TENKER Q5 Mini Heim Beamer - Ora's Review

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Ora, 1. August 2017.

  1. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,933
    Danke:
    7,363
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Pros
    • ✅ Geräusch reduzierter Lüfter
    • ✅ Manuelle Trapezkorrektur
    • ✅ Unterstützt: VGA / USB / HDMI / TF (Max 64G) / AV / Audio Eingänge
    • ✅ Zahlreiche Formate
    • ✅ Infrarot Fernbedienung
    • ✅ Unterstützt Wi-Fi HDMI Display Dongle
    Cons
    • ❌ geringe native Auflösung
    • ❌ keine Gewindebuchse für ein Stativ


    Das Video



    Die Daten

    Modell-Type: Mini Home Theater Projector
    Modell-Nr. Q5
    Display Technologie: LCD
    Lichtquelle: LEDs
    LED Helligkeit: 1500 Lumen
    LED Lebensdauer 20.000+ h
    Display Farben: 16.7M
    Native Auflösung: 800 x 480 Pixel
    Unterstützte Auflösung: 480P, 720P, 1080P
    Kontrast: 1000:1
    Projektionsdistanz: 1.15 - 3m
    Größe der Projektion: 32 - 100''
    Kippwinkel: ± 15° (Manuelle Trapezkorrektur)
    Fokus: Manuell
    SDMicro Karte: max. 64GB
    USB Disk: max. 250GB (ext. Stromversorgung)
    Ports: VGA / USB / HDMI / TF (Max 64G) / AV / Audio
    HDMI/VGA/AV: 576i, 720P, 720i, 1080P
    Formate:
    Video: MPEG1-4/RM/EMVB/MOV/MUPEG/DIVX/VOB/MKV
    Audio: WMA/MP3/M4A(AAC)/APE/FLAC/WAV
    Text: txt
    Versorgungsspannung: AC 100-240V, 50/60z
    Bildschirm Formate: 4:3/ 16:9​
    [​IMG]

    Dieses Heimkino kann man via Amazon für knapp 100€ kaufen.
     
    Klausl13 und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.