Testbericht iNew V3 MTK6582, 5 Zoll 1280x720 pixel, 1GB RAM, 16GB ROM

Dieses Thema im Forum "Smartphones" wurde erstellt von steffsb, 1. Januar 2014.

  1. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    2,343
    Danke:
    2,981
    Handy:
    wechselnd :-)
    Testbericht Inew V3 5inch MTK6582


    Kaufentscheidung/Anforderungen/Erwartungen an das Phone:

    Ich war von dem Design angetan deshalb „muste“ ich es haben.

    Erledigen soll es bei mir: Telefonie, Mobiles Inet, Email, Whatsapp, SMS, Musik Wiedergabe.

    Ich erwarte bei den Specs im Hinblick auf den Preis ein mittel-, bis höher-wertiges Phone.



    Daten laut Shop´s:

    · MTK6582 1.3GHz processor

    · RAM: 1GB, ROM: 16GB

    · HD 5.0" multi-point capacitive touch screen with 1280*720 resolution

    · 2G:GSM850/900/1800/1900MHz; 3G:WCDMA850/2100MHz

    · Dual-Sim SIM1 Micro sim cards; SIM2 Ordinary SIM card, Dual Network Standby

    · Android 4.2

    · 5.0MP front camera and 13.0 MP CMOS rear camera

    · Supports NFC, Wi-Fi, G-sensor, Bluetooth, GPS, FM radio, Air-Gesture

    · Battery 1830mAh

    · Dimesions 142 x 70 x 8mm (beworben wird teilweise auch mit 6,5mm Dicke, 8mm ist allerdings real)

    · Weight 128g


    Lieferumfang:Handy
    1xAkku 1830mAh
    USB-Daten/Ladekabel
    Headset/Kopfhörer
    Bedienungsanleitung
    Displayschutzfolie
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]

    Verarbeitung / optischer Ersteindruck Gehäuse:
    Es macht auf mich einen extrem durchgestylten Eindruck, die Materialien sind überdurchschnittlich gut, die Seiten-Ränder sind wohl wirklich aus Metall.

    Das etwas knarzende Back-Cover kann ich NICHT bestätigen. Allerdings macht es schon einen etwas labberigen Eindruck, ob das nach mehrmaligem „ab und dran“ irgendwann mal nicht mehr gut sitz weiß ich nicht.

    Das Phone ist mit drei beleuchteten Funktionstasten ausgestattet(vlnr. Menü, Home, Back), sehen im dunkeln echt „space-ig“ aus!

    Ansonsten schönes Design, schlank, wenn auch nicht 6,5 sondern wahrscheinlich 8mm.

    Mir gefällts!!!


    Display
    Das Display ist 5inch gross, mit einer Auflösung von 1280*720 Pixeln.

    Für mein Empfinden gut bis sehr gut, im Vergleich mit z.b. Jiayu G3S, keine Ruckler fest zu stellen, hier zeigt aus meiner Sicht die Kombination MTK6582 mit dieser Auflösung eine tolle Performance.


    Touchscreen
    5-Point Multitouch ist in dieser Preisklasse sicher zu erwarten und auch vorhanden. Der Touchscreen reagiert genau und läuft schön smooth ohne Hänger oder Problemen.


    Prozessor / Leistung / Speicher
    MTK6582 Quad core , Cortex A7 1.3GHz, mit Mali 400 GPU, ist ein inzwischen erprobter und für sehr gut befundener “Motor”, für Smartphones. Der MTK6582 läuft zügig und erledigt alle Aufgaben ohne murren.

    Der Arbeitsspeicher beträgt 1GB RAM. Außer für extrem aufwendige Games ist das aus meiner Sicht vollkommen ausreichend.

    Erfreulich sind die 16GB Datenspeicher(ROM), Damit erübrigt sich, theoretisch wenigstens für meine Belange, den Einsatz einer zusätzlichen Micro-SD Karte, was jedoch auch möglich ist.


    Betriebssystem:
    Android 4.2, bietet die gewohnten Möglichkeiten in diesem Phone.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Akku
    Das V3 wird mit einem 1830mAh betrieben. Der relativ kleine Akku ist sicher der Dicke/Design des Phones geschuldet. Wie die Akku-Laufzeiten sich entwickeln werde ich hier weiterhin posten.

    Nach den ersten Tagen ..., Akku hält trotz einiger "Spielereien" mindestens einen vollen Tag:
    [​IMG] [​IMG]


    SIM
    Dual-Sim mit Dual-Standby ist sicher ein großes Argument zum Kauf eines China-Phones. Auch das V3 bietet diese Option, wobei ein Slot mit einer Micro-Sim und der zweite mit einer, normalen, Mini-Sim, betrieben wird.


    Gesprächs-Qualität:
    Hier gibt es nichts zu meckern, ich höre meine Gesprächspartner gut und deutlich, auch ich werde gut verstanden.


    GPS
    Auch hier scheint der allgemein gute Eindruck des Phones weiter zu gehen, dies ist MEIN erstes Phone mit welchem ich auf meiner Couch GPS Empfang habe:
    [​IMG]

    Sensoren:
    [​IMG]


    Antutu:
    Wie erwartet über/bei 17000
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    [​IMG]


    Kamera
    Die Haupt-Kamera(Back) hat 13MP, interpoliert lt. Antutu auf 18,2MP!!!, das habe ich bislang noch nicht gesehen.

    Von den Ergebnissen der Cam bin ich eigentlich ganz angetan, wenn auch nicht, wie beworben 2.0 blende sondern 2 nur 2.2 verbaut ist.
    [​IMG] [​IMG]
    Die Front-Kamera kommt mit 5MP daher, für Video-Telefonie und Selbstaufnahmen sind die 5MP sicher ausreichend.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Bild bei fast völliger Dunkelheit:
    [​IMG]


    NFC
    Das V3 ist mein erstes Phone mit NFC-Funktion. Ich war sehr gespannt ob und wie dieses Feature funktioniert.
    Bisher habe ich dieses feature noch nicht zum laufen gebracht, da andere user ähnliches berichten, bezweifel ich langsam diese funktion in diesem Phone, bzw. in diesem „batch“.


    OTG
    Leider muss ich noch auf meinen Adapter warten(bestellt) sobald der eingetroffen ist werde ich testen.
    OTG Adapter ist heute eingetroffen, leider schaffe ich es nicht USB-Datensticks oder USB-Maus zu verbinden.


    Noticication LED
    Ist vorhanden und funktioniert, ist allerdings SEHR klein gehalten und erledigt seine eigentliche Aufgabe deshalb nur mitelmäßig.


    Fazit:
    Stylisches Phone, gute gesamt Performance, gutes Display, gute Cam, meine Anforderungen wurden eigentlich(NFC und OTG ausgeschlossen) erfüllt.

    in diesem Thread ab post #72 schildern auch weitere user Ihre Eindrücke des Phones:
    http://chinamobiles.org/threads/ine...-nfc-otg-5mp-13mp-cam-6-5mm-dick.37890/page-4

    Bei Fragen …, fragen :)
     
  2. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    354
    Danke:
    258
    Handy:
    Redmi Note 4x
    Schreib doch bitte was zur Empfangsleistung GSM/UMTS und WLAN. Die Beispielbilder sehen sehr körnig und "krisselig" aus, kannst Du durch Verändern der Einstellungen (MP Größe, ISO, Weißabgleich, andere Lichtverhältnise) auch noch bessere Fotos machen?
     
  3. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    2,343
    Danke:
    2,981
    Handy:
    wechselnd :-)
    empfang GUT! UMTS gefühlt etwas schneller als bei meinen vorgängern


    wlan nutze ich nicht mit dem phone, hier haben jedoch schon andere user infos zum wlan und jede menge bilder bereit gestellt:
    http://chinamobiles.org/threads/ine...-nfc-otg-5mp-13mp-cam-6-5mm-dick.37890/page-4
    --- Doppelpost zusammengefügt, 2. Januar 2014, Original Post Date: 2. Januar 2014 ---
    post #1 aktualisiert
     
  4. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    788
    Danke:
    1,225
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
  5. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,636
    Danke:
    1,184
    Handy:
    Siemens C45
    schöner bericht und noch schöneres handy,sieht nach Sony oder Oppo aus ;),egal,hauptsache vom samschund style weg
     
  6. guesa
    Offline

    guesa Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,580
    Danke:
    2,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Gigaset ME - black
  7. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    354
    Danke:
    258
    Handy:
    Redmi Note 4x
    Man kann es nicht mehr sehen, oder? Diese rundgelutschten Ecken...laaangweilig! Wird wirklich Zeit für frische Designs
     
  8. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    2,343
    Danke:
    2,981
    Handy:
    wechselnd :-)
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,922
    Danke:
    7,343
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    @steffsb: Da ich Dir alles glaube, sei es Dir verziehen, das Deine CPU-Z Sensorenbilder leider bei einigen Sensoren, gerade nichts anzeigen:) Mein erstes Urteil: gute Sensorenausrüstung. NFC leider nicht eindeutig, das wäre das einzige Argument für mich. Kamera mit F 2.2 gut aber die 18MP hatte auch schon das MySaga. Die interpolierten Bilder waren aber nicht besser als die vom UMI X2 mit echten 12MP und F 2.2...
    Beim Akku wäre ich extrem vorsichtig. Du hattes ja kaum das Display und/oder GPS an. Diese beiden Zieher werden den Kleinen schnell leer saugen.
    Nettes Ding für die Handtasche der Frauen.
     
  10. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    2,343
    Danke:
    2,981
    Handy:
    wechselnd :-)
    post #1 aktualisiert
     
  11. Squizzy
    Offline

    Squizzy Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    146
    Danke:
    128
    Handy:
    HTC One (M7)
    Also der Akku wäre für mich viel zu klein. Das ding war ja nur im standby. Bei mir macht der display fast alles an Akku Verbrauch aus und es hält trotzdem locker über ein Tag. Display on time ist wohl da was am meisten zählt als Akku Angabe :p ansonsten schöner Bericht!

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
  12. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    723
    Danke:
    739
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Der Akku hält locker den ganzen Tag. Im Antutu Batterietest kam ich auf 514 Punkte, was hervorragend lange ist. Keine Sorge, dieses Phone kann weit mehr als gedacht.
     
  13. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    875
    Danke:
    125
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Na ja, sooo gut ist das Akku nicht und locker über den Tag ist sicherlich nutzerabhängig.
    Ich war schon auf der Suche nach einem passenden Akku von Polarcell, leider ohne Erfolg.
    Wenn es ging, dann habe ich meine Phones immer mit Polarcell gefüttert, so hatte ich selbst bei dem S6 war der Akku nach einem Tag noch fast 3/4 voll.
     
  14. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,922
    Danke:
    7,343
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    @steffsb : Da die Diskussionen zu und über das Handy nicht in diesem Thread laufen sondern komischer Weise unter Shanzai News laufen und dort massive GSP Probleme berichtet werden, sollte man das auch in der Übersicht sichtbar werden lassen. Oder? Mal sehen was @guesa meint,,,,
     
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    25,936
    Danke:
    14,632
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich verstehe wirklich nicht, warum hier so viele User ein GPS Problem mit dem Handy haben? Bei meinem ist das vollkommen in Ordnung:

    GPS.png

    Habe damit auch schon problemlos per Sygic navigiert :) Das gute "alte" V3 der ersten Stunde :grin:
     
  16. lapis
    Offline

    lapis Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    367
    Danke:
    206
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Build 15.07 2016
  17. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    25,936
    Danke:
    14,632
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  18. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,922
    Danke:
    7,343
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Da mische ich mich nicht ein, Du kannst den Leuten ja mal ein biss'l unter die Arme greifen...:) da fangen schon welche an, sich Antennen zu bauen.

    Warum schreib ich dazu überhaupt? Denke in einer Übersicht, sollte auch ein Aussage zum GPS stehen. k.A. befriedigt mich auf die Dauer nicht....) @ColonelZap : Wenn ich ein paar von Dir mit einklicken soll, sage es. Sollten nur keine sein, die mit einem gesponserten Handy eines Shops erstellt sind :(
     
  19. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    2,343
    Danke:
    2,981
    Handy:
    wechselnd :-)
    ICH möchte zu dingen keine aussagen machen die ich nicht wirklich nutze/teste, das würde ansonsten "geraten" sein.
    was das GPS des V3 angeht habe ich durch GPS-Test den ersten Fix, die Anzahl und Stärke der Satelliten aufgeführt. dies wird sich in zukunft wahrscheinlich nicht änderm!
    sollten meine angaben den ANFORDERUNGEN DEINER liste nicht genügen habe ich nichts dagegen wenn du MEINE threads wieder aus der liste nimmst.

    schönen abend noch
     
  20. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    788
    Danke:
    1,225
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Mit Navigieren bin ich auch top zufrieden.

    Auf das Gefummel mit Kupferfolie wie damals beim B92M hätte ich kein Bock mehr.
     

    Anhänge: