Xiaomi Viomi Robot Vacuum Cleaner VXRS01 | English Review | International Version | Best Value?

Dieses Thema im Forum "China Gadgets" wurde erstellt von s7yler, 10. Oktober 2018.

  1. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,444
    Danke:
    1,764
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 6
    PS. Sorry dieser Testbericht ist komplett nur in Englisch. Beantworte aber gerne Fragen auf Deutsch.

    Video Bericht/Review + Unboxing (in Englisch)



    Can be found on https://www.geekbuying.com/item/Xiaomi-Viomi-Robot-Vacuum-Cleaner-Gray-402068.html

    Viomi Vacuum Cleaner VXRS01 from Xiaomi Youpin:
    ● International version / Global version
    ● Motor Control Co-Processor and SLAM technology
    ● Smart Planning Route, no random directions
    ● 2000mAh High-Capacity Battery - enough for 2 hours
    ● Full charge time is 5-6 hours
    ● English voice info
    ● Status LEDs with colour and a big info display
    ● High or Low speed mode + Spot mode
    ● Noise is below 60dB
    ● Sweeping and Mopping Function
    ● Dry vacuuming / wet mopping by water tank
    ● Dust Box: 350ml / Water tank: 200ml
    ● Clock and timer for everyday schedule
    ● Suction power equal to 1200Pa
    ● 2 sidebrushes, 1 in each side (can go both left and right)
    ● Brushless motor, a new generation of motor
    ● Brushless cleaning (no moving central brush/roll)
    ● Can drive over 2 CM high obstacles
    ● Large moveable Front Bumper
    ● 11 sets of infrared sensors, in case of the obstacles
    ● Gyroscope, cliff, drop, speed, suction, wall sensor etc.
    ● Recognize stairs (will not fall down)
    ● Automatic Self-recharge Function
    ● At low power, it will recharge and later go on where it left
    ● Equipped with a remote control
    ● Manually control the Viomi robot cleaner

    Smart Navigation:
    The VIOMI VXRS01 uses an intelligently cleaning pattern. Compared to some other budget robot vacuum cleaners that uses a random cleaning pattern, it uses a special gyro-sensor, speedo-meter, and collision-sensors to build a map and plans the most effective way to clean the area.

    THE MOST IMPORTANT PROS & CONS:
    Because of the low budget price, there are some few CONS to mention on this vacuum cleaner over the more expensive models: No laser, it uses a gyrosensor system instead. Apparently no app support, so the room mapping is only done internally and can not be saved/viewed. The suction power (Pa) is lower than on the more expensive models.

    Both good and bad is that it uses no central brush/roll (brushless). Good because you then have no moving parts that can jam, break or needs regular cleaning (like wrapped hair around the brush). Bad because larger objects and some kind of dirt may need real brushes to be lifted from the ground, if the suction power is not enough.

    PROS are, that it has a dry+wet mopping function, 2 side brushes instead of just 1 which makes it more efficient, it can turn both right and left and not just right like for instance the Roborock, has a low and compact sleek design, can be controlled directly with a remote control, a very good price compared to what you get and the noise is lower than on most other vacuum cleaners.

    Viomi VXRS01.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2018 um 21:37 Uhr
    Dahmer, DonTomato, Adolar999 und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Adolar999
    Offline

    Adolar999 Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    250
    Danke:
    433
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    MiMax3
    Warum?
     
  3. DonTomato
    Online

    DonTomato New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    10
    Danke:
    16
    Handy:
    Letv Le 1 Pro
    Lenovo K3 Note
    Schönes Video aber ein paar Sachen haben mir im Test gefehlt.
    Ab welcher Höhe hat er bei Türschwellen Probleme? (Stimmen die 2cm annähernd?)
    Taugt die Wischfunktion etwas? Wurde nur am Anfang erwähnt aber dann gar nicht getestet...
    Ist das eine IR Fernbedienung?

    Und könntest mal versuchen den Robot mit der Viomi App zu verbinden. Ist eine rein chinesische App aber mich würde doch sehr interessieren, ob das tatsächlich bei der internationalen Version gar nicht geht.

    Danke für den Test, hab von dem Sauger zuvor noch nie gehört!
     
  4. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,444
    Danke:
    1,764
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 6
    Hallo, ja da die 2cm stimmen, 2cm kann es schon überfahren. Die Wischfunktion ist nur ein "nice to have feature" es befeuchtet und wäscht die Oberfläche nur leicht, für schwierige/groben verschmutzungen aber nicht geeignet.
    Die Fernbedienung ist mit IR und kein BT. Den Roboter mit der Viomi App zu verbinden geht nicht, habe nicht rausgefunden ob es überhaupt WiFi hat und wie man es dann aktivieren sollte (ich glaub es nicht), am Gerät selbst gibt es nur 1 Knopf (Play/Pause). Und die Viomi App ist nur in Chinesisch und der Setup sehr kompliziert, also bin ich da leider nicht weitergekommen.

    Da mein Muttersprache nicht deutsch ist, müsste ich dann alles übersetzen. Dafür fehlt mir die Zeit momentan, sorry. Heutzutage sollte englisch doch auch kein Problem mehr sein?
     
    DonTomato sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. DonTomato
    Online

    DonTomato New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    10
    Danke:
    16
    Handy:
    Letv Le 1 Pro
    Lenovo K3 Note
    Danke für die schnelle Antwort. Hört sich alles gar nicht schlecht an für den vergleichsweise günstigen Preis.
    Das fehlende Wifi stört mich aber schon sehr... Ist ja nicht nur die App Steuerung sondern auch Updates, die es für die chinesische Version anscheinend schon gab. Muss nochmal ein paar Tests abwarten...
    Die chinesische Version hat übrigens auch nur die 2 Tasten, denke WiFi ist da immer aktiv.