werten es nicht nur optisch auf
    • volle Verwendung im FDD-LTE Bereich Deutschlands
    • Sony CMOS Kamera hinten und vorn
    • gut arbeitender Front Fingersensor
    • Programmierbare Zusatztaste
    • Notifikation LED (abschaltbar)
    • dezent arbeitende Touch Tasten Beleuchtung
    • OTG
    • großer und performanter eMMC Speicher
    • geringes Gewicht
    • GPS, AGPS, GLONASS
    • Smart Wake Up, Gesturing und Smart Motion Funktionen
    • eigenes UI () mit Themen unterstützten Launcher
    • FHD 8MP Front Kamera mit Autofokus und Videofunktion
    Cons
    • minimale Sensorausrüstung (kein Kompass)
    • geringe Tageslichthelligkeit
    • kein Dual Band Wi-Fi
    • durchschnittliches Flashlight
    • kein QC, max. 0.9A


    Meine Motivation:

    Der UUOnlineshop stellte mir dieses Handy für ein Review zur Verfügung und das Ergebnis will dem Board nicht vorenthalten.

    Video Smartphone Leagoo Elite 1 Unboxing (Kommentiert und in Deutsch mit englischen Hinweisen)


    Video Smartphone Leagoo Elite 1 Hands-on (Kommentiert und in Deutsch mit englischen Hinweisen)


    Technische Daten: (Auszug)
    [​IMG]
    Messwerte im Vergleich zum Vernee_Thor (vergleichbarer SoC)
    [​IMG]
    *) Maß für die Lichtstärke des Displays

    Unboxing -- Verpackung informativ mit Übersichtsparametern und CE Kennzeichnung
    Das Leagoo Elite 1 wurde in einer rechteckigen, äußerlich stabilen, weißen Box mit dem Namenszug des Herstellers und der Typbezeichnung geliefert.
    Die Rückseite ist etikettiert. Dort findet man ein CE Zeichen ohne Referenznummer. Rückseitig sind ebenfalls auf dem Etikett die Modelbezeichnung, das Handy identifizierende Daten und die wichtigsten technischen Spezifikationen aufgedruckt.
    Bilder Unboxing
    [​IMG] [​IMG]
    Inhalt der Lieferung -- reichhaltiges Zubehör
    siehe Spezifikation

    Gehäuse -- rechteckig, Leichtmetallrahmen, Gorilla hinten und vorn
    • Sehr eckige und flache Konturen
    • Die Rückwand ist nicht entfernbar
    • Das Display sitzt hinter einer kratzfesten Corning® Gorilla® Glass
    • Auch die Rückseite hat eine kratzfesten Corning® Gorilla® Glass Beschichtung
    • Die Kamera und das Flashlight sitzen links und nahe dem Rand. Die Kamera steht nicht über den Gehäuserand raus.
    • Der vorn in der Home-Hardware-Taste sitzende Fingersensor arbeitet sehr zuverlässig.
    • Die restlichen zwei Touch Keys sind dezent beleuchtet. Da gibt es auch beim weißen Gehäuse keinen Lichthof.
    • 147g Gewicht fühlen sich leicht an, zumal durch Metallrahmen und kantige Form das Phone sehr gut in der Hand liegt.
    • Mit gemessenen 7.94 mm ist es relativ dünn aber weicht um 1mm von den Hersteller Angaben ab.
    • Lautstärkewippen und der Einschaltknopf sitzen rechts. Darüber hinaus gibt es noch eine frei programmierbare Taste. Alle Tasten fühlen sich gut an und klappern nicht, sitzen nicht zu weit oben. und wirken edel.
    • Kopfhörerbuchse sitzt oben links und der Mikro-USB 2.0 Anschluss unten mittig. Beide Eingänge haben kleine Plaste Manschetten als Berührungsschutz.
    • Der Ton des Lautsprechers tritt aus einer der unten sitzenden Öffnung aus.
    • Das Mikrofon sitzt unten links neben der Micro USB Buchse.
    • Hersteller Logo und Modellbezeichnung sitzen auf der Rückwand.
    • Es wird ein Hybridschacht für 2 x Micro SIM oder 1 x Micro SIM und eine TF Karte verwendet. Der Schacht lässt sich gut bestücken und bedienen.
    Geometrie und Overhead
    Bei der Dicke gibt 1 mm Abweichung zu der Spezifikation des Herstellers.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Bilder Gehäuse (Makro)
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    SIM/TF- Schächte -- Konfliktlose Wechseln möglich, Hybridaufnahme
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Netzteil
    [​IMG] [​IMG]
    Auswerfer
    [​IMG]


    Display --
    Blickwinkel stabil, keine Ausleuchtungsfehler, allerdings im direkten Vergleich mit dem vernee thor 18% lichtschwächer
    Gemäß Herstellerangaben ist ein JDI FHD Display verarbeitet. Die Farbstabilität bei einem schräg über die Diagonale gehenden Blick ist hervorragend. Die automatische Helligkeitssteuerung arbeitet nicht zufriedenstellend.
    Der Test in völliger Dunkelheit verläuft zwar gut, aber die Anpassung an das Tageslicht funktioniert nicht zufriedenstellend.
    Es arbeitet ein 3 Finger Touch.
    [​IMG]
    Helligkeitsmessungen im Vergleich zum vernee thor -- 18% lichtschwächer
    Messmethode, Basis Antutu Videotest, manuell volle Helligkeit
    [​IMG] rot 64 Lux Thor = 77 Lux
    [​IMG] grün 201 Lux Thor = 262 Lux
    [​IMG] blau 114 Lux Thor = 123 Lux
    [​IMG] gelb 261 Lux Thor = 331 Lux
    [​IMG] schwarz 3 Lux Thor = 4 Lux
    [​IMG] weiß 381 Lux Thor = 454 Lux

    Performance/Android/Speicher -- Mittelmäßig, aber SoC spezifisch
    • Android 5.1 64-Bit
    • Verbaut ist ein MediaTek MT6753 Octa-Core 1.3GHz / GPU Mali T-720. In Verbindung mit der GPA Mali T-720, wird eine Auflösung von 1080 x 1920 Pixel erreicht.
    • Die Performance liegt bei für diesen SoC guten 39.502 AnTuTu (6.1.4) Punkten.
    • 3GB RAM
    • Von den 32GB eMMC Speicher stehen dem Nutzer reichlich 26GB zur Nutzung in einer Partition zur Verfügung.
    • Eine externe 128GB TF Karte wurde im Phone erkannt.
    • USB On-the-go (OTG) Feature ist vorhanden.
    Bilder Performance Test -- auch für anspruchsvolle Gamer
    Antutu
    [​IMG]
    Geekbench
    [​IMG]

    Ice Storm
    [​IMG]
    Work Performance
    [​IMG] [​IMG]
    anTuTu Videotest -- gute Codec's Unterstützung 729
    [​IMG]

    Bilder System
    Antutu
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Speicher -- optimale Aufteilung des 32GB eMMC - One Partition für Apps und deren Daten
    Es sind 3GB RAM und ein zRAM vorhanden. Dem Nutzer stehen etwa 24GB für Apps und deren Daten zur Verfügung. Eine 128GB SD Karte kann verwendet werden.

    Aufteilung
    [​IMG] [​IMG]
    Performance -- vergleichsweise gut
    [​IMG]

    Firmware Over-the-Air
    Das Handy hat das OTA Feature zum automatischen Firmware Upgrade zur Verfügung. Während der Review Zeit wurden zwei Updates erfolgreich eingespielt.

    Root -- nicht vorhanden
    Das su binary auf dem Phone ist im Auslieferungszustand nicht vorhanden.

    Sicherheit -- Unstimmigkeiten?
    Eine Virenprüfung mit unterschiedlichen Programmen ergaben auch unterschiedliche Ergebnisse. Bemängelt wurden ins System integrierte Male Ware (com.android.tools.callassistent) Diese wurde deaktiviert.
    Die MMS Stagefright Lücke ist nicht komplett geschlossen.
    [​IMG] [​IMG]

    Akku -- exakte Angaben durch den Hersteller
    Die Angaben zu Nennkapazität (2.400 mAh) auf der WEB Seite des Herstellers sind exakt. Gemessen habe ich 2.452mAh. Geekbench liefert diesen Wert zurück. 06:50:30h 2831.
    [​IMG]
    Der Work Battery life Test bringt einen ähnlichen Wert (6:11h).
    [​IMG] [​IMG]
    Das sind für einen MT6753 mit FHD ein akzeptierbarere Werte.

    Eine Schnelladeoption steht nicht zur Verfügung. Aufgeladen wird es auch an einem 2A Ladegerät nur mit etwa 0,91A unter Verwendung des Originalkabels und einem Füllstand von ca. 9%.
    Damit ergeben sich eine Ladezeiten (etwa 2.5h).
    [​IMG]
    2G/3G/4G -- Alles paletti
    An meinem Standort, ist der Empfang im Vergleich mit anderen Geräten ebenbürtig gut. Ein LTE Empfang mit Aldi Talk im Band 20 wurde nachgewiesen.

    WLAN - gute Empfindlichkeit im 2,5 GHz Bereich - 5Ghz nicht Bereich nutzbar
    802.11 b/g/n Standard, funktionsbereit
    1. Stock
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    NFC/HotKnot
    NFC nicht in der Spezifikation angegeben und auch nicht vorhanden. HotKnot arbeitet.

    USB On-the-go (OTG)
    Funktionsbereit

    Navigation -- gute Empfindlich- und Genauigkeit
    Das Satellitennavigationssystem empfängt GPS und GLONASS Signale.
    Den Anhang 495617 betrachten

    Sensoren -- minimalistische Sensorausrüstung, kein Kompass funktioniert
    Es sind 4 Sensoren verfügbar, die funktionsbereit sind.
    • Lichtsensor
    • Näherungssensor
    • Beschleunigungssensor
    • Fingersensor
    Sprachqualität -- verständlich, Lautsprecheröffnungen an der Unterseite
    Die Sprachqualität während des Gespräches ist gut. Ich höre die anderen gut verständlich und die anderen bescheinigen mir ebenfalls gut Verständlichkeit.
    Die Klangqualität der Freisprecheinrichtung ist überraschend gut. Diese neigt weder zum „Kratzen“ noch ist diese zu leise.
    Der Ton tritt allerdings nur aus einer der Öffnungen aus (siehe Video).

    Nachrichten/Status-LED -- vorhanden
    Leuchtet dezent blau, Ladekontrolle LED (grün, rot) auch vorhanden. Lassen sich bei Bedarf abschalten.

    Tasten und deren Beleuchtung -- ja, sehr dezent
    Es gibt auch bei weißen Gehäuse keinen Lichthof.

    Fingerprintsensor -- ja, hervorragend stabil
    Der Fingerprintsensor kann zum Aktivieren und Entsperren des Displays genutzt werden. Die Erkennbarkeit ist sehr gut.

    Software/Launcher -- Eigenes Userinterface, es gibt keinen App- Drawer
    • Leagoo nutz ein stark an Android angelehntes eigenes Userinterface mit nützlichen Erweiterungen (LEAGOO OS 1.1).
    • Google Play Store ist vorhanden und funktioniert "Out of the Box".
    • Im Auslieferungszustand befanden sich keine chinesisch sprachigen Apps. Die Google Standardanwendungen sind vorinstalliert.
    • Der Launcher arbeitet flüssig. Der Touch reagiert prompt.
    • Ein App Drawer ist nicht vorhanden.

    FM Radio -- vorhanden
    Der geliebte FM Empfänger ist für Stereoempfang empfindlich genug. RDS vorhanden (Sendernamen) Digitale Infos werden angezeigt. Auch im Flugmodus aktiv. Aufzeichnungen sind möglich.
    Die Klangqualität mit einem guten Headset ist gut. Der Steroeffekt ist deutlich zu hören.

    Gestensteuerung, Smart Wake, Smart Motion -- vorhanden

    Bluetooth Kopplung
    Die Telefon Kopplung mit einem BT Headset war erfolgreich.

    Wireless Display
    Die Bildschirmübertragung via WLAN funktionierte reibungslos.

    Kamera -- gut für Schnappschüsse
    Die Hauptkamera (Rear Camera) nutzt den Sony IMX214 13 MP 1/3" CMOS Image Sensor (F/1.8).
    Die Rückkamera nutzt den 8.0MP Sony Chip IMX219 mit einem nativen 8MP Auflösung.

    Die beide Kameras zeichnet Videos im FHD Format auf.
    Wie die Firmware kommt mit diesen Sensoren zurechtkommt, beurteilt selbst.

    Bilder Kamera

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Selfie Kamera
    [​IMG]
    Blitzlicht
    [​IMG]
    Panorama
    [​IMG]

    [​IMG]
    Meine Bewertung -- ein toll schickes Smartphone für Freunde der eckigen Formen, 5-Zoller, Gorilla hinten und vorn
    [​IMG]
    • elegant für Freunde von kantigen Formen
    • Metall Rahmen und Gorilla Glas Beschichtung werten es nicht nur optisch auf
    • volle Verwendung im FDD-LTE Bereich Deutschlands
    • Sony CMOS Kamera hinten und vorn
    • gut arbeitender Front Fingersensor
    • Programmierbare Zusatztaste
    • Notifikation LED (abschaltbar)
    • dezent arbeitende Touch Tasten Beleuchtung
    • OTG
    • großer und performanter eMMC Speicher
    • geringes Gewicht
    • GPS, AGPS, GLONASS
    • Smart Wake Up, Gesturing und Smart Motion Funktionen
    • eigenes UI () mit Themen unterstützten Launcher
    • FHD 8MP Front Kamera mit Autofokus und Videofunktion

    neutral, da unterschiedlich beurteilt:
    [​IMG]
    • Hybrid Schacht, 3 Finger Touch, Stereo Lautsprecher Fake
    [​IMG]
    • minimale Sensorausrüstung (kein Kompass)
    • geringe Tageslichthelligkeit
    • kein Dual Band Wi-Fi
    • durchschnittliches Flashlight
    • kein QC, max. 0.9A

    Das Handy kann man bei UUOnlineshop in einer Promotion Aktion für Gesamtbetrag 139,78 € Haustürpreis kaufen.
    Fazit:
    ein toll schickes Smartphone für Freunde der eckigen Formen, 5-Zoller, Gorilla hinten und vorn
     
    s7yler und Klausl13 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    354
    Danke:
    258
    Handy:
    Redmi Note 4x
    Ich habe es am 4.5. bei uuonlineshop bestellt, leider immer noch nicht im Versand. Freue mich aber schon drauf, wegen der vielen positiven Rezensionen. Hybrid Slot ist für mich in diesem Fall akzeptabel, weil endlich mal in Kombination mit 32GB Rom - da brauche ich dann auch keine SD Karte mehr. Kamera wird gegenüber meinem jetzigen Cubot H1 wohl ein Fortschritt sein (ist auch nicht schwer...). Der Akku dagegen... naja, ich habe ja ne Powerbank. Ich wollte auf jeden Fall ein kompaktes 5 Zoll "Sommer Handy" für die Hosentasche, und das Elite1 hat alles was ich mir zZt wünsche.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,931
    Danke:
    7,360
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Ich werde im UUOnline Thema meine Erfahrungen mit diesem Shop zusammenfassen. Auch werde ich dort etwas zur Versand Methode berichten. Die Kommunikation war bisher total reibungslos, die Ware war sicher verpackt verpackt und kam sicher über Roissy CDG FRANCE. Das Handy war 8 Kalendertage unterwegs.
     
  4. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    1,700
    Danke:
    1,482
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Days Elite 1 ist wirklich ein gutes Gerät, noch das Beste von den 5 Zoll Mediatek-Geràten. Besonders die gute Detailzeichnung und Schärfe in der Nacht ist ungewöhnlich. Da produzieren die Xiaomis nur gelartigen Blubber. Der Bildschirm könnte etwas kontrastreicher sein und ist etwas rötlich-kühl, aber hochauflösend. Die Verarbeitung ist klasse.
     
    esverkehrt und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    25,944
    Danke:
    14,695
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich denke, das kannst Du Dir ersparen ;) Wer ein Reviewgerät bekommt, wird von keinem Shop dieser Welt wirklich 100% so behandelt, wie der Rest der regulären Kunden ;)
     
    esverkehrt, darkzone und kakadu2000 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    354
    Danke:
    258
    Handy:
    Redmi Note 4x
    Na toll, da freue ich mich gerade auf ne reibungslose Abwicklung, da kommt direkt der Dämpfer...
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,931
    Danke:
    7,360
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Warten wir es ab. Das Gerät wurde nicht auf eine fur mich besondere Art zugestellt, sondern über eine bei diesen Shop übliche Verdandmethode. Und darüber zu berichten ist bestimmt nicht verboten:)
    --- Doppelpost zusammengefügt, 8. Mai 2016, Original Post Date: 8. Mai 2016 ---
    Das kann ich bestätigen.
    Auch beherrscht offensichtlich Leagoo die beiden Sony Sensoren.
     
  8. islaorca
    Offline

    islaorca Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    146
    Danke:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo KIICAA MIX
    Jetzt mal eine provokative Frage an dich: Leagoo Elite 1 oder Bluboo Xtouch?:crazy:
     
  9. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    25,944
    Danke:
    14,695
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich sage ja nicht, daß das nicht reibungslos ablaufen kann :)

    Natürlich nicht :) Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, daß man Shoperfahrungen von Reviewern nicht zwangläufig für allgemeingültig ansehen sollten, bei solchen "Bestellungen" geben sich die meisten Shops ganz besonders Mühe, daß alles schnell und reibungslos abläuft ;) Da wird gerne mal etwas schneller gearbeitet, besser kommuniziert, die Geräte im Vorfeld genauer getestet, damit man auch sicher kein Montagsgerät bekommt, etc. ;) Macht ja auch Sinn, die Shops wollen natürlich, daß ein Reviewer eine gute Erfahrung mit dem Shop macht und so etwas dann vielleicht auch positiv in ein Review einfließt ;)
     
    kakadu2000 und eltipo sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,931
    Danke:
    7,360
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Da spielt sicher der persönliche Geschmack eine entscheidende Rolle.
    Das Leagoo punktet durch die hervorragende Verarbeitungsqualität, Optik und Sony Kamera auch für Selfie Kamera.
    Ich habe nicht ohne Grund ein paar Makroaufnahmen vom Gehäuse beigefügt.
    Das Bluboo hatte ich nur für einen beschränkten Zeitraum, das Elite bleibt bei meiner Frau, also wird es hier auch ein paar Langzeiterfahrungen geben.
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    354
    Danke:
    258
    Handy:
    Redmi Note 4x
    Mal eine ganz praktische Frage an den Elektro Experten @Ora Du schreibst, das Elite1 unterstützt kein QC und wird mit maximal 0,9 A geladen. Was passiert, wenn ich das Gerät an mein Multi USB Netzteil mit 2A Ausgangsleistung anschließe? Geht dann der Akku kaputt?
     
  12. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,931
    Danke:
    7,360
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Nein, der Ladestrom wird durch die Ladeelektronik des Handy begrenzt. Ich habe es auch an ein QC 2.0 Ladegerät angeschlossen. Es bleibt bei 5V, 0.9A (also nicht etwa "switch to 9V").
     
    kakadu2000 und Rosenklotz sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. digidu
    Offline

    digidu Miststück vor dem Herrn :D

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    1,130
    Danke:
    6,655
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 5
    schlechte umsetzung der Kamera ..... eieieiei ....

    Naja .... Schönen sonnigen Sonntag noch

    Ciau ;)
     
  14. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,438
    Danke:
    1,748
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 5 / ZUK Z2 Pro / Xiaomi Mi5 / Elephone P9000 / Bluboo S8 / Doogee Mix / VKWorld Mix Plus / UMIDIGI Crystal / UMIDIGI Z1 Pro / Maze Alpha
    Ich habe mein Elite 1 immer noch, das Xtouch schon lange nicht mehr.... für mich ist das Elite 1 ohne Zweifel besser als das Xtouch.
     
    kakadu2000 und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    354
    Danke:
    258
    Handy:
    Redmi Note 4x
    Kann jetzt auch kurz meinen Senf dazu geben: Nach den ersten 24h Nutzung ist mein Eindruck vom Elite1 rundum positiv! Sehr gute Performance, guter Empfang & Konnektivität, Kamera ebenfalls gut... Es gibt fast keine Kritikpunkte, außer:

    ̶f̶̶i̶̶n̶̶g̶̶e̶̶r̶̶p̶̶r̶̶i̶̶n̶̶t̶̶ ̶̶s̶̶e̶̶n̶̶s̶̶o̶̶r̶̶ ̶̶z̶̶i̶̶e̶̶m̶̶l̶̶i̶̶c̶̶h̶̶ ̶̶l̶̶a̶̶h̶̶m̶̶,̶̶ ̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶v̶̶e̶̶r̶̶g̶̶e̶̶h̶̶t̶̶ ̶̶i̶̶m̶̶m̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶e̶̶i̶̶n̶̶e̶̶ ̶̶s̶̶a̶̶t̶̶t̶̶e̶̶ ̶̶s̶̶e̶̶k̶̶u̶̶n̶̶d̶̶e̶̶ ̶̶b̶̶i̶̶s̶̶ ̶̶z̶̶u̶̶m̶̶ ̶̶e̶̶n̶̶t̶̶s̶̶p̶̶e̶̶r̶̶r̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶u̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶f̶̶u̶̶n̶̶k̶̶t̶̶i̶̶o̶̶n̶̶i̶̶e̶̶r̶̶t̶̶ ̶̶a̶̶u̶̶c̶̶h̶̶ ̶̶n̶̶u̶̶r̶̶ ̶̶b̶̶e̶̶i̶̶ ̶̶c̶̶a̶̶.̶̶ ̶̶8̶/̶1̶̶0̶̶ ̶̶v̶̶e̶̶r̶̶s̶̶u̶̶c̶̶h̶̶e̶̶n̶̶.̶̶ ̶̶p̶̶i̶̶n̶̶ ̶̶e̶̶i̶̶n̶̶g̶̶e̶̶b̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶i̶̶s̶̶t̶̶ ̶̶s̶̶c̶̶h̶̶n̶̶e̶̶l̶̶l̶̶e̶̶r̶̶.̶̶ ̶̶u̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶l̶̶e̶̶i̶̶d̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶l̶̶e̶̶i̶̶d̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶k̶̶a̶̶n̶̶n̶̶ ̶̶m̶̶a̶̶n̶̶ ̶̶a̶̶u̶̶c̶̶h̶̶ ̶̶n̶̶i̶̶c̶̶h̶̶t̶̶ ̶̶d̶̶i̶̶r̶̶e̶̶k̶̶t̶̶ ̶̶v̶̶o̶̶m̶̶ ̶̶a̶̶u̶̶s̶̶g̶̶e̶̶s̶̶c̶̶h̶̶a̶̶l̶̶t̶̶e̶̶t̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶g̶̶e̶̶r̶̶ä̶̶t̶̶ ̶̶z̶̶u̶̶m̶̶ ̶̶h̶̶o̶̶m̶̶e̶̶ ̶̶s̶̶c̶̶r̶̶e̶̶e̶̶n̶̶,̶̶ ̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶g̶̶e̶̶h̶̶t̶̶ ̶̶n̶̶u̶̶r̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶w̶̶e̶̶g̶̶ ̶̶ü̶̶b̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶s̶̶l̶̶i̶̶d̶̶e̶-̶t̶̶o̶-̶u̶̶n̶̶l̶̶o̶̶c̶̶k̶̶.̶̶ ̶̶s̶̶c̶̶h̶̶a̶̶d̶̶e̶̶!̶
    [edit] Fingerprint Sensor ist doch gar nicht so übel, man muss nur wissen wie es geht: Bei ausgeschaltetem Gerät drücken, gedrückt halten und schwupps ist man auf dem Homescreen. Geht dann doch recht schnell und ziemlich zuverlässig ;)

    Bei Nova Launcher passiert es oft, dass beim Drücken der Home Taste nicht der Home Screen kommt, sonder die Ansicht mit Seiten Auswahl und den Hintergrund-Widgets-Einstellungen Symbolen. Scheint aber Nova spezifisch zu sein, beim Leagoo Launcher ist das nicht so, aber der hat nunmal leider keinen App Drawer.

    Die Notification LED blinkt nicht, sondern leuchtet dauerhaft bei Nachrichten. Eigentlich wird die Sichtbarkeit dadurch ja noch besser, aber zieht vielleicht auch am Akku?

    Apropos Akku: OK, ich komme vom Cubot H1, da ist ein Vergleich natürlich unfair... Aber ob ich bei meinem Dauergebrauch tatsächlich über den ganzen Tag komme? Wird sich noch zeigen müssen.

    Aber genug gemeckert, das Elite1 macht einen hervorragenden, edlen Eindruck und ist auf jeden Fall empfehlenswert, vor allem wegen: 32Gb Speicher (da ist dann auch der Kombo Slot egal), 6753 + 3GB RAM = Leistung satt, FHD Screen, gute Kamera, LTE mit Band 20 auf beiden Slots möglich, sehr schickes Design.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2016
    Klausl13, Ora, kakadu2000 und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    1,700
    Danke:
    1,482
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Ich halte das Leagoo Elite 1 bisher für das beste 5 Zoll Mediatek SP was es auf dem Markt gibt. Die Kameraimplementierung ist verglichen mit den anderen noch die Beste und sie bietet im Dunkeln noch die beste Detaildarstellung, die bei einem Mediatek Phone zu finden ist.
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    155
    Danke:
    341
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
  18. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    487
    Danke:
    1,821
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Vernee Thor
    @f4binho Der Akku ist der Schwachpunkt wenn man was sucht. Ich komme über den Tag, aber Abends ist er leer. OK, ich nutze Dualsim und schaltet ständig an und dürfe viel, aber dennoch dürfte er etwas größer sein.
    Aber LTE, Kamera und Systemperformance machen das locker wieder gut.

    Und die Verarbeitung ist so gut, ich freu mich immer noch jeden Tag darüber.
     
    Klausl13, thor2001, Ora und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. charls
    Offline

    charls Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    86
    Danke:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Speed 7???
    Meine ich das nur ,das seit dem letzten Update der Akku was länger hält?
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,931
    Danke:
    7,360
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Es ist bei meiner Frau in Benutzung. Im Moment Dual Standby SIM Nutzung (WIND, Telekom, WLAN). Nun ist sie nicht die Dauersurferin, aber 3 Tage kommen zustande. Gewicht versus Akku. Gewicht gewann. ... und tot schick
     
    pengonator, Klausl13, kakadu2000 und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.