1. Erfahrungen zu hier Werbenden Shops bitte in Ihre eigene Kategorie schreiben.
    Alle Erfahrungen anderer Shops können hier gepostet werden.

     

sas-onlineshopping.com

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen NICHT werbender Shops" wurde erstellt von Kloetengott, 23. September 2019.

  1. Kloetengott
    Offline

    Kloetengott New Member

    Registriert seit:
    22. September 2019
    Beiträge:
    0
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S9
    Ich habe mir vor ca. 1,5 Monaten
    ein (vermeintliches) Samsung Galaxy S9 zum Preis von 379€ bestellt, dann aber vor einigen Tagen ein Leagoo S9 Smartphone erhalten.
    Der Shop hat als Produktbild Ein Galaxy S9 verwendet und auch in den Links und Seitenbezeichnungen immer wieder mit einem Galaxy S9 geworben.
    Konkret hat der Shop hier meiner Meinung nach Warenbetrug begangen bzw. den Käufer böswillig getäuscht.

    Wen die Details interessieren, der kann sich den ganzen Vorgang gern einmal bei Youtube anschauen.


    Sollten sich hier andere geprellte finden, würde ich mich über Rückmeldungen freuen. Vielleicht kann man sich ja organisieren und gegenseitig helfen.

    Also kurz: Aus meiner eigenen Erfahrung möchte ich dringend vor besagtem Shop warnen!
     
    Klausl13, mblaster4711, ColonelZap und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,849
    Danke:
    6,640
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto Z Play 2016 with Battery Mod.
    Outsch, ich hoffe, du bekommst dein Geld wieder!
     
  3. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,961
    Danke:
    5,786
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Wohl eher nicht.. Das PayPal-Logo ist nur reine Zierde, beim CheckOut:

    sas.jpg

    Nix mehr PayPal. Damit ist die Kohle wahrscheinlich weg. Hat sicher auch nen Grund, dass keine Kreditkartenzahlung angeboten wird und die "Lastschrift" nur nach Bonitätsprüfung und mit exorbitanten Gebühren angeboten wird.

    Sieht für mich sehr merkwürdig aus. Auch vom Aufbau der Webseite her.

    Was ich interessant finde ist, dass zumindest die Domain von SAS über nen deutschen Registrar registriert wurde. Lässt mich vermuten, dass die "Inhaber" der Seite in Deutschland sitzen.

    Der Server steht in den USA und gehört zu ner Serverfarm von Amazon. Sind noch andere Domains drauf gehostet:
    https://ipinfo.io/35.163.161.15
    Eventuell ist auch das ne Möglichkeit, um Daten rauszubekommen.

    Auch interessant:
    https://verbraucherschutz.de/wer-hat-erfahrung-mit-sas-onlineshopping-com/

    Mal sehen, ob sich der Shop nochmal bei dir meldet. Ich finds auf jedenfall sehr merkwürdig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2019
    ender24 und gsmfrank sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    26,734
    Danke:
    18,761
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    bertmenzi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    744
    Danke:
    5,227
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    0
    Sorry, Du hast das bekommen was Du bestellt hast
    unten steh fett geschrieben:
    s9.jpg
    Anmerkung 2019-09-24 022522.jpg

    Man sollte bitte immer Alles lesen und sich nicht von dem ersten Eindruck verleiten lassen.
    Des weiteren würde ich bei solchen Zahlungskonditionen gar nicht erst was bestellen.
    Das ist doch die Stellen wo man spätestens wach werden sollte.
    Selbst wenn es noch so verlockend ist.
    Anmerkung 2019-09-24 022814.jpg
    Eigentlich kannst Du ja froh sein das überhaupt was verschickt wurde.
    Mein Mitleid hält sich jedenfalls in Grenzen.


    Es ist doch immer wieder lustig wie viele Deppen auf solche "Shops" hereinfallen.
    Siehe die Kommentare.
    Die Gier siegt dann doch immer wieder über das Gehirn.:rofl:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2019
    hackbert9891 und maxpet sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    230
    Danke:
    743
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 7
    iPad2018 128GB,Cell
    Der Shop täuscht die Kunde/Besucher schon mit Vorsatz.
    Aber es gab genügend Dinge die einem vom Kauf in diesem Shop abhalten hätten können.
    PayPal-Logo aber auf der Seite "Versand und Zahlungsbedingung" steht nur noch "Vorkasse".
    Sitz des Shops wird unter Impressum und Widerrufsrecht mit TAIWAN angegeben, also ein "China-Shop".
    Keine Specs auf der S9-Produktseite.
    Auf der S9-Produktseite steht "Leagoo Garantie", WTF? Also gerne einmal "Leagoo" googeln und man erhält die passende Antwort...

    Ich kann hier nur @gsmfrank zustimmen und ihn wiederholen:
     
    hackbert9891 und gsmfrank sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    245
    Danke:
    208
    Handy:
    Elephone P9000
    Natürlich haben @gsmfrank und @mblaster4711 recht.
    Aber ein zusätzlicher Tipp : die sehr gute CM-Seite schon besuchen bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist :read:.
     
    Klausl13, kakadu2000 und gsmfrank sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Kloetengott
    Offline

    Kloetengott New Member

    Registriert seit:
    22. September 2019
    Beiträge:
    0
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S9
    Ich bin bisher halt von Betrugs-Shops verschont geblieben.
    Kaufe auch gar nicht so viel im Netz. Wenn dann meist über Amazon.
    Daher fehlen mir hier einfach die Erfahrungswerte, die für viele andere so Selbstverständlich sind.
    @gsmfrank Wie im Video schon gesagt ist Täuschung beim Kauf verboten.
    Wenn im Header Galaxy S9 steht, in der Verlinkung zum Handy ebenfalls, dann ein Produktbild ein Galaxy S9 angezeigt wird und im Text weiter unten dann etwas von einer "Leagoo" Garantie steht, suggeriert der Shop hier unter Vorsatz ein anderes Handy. Ich glaube nicht, dass wir das Verteidigen sollten.

    Im übrigen ist der Thread hier nicht eröffnet worden um Mitleid zu erlangen (ich rechne nicht damit, dass ich mein Geld wiedersehe), sondern um andere potentielle Kunden zu warnen.
    Es muss ja nicht noch jemand sein Geld verlieren.
     
    Ska, Kriemhild, ManuelS und 8 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    744
    Danke:
    5,227
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    0
    @Kloetengott
    Das mit der Warnung ist ja gut gemeint.
    Leider ist das richte Leben so das es viele Leute gibt die auf solche Methoden anspringen und hereinfallen.
    Deshalb ja auch wie im richtigen Leben immer die Verträge vollständig bis zum Ende lesen und verstehen!
    Wird gebetsmühlenartig in allen Medien immer wieder darauf hingewiesen.
    Sorry, Du hast bekommen was Du bestellt hast. Auch wenn die Bilder noch so "bunt" waren.
    Das Geld kannst Du abschreiben, so weit reicht der juristische Arm nicht...
    Anmerkung 2019-09-25 040405.jpg

    Andere Situation aber durchaus vergleichbar, möchte nicht wissen bei wie vielen das funktioniert hat. Es ist halt blöd wenn man nur die $$ Zeichen in den Augen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2019
  10. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    2,849
    Danke:
    6,640
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto Z Play 2016 with Battery Mod.
    Anderer fall, aber, ich hatte zu letzt ein gespräch mit jemanden, der 5.000 Dollar via Western Union an einen Fake Shop geschickt hat. Er dachte er macht einen schnapper, leider wurde eher er von einer Falle eingeschnappt.

    True story, nicht erfunden, sehr traurig. Gerade Aliexpress ist wohl recht voll damit, die Gespräche laufen über whatsapp, immer die selbe (handy-) nummer...miese sache.
     
    gsmfrank sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    230
    Danke:
    743
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 7
    iPad2018 128GB,Cell
    Wirklich traurig, aber 5K€ über Western Union und Gespräche über WhatsApp?
    Da haben die $$$$$ in den Augen das komplette Hirn ausgeschaltet.
     
    Ska und bertmenzi sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,961
    Danke:
    5,786
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    @Kloetengott Hast du in dem Fall noch irgendwas erreichen können? Irgendwie noch im Kontakt mit den Shop?
    Oder leider doch nur teures Lehrgeld?
     
  13. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    744
    Danke:
    5,227
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    0
    Was soll da noch kommen?:see_stars:
     
  14. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,961
    Danke:
    5,786
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Eventuell Anzeige erstellt, vielleicht hat der Shop auch noch was geschrieben. Teilweise waren einige Kunden wohl auch erfolgreich, die Überweisung über ihre Bank zurück zu holen (siehe Kommentare in oben verlinktem Artikel auf verbraucherschutz.de). Wäre ja schön für @Kloetengott, wenn er in der Richtung vielleicht auch Erfolg hatte.
     
    gsmfrank sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    744
    Danke:
    5,227
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    0
    Anzeige? siehe
    [​IMG]

    Das mit dem Geld zurückholen ist sehr kompliziert und funktioniert nur in einem sehr kurzen Zeitrahmen nach der Zahlung und verursacht auch Kosten.
    Natürlich wünsche ich ihm das er was erreichen konnte, glaube ich aber nicht.
     
    ender24 und altmann sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,961
    Danke:
    5,786
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Jau, ich vermute aber, dass die Betreiber hier in Deutschland sitzen. Die Mails welche er im Video zeigte klangen alle nach Muttersprachler. Die "Schwesterseite" von dem Laden hatte auch ein deutsches Impressum.
    Denke auch, dass es schwer wird was zu erreichen. Trotzdem wäre ein Zwischenstand spannend. Vielleicht kriegt man ja noch Einblicke, und sei es nur, um nochmal Leute zu warnen.
     
    gsmfrank sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    744
    Danke:
    5,227
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    0
    Wer soll den noch alles warnen?
    Es wird seit Jahren (Jahrzehnten?) gepredigt man soll nie, ganz egal wo (Haustür, Gartenzaun, Internet), in Vorkasse gehen.
    Das sollte doch nun bei jedem Dau angekommen sein.
     
  18. Kloetengott
    Offline

    Kloetengott New Member

    Registriert seit:
    22. September 2019
    Beiträge:
    0
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S9
    Hallo zusammen,

    schön, dass noch so reges Interesse am Zwischenstand besteht.

    Anzeige ist gestellt worden und die Polizei sieht das ganze ebenfalls als Betrug. Allerdings sagte man mir auch gleich, dass die Ermittlungen eine ganze Weile dauern würde, weil es ziemlich viele Betrugsfälle gibt, in denen die Polizei ermitteln soll.
    Geld zurückbuchen ging natürlich nicht.
    Ich habe also nicht wirklich Neuigkeiten.
    Bestenfalls kuriositäten, die zur Unterhaltung beitragen könnten.

    Ich habe (wie viele andere auch) bei Trustpilot eine Bewertung für den Shop dagelassen und auch dort davor gewarnt, dass ein falsches Produkt beim Kauf vorgetäuscht wird.
    Wenige Tage später erhielt ich Nachricht von Trustpilot, dass meine Warnung gelöscht wurde, da ich die Anschuldigung ja nicht Beweisen könne.
    Ich habe denen dann den Link zu meinem Video geschickt, in dem man die Täuschung ja sehr gut nachvollziehen kann.
    Trustpilot blieb allerdings hart und sagte ich müsse von meinen Anschuldigungen abstand nehmen und meinen Unmut anders formulieren.
    Also ziemlich wirre Geschichte, wenn ein vermeintliches Portal für den Verbraucherschutz eher unseriöse Shops als die Verbraucher schützt.

    Ich habe zum Schluss in meiner Kommunikation mit sas-onlineshopping auch mitgeteilt, dass ich Anzeige erstatten werde und andere Verbraucher vor besagten Methoden warnen werde (ganz sachlich, ohne aggressiv oder Beleidigend zu werden).
    Die Antwort von denen war dann fast etwas zum schmunzeln:
    "Wir werden dann die gleichen Schritte gegen auto-hermes.de einleiten"
    Ich glaube das ist die peinlichste Reaktion die man sich irgendwie vorstellen kann.
    - Welche Schritte möchte man denn einleiten? Ich bin ja der geschädigte.
    - Das ist nur meine Mailadresse. Ich arbeite gar nicht bei Auto Hermes.

    Irgendwie hat mich die Mail beruhigt. Hat auf mich den Eindruck gemacht, als wäre der Sprecher der Gegenseite 12...
     
    Klausl13, HansWirth, ColonelZap und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    230
    Danke:
    743
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 7
    iPad2018 128GB,Cell
    Der Shop meldet auf Trustpilot nun fast alle Bewertungen mit nur einem Stern, da hilft nur jede Tag einen neue Bewertung abgeben und diese relativ einfach zu halten.