MIUI Nachrichten deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Napfsülze, 4. Oktober 2019.

  1. Napfsülze
    Offline

    Napfsülze Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. August 2013
    Beiträge:
    90
    Danke:
    395
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 4, Redmi 5 Plus, Redmi S2, Nokia 630DS, Nokia 730DS, Microsoft 640XL DS, ZTE Blade L2, Homtom HT7 Pro
    Hallo,

    habe das Xiaomi Redmi 7 und bekomme laufend die Meldung das meine SIM-Karte nicht aktiviert ist und ich soll die Karte per SMS (diese mir dann in Rechnug gestellt wird) im MI-Konto registrieren - sie ist aber aktiviert (sonst könnte ich ja nicht telefonieren etc. p.p.?).
    Wie bekomme ich diese Meldung deaktiviert?

    Danke schon mal.
     
  2. mikeeee
    Offline

    mikeeee Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    938
    Danke:
    1,706
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mix2 / RN4 / RN2 / R4X / R4A .. / Jumper2 / Infocus / THLs / Cube Talk 9X ...
    Am besten der App, die diese Nachricht bringt, die Rechte zur Benachrichtigung entziehen.
    Und gleich allen anderen mit, von denen man keine erwartet. Ist meine erste Aktion bei der Einrichtung von neuen Smartphones ...
     
  3. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    812
    Danke:
    1,425
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Das Registrieren bedeutet hier, glaube ich, das deine Telefonnummer mit dem Mi-Konto verbunden wird. Das macht schon Sinn wenn man die Dienste von Xiaomi nutzen möchte. Ansonsten würd ich auch schauen die Nachrichten zu deaktivieren. Die Kosten für eine SMS sind ja überschaubar...
    :)