ZUK Z1 MSM8974AC 2.5GHz - Shenqi auf dem Weg zu ASUS? - Ora's Kurzreview

Dieses Thema im Forum "Smartphones" wurde erstellt von Ora, 13. September 2015.

  1. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,929
    Danke:
    7,356
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    ZUK Z1 MSM8974AC 2.5GHz 3GB/64GB RAM/ROM SONY IMX230 4100 mAh LTE Fingersensor Smartphone

    Ist die Lenovo-Tochter Shenqi gehörenden Direktmarke ZUK auf dem Weg zu auf Xiaomi, ASUS und Huawei?

    Vom chinesische Hersteller ZUK (Billigmarke von Lenovo) hatte ich für kurze Zeit dieses Handy für ein Review zur Verfügung. Ich konnte das gründlich unter die Lupe nehmen und will auch diesem Board meine Eindrücke nicht vorenthalten.

    Aufgrund der sehr frühen Bereitstellung war die Basis für dieses Review die originale CN Firmware. Diese kennt nur die chinesische und englische Spracheinstellung und wurde ohne den Google Play Store geliefert.
    Da ich aber vorrangig mir ein Bild von der Hardware und deren Eigenschaften machen wollte, störte mich das nicht so sehr. Den Google Play store konnte ich nachsetzen, so dass mir auch das GPS Video gelang.
    Ich bringe hier nicht wie üblich, alle Details in ausführlicher Bilder Form, sonder nur die Videos und eine Zusammenfassung. Interessierte finden sicher im Netz auch das ausführliche Text Review dazu.

    Technische Daten gemäß Hersteller und Messungen
    [​IMG]

    Videos ZUK Z1 Unboxing und erstes Einschalten (Kommentiert und in Deutsch)


    Video Smartphone ZUK Z1 Features CM12.1 (Kommentiert und in Deutsch)

    Video Video Smartphone ZUK Z1GPS Online Navigation mit GMAPS (Kommentiert und in Deutsch)


    Unboxing
    -- übliche Flachbox
    Das ZUK Z1 wurde in einer rechteckigen, äußerlich stabilen und weißen Papp-box mit dem Namenszug des Herstellers geliefert.
    Bei dieser Verpackung dominieren die Farben weiß und silber, technische Daten oder Zertifikationen sind nicht aufgedruckt.
    Nettes Detail: Auswurfhilfen
    Inhalt der Lieferung -- genau wie oben in den technischen Daten aufgeführt

    Bilder Unboxing
    [​IMG] [​IMG]

    Gehäuse
    -- edler Metallrahmen, eingebauter Akku, hervorragende Verarbeitung, unsichtbare Notifikation LED, relativ schwer durch großen Akku
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Bilder Gehäuse
    Abmessungen und Gewicht -- ideale Übereinstimmung zum Daten des Herstellers
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Display -- Brillant und klar zeichnend, heller als das ASUS zenFone2, Farbtemperatur 3 stufig zu regeln
    Es ist ein Full-HD IPS Display verbaut und das spürt man.
    Die automatische Helligkeitssteuerung arbeitet korrekt. Der Test in völliger Dunkelheit verläuft perfekt. Die Tageslichterkennbarkeit ist gut.
    Die Gestenerkennung gibt es keine. Der Double Touch für "Smart Wake Up" ist zwar vorhanden wird aber durch den super arbeitenden Frontfingersensor überflüssig, da dieser aktiviert und entsperrt.
    Eine Wireless Display Funktionen habe keine entdecken können.
    Zielsicherer und gut empfindlicher ist der 5 Finger-Touch-Digitizer. An die Multifunktional-Home-Taste muss man sich erst gewöhnen.
    rot
    [​IMG] [​IMG]
    grün
    [​IMG] [​IMG]
    gelb
    [​IMG] [​IMG]
    Schwarz
    [​IMG] [​IMG]
    weiß
    [​IMG] [​IMG]
    blau
    [​IMG] [​IMG]
    Das zenFone 2 diente als Referenz, weil es etwa das gleiche Preis- und Qualitätsniveau hat.

    Performance/Android/Speicher -- ziemlich weit oben im anTuTu Ranking, obwohl noch 32Bit Android, Gamer Handy?
    • Android 5.1.1 32-Bit
    • Verbaut ist ein nicht mehr ganz taufrischer Snapdragon 801 MSM8974AC Quadcore-Prozessor,
    • Mit der MALi Andreno(TM) 333, 578 MHz OpenGL S3.0, wird eine Auflösung von 1080 x 1920 px erreicht, allerdings keine OpenGL S3.1 Umsetzung.
    • Die Performance liegt bei für diesen SoC typischen 48300 AnTuTu (5.7.1) Punkten. Nimmt man noch die Messungen der OpenGL Test dazu, liegt vor mir schon ein Gamer Phone.
    • 3GB RAM
    • Von den 64GB eMMC stehen dem Nutzer reichlich 58GB zur Nutzung in einer Partition für Apps und deren Daten zur Verfügung. Da vermisst man die externe SD Karte sicher nicht, zumal auch USB Speicher zusätzlich einschließbar ist.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Antutu Video Test
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Antutu
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Bilder Speicher-- optimale Aufteilung des 64GB eMMC - Eine Partition für Apps und deren Daten
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Sicherheit -- Kein Probleme bei Stagefright!
    Eine Virenprüfung ergab keine Auffälligkeiten. Der MMS Stagefright Lücke ist bei dieser Firmware geschlossen.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Akku -- kein Etikettenschwindel (4100 mAh, Minimum: 4000 mAh)
    [​IMG]

    Satellitennavigation-- 3 Satellitennavigationssysteme (USA, Ru, China) empfangen.
    Das GPS Verhalten ist etwas merkwürdig. Zwar ausreichende Pegel, aber zum Fixen werden sehr wenige GLONASS Signale genutzt, obwohl diese stark angezeigt werden. Manchmal brechen diese auch abrupt weg. Die Genauigkeit ist ausreichend.
    Die übliche GPS Test-Autonavigation muss in Ermanglung der Google Tools verschoben werden.
    Signalpegel und Genauigkeit
    [​IMG]

    Sensoren -- volle Sensorausrüstung, nur Luftdruck und Temperatur könnte man vermissen
    Es sind 12 Sensoren verfügbar

    Bilder Sensoren
    • Accelerometer
    • Magnetometer
    • Gyroskope
    • Gravity
    • Linear Acceleration
    • Rotations Vector
    • Step Detector
    • Game Rotation Vector
    • Orientation
    • Lichtsensor
    • E-Kompass
    • Fingersensor

    Sprachqualität/ Lautsprecher -- verständlich, beste Lautsprecherqualität, die ich bei Chinesen bisher feststellte
    Die Sprachqualität während des Gespräches gut Ich höre die anderen gut verständlich und die anderen ebenso mich.
    Die Klangqualität der Freisprecheinrichtung und aller Töne ist sehr gut.


    Nachrichten/Status-LED -- mehrfarbig
    • Es eine Mehrfarben-LED vorhanden.
    Tasten und deren Beleuchtung -- Eintasten Konzept
    Es gibt eine Hardware-Key Touch- Taste. In diese ist auch der Fingersensor integriert und dies reagiert auch auf Links- und Rechst-Wischen. Nicht markierte Bereche links und rechst davon reagieren auch auf Touch.
    Gut gelungen ist die Integration des Fingersensors in die mittlere Taste.
    Auch alle anderen Tasten bedienen sich gut. Gute Druckpunkte, kein Wackeln oder Spaltmaße.

    Software/Launcher-- minimale Standardausrüstung

    • Es ist ein eigenes UI von ZKU umgesetzt.
    • Google Play Store und damit auch alle Google Anwendungen sind nicht vorhanden.
    • Es gibt chinesichsprachige Anwendungen, die ich nicht analysiere.
    • Ein App Drawer ist nicht vorhanden.

    FM Radio
    keinen Empfänger gefunden

    Gestensteuerung-- nein, Doppeltouch zur Aktivierung des Displays vorhanden

    Fingersensor-- arbeitet zuverlässig
    Arbeitet zuverlässig und ist genau an der Stelle, wo man diesen braucht, nämlich vorn auf der Home- Taste.
    Das ist echt ein nützliches Feature. Er dient zum Aufwecken und gleichzeitig zum Entsperren.

    WLAN Tethering

    vorhanden und erfolgreich getestet.

    Bluetooth Kopplung -- BT 4.1
    vorhanden, noch nicht getestet (Teil2)

    Kamera-- Sony Sensor im Frontbereich
    Die Hauptkamera (Rear Camera) verwendet Sony IMX230 (13MP Nativ).
    Die Rückkamera hat eine native 8MP Auflösung.
    Die verwendete Blenden sind beide F/2.2.

    Diese Sensoren finden Verwendung
    Die Wirkung des "Blitzes" soll durch einen Double Flashlight verstärkt werden. (Siehe Bilder)

    Bilder Kamera

    Ferne
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    innen
    [​IMG] [​IMG]
    Kunstlicht
    [​IMG] [​IMG]
    mittel
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Rückkamera
    [​IMG]
    Blitzlicht
    [​IMG] [​IMG]

    Meine Bewertung -- excellente Hardware in guter Verarbeitung
    • Sehr gutes Design im praktischem Metallrahmen
    • Nicht der neueste, aber immer noch zu den sehr leistungsfähigen SoC's zählende, MSM8974AC Quadcore-Prozessor lässt es richtig abgehen
    • Lichtstarkes Full HD IPS Display mit guter Blickwinkelstabilität und Farbtemperatursteuerung
    • Sehr gute WLAN Empfindlichkeiten
    • Der Sony Exmor RS Sensor (1,12 µm) in der Hauptkamera liefert eine für sich sprechende Bildqualität
    • Auch der OMV 8MP Sensor der Rückkamera ist nicht von schlechten Eltern
    • ein in den Multitouch-Home-Button integrierter Fingersensor arbeitet astrein
    • Der USB 3.0 Typ-C Anschluss arbeitet nicht nur schnell, sondern ist auch mechanisch stabiler als die bisherigen Micro 2.0 USB Stecker
    • 64GB eMMC (58GB nutzbar) lassen den fehlenden SD Kartenschacht vergessen
    • Mechanisch robuster Micro SIM Schlitten bedient zwei vollwertige LTE SIM "Steckplätze"
    • Überraschend gute Basswiedergabe des nach unten austretenden Lautsprechers
    • Ausreichender Akku (4100 mAH)
    Was mir nicht gefällt:
    • schlecht Telefonfeldstärke-Empfindlichkeit
    • GNSS - Globale Navigationssatellitensysteme zwar empfindlich, aber wenige und nicht stabile GLONASS Fixes.
    • Trotz allumfassenden Empfangsfrequenzen fehlt das LTE Band 20
    • billig wirkende Rückwand
    • spartanisches Zubehör

    Der Hersteller orientiert sich als Firmware auf ein Cyanogen OS 12.1 Dieses steht aber erst als Betaversion zur Verfügung. [​IMG] [​IMG]
     
  2. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,915
    Danke:
    2,248
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    na ja, das Z1 kostet im presell knapp 300 € plus Mwst. das würde ich jetzt nicht umbedingt als billig marke bezeichnen. die vibe reihe ist nicht wirklich teurer
     
  3. Sotair
    Offline

    Sotair Kaffes Nikotides

    Registriert seit:
    5. Juni 2015
    Beiträge:
    119
    Danke:
    292
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RN 3 Pro SE, ASUS Zenfone ZE601 KL
    Danke f. d. Kurzreview @Ora.
    Wenn ich das den Mitteilungen von Lenovo u.a. richtig entnommen habe, ist ZUK kein "Lenovo in billig", sondern richtet sich als Brand an eine viel jüngere und auch internationalere Zielgruppe mit dem Anspruch, wirklich gute Phones auf den Markt zu bringen, deren technische Features viel stärker als bisher bei Lenovo am Userbedarf und der UX orientiert sind. Ksnn sein, dass das nur hehres Marketing-Sprech ist, aber ich denke, dass ZUK mit Lenovo als Haupteigentümer durchaus das Potential hat, mit soliden leistungsfähigen Dailydrivern neben Marken wie Xiaomi oder Huawei zu bestehen. Schau mer mal :)
    Lenovo selbst konzentriert sich ja seit längerem sehr stark neben dem heimischen Markt z.B. auf Indien. Und im außer asiatischen Bereich (USA, Europa) wird wohl längerfristig Motorola als Brand re-etabliert. Hier erwarte ich noch am ehesten Geräte mit sehr breiter LTE-Unterstützung, damit man gegen die Platzhirsche im Markt mithalten kann.

    Das fehlende Band 20 ist bei ZUK/Lenovo angesichts von deren Zielmärkten ein Feature, das man sich noch länger sparen wird, da es dort schlicht nicht benötigt wird - unabhängig davon, ob die verbaute Hardware das eigentlich unterstützt. Aber das gilt ja auch für andere renommierte Brands (z B. Huawei, vgl. Honor 7/64GB-CN-Version).
    Ich bin mal gespannt, wie sich das Z1 in der täglichen Praxis schlagen wird. Der Nachfolger, das ZUK Z2 mit dem SD 820, wird ja bereits zur CES im Jan 2016 erwartet.
     
  4. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    166
    Danke:
    117
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3T 128GB
    Hat die Möhre denn eine N-LED? Farben?

    Gorilla Glass?
     
  5. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,915
    Danke:
    2,248
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    wenn ihnen elephone, die ja das marketing und support übernehmen, ihnen keinen strich durch die rechnung machen, ich hallte das für einen fehler, das wertet nur die marke elephone auf
    --- Doppelpost zusammengefügt, 15. September 2015, Original Post Date: 15. September 2015 ---
    heißt das jetzt du machst nur noch video reviews ?
     
  6. Sotair
    Offline

    Sotair Kaffes Nikotides

    Registriert seit:
    5. Juni 2015
    Beiträge:
    119
    Danke:
    292
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RN 3 Pro SE, ASUS Zenfone ZE601 KL
    N-LED ist im ersten Video von @Ora ab ~ 4:46 / Einblendung unten eigentlich gut zu sehen und dort auch von Ora beschrieben (3-Farben-LED). Gorilla Glass? Da scheiden sich die Geister - bei ZUK selbst und div. Seiten steht dazu nichts, bei ZDNET & zukphone.cc ist die Rede von Corning Gorilla Glass. Für den Schutz des Displays würde ich unabhängig davon ohnehin ein Tempered Glass nehmen (liegt je Shop bei ~ 7 $, z.B. Oppomart, Gearbest); mein Lenovo-Veteran K910 aus Anf. 2014 sieht nach 1 1/2 Jahren Dauergebrauch dank TG noch aus wie ab Werk.

    Ja, da ist was dran, bzw. kann gerade der Support via Elephone der neuen Marke gerade mit Blick auf Europa & USA gehörig schaden, wenn ich mir das Leid der int. Kunden in deren Forum z.B. beim P8000 so ansehe. An den Ressourcen kann es bei ZUK ja wohl nicht liegen und bezogen auf guten int. Support hätte es wohl naheliegendere & bessere Partner gegeben. Aber vielleicht lief's da wie beim Namen ZUK - das erste, was frei ist, wird genommen. Na ja, Hauptsache, sie bauen anständige Phones mit so haltbarer Hardware wie bei der Vibe- oder P-Serie von Lenovo und lassen das CM 12.1 & Nachfolger möglichst frei von eigenem Zeugs ;)
     
  7. sandraFr
    Offline

    sandraFr New Member

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    10
    Handy:
    Jiayu G3
    Das Z1 in der Version mit CM wär schon ein echtes Schnittchen (fingerleck :) hatte mich schon längst auf das Asus Zenfone 2 eingeschossen .... Aargh, wie soll man sich denn da entscheiden??? :'( Ich glaub, ich machs wie beim Wein: Trinken, Flasche drehen, trinken ...:angel:
     
  8. endatec
    Offline

    endatec Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    951
    Danke:
    3,598
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    2xXiaomi RN4/Leeco LeTv 2 X527 /Zopo Hero 1 / ZTE Nubia Z9 mini
    @Ora
    Was mich ein wenig irretiert,trotz Snappy 801 kein stabiles GNSS ?
    Habe mit meinem 615 GNSS wie noch nie. Abstimmungsprobleme im Gerät?
     
  9. helldust
    Offline

    helldust Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    130
    Danke:
    73
    Handy:
    Xiaomi MI6
    Gut ich hatte das Mijue T500 im Auge. Dachte das Z1 hat wieder keine LED. Das Teil mit dem Akku!!!!!!!
    Bekommt man schon irgendwo eine vernünftige Firmware dazu, also nicht nur China-Version?
    So tolles Handy und dann SCHLECHTER EMPFANG. Bitte nicht!?:mda:
     
  10. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    166
    Danke:
    117
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3T 128GB
    Naja also ich habe mein THL 5000 nun 12 Monate ohne genutzt und es sieht auch noch aus wie neu. Für mich kommt so eine Folie einfach nicht in die Tüte. Ich möchte mein Handy natur benutzen und dabei einen sinnvollen Grad an Schutz mir erkaufen. Dass es nicht alles aushält ist mir klar aber auch nicht die Anforderung.

    Das Video muss ich mir noch ansehen. Drei Farben ist immerhin etwas. Wenn diese frei eingestellt werden können dann wäre das ein Anfang. Mischfarben völlig beliebig wäre natürlich das Optimum....
     
  11. thor2001
    Online

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,446
    Danke:
    4,072
    Handy:
    Honor 9 (STF-L09)
    Amazfit Cor/BIP
    Weit verbreiteter Irrglaube, dass man mit Qualcomm-SoC automatisch Spitzen-GNSS-Empfang hat ...man kann nicht von Modell W Hersteller X auf Modell Y Hersteller Z schließen!

    Dafür wird dann auf MTK rumgehackt. (z. B. auf MD)

    ---

    Ja, die Firmware beim P8000 ist etwas komisch und die Serienstreuung ist enorm.
    Weiterhin gibt's div. Missverständnisse bzgl. A/B-Modell, aber da sind zum Teil die Händler schuld.
    B-Modell (Nord-/Südamerika) ist nur in Planung, aber wird noch nicht produziert und ist folglich auch nicht lieferbar.

     
  12. endatec
    Offline

    endatec Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    951
    Danke:
    3,598
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    2xXiaomi RN4/Leeco LeTv 2 X527 /Zopo Hero 1 / ZTE Nubia Z9 mini
    @thor2001

    Nö,habe nur mit meinem Z9 mini exzellenten und sehr stabilen GNSS.
    Aber auch mit meinem THL ( MTK ) gutes GPS.

    Kann man also nicht pauschalisieren.
     
  13. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    Hallo wydan,
    wo hast Du das her, ist das ne verlässliche Quelle?
     
  14. helldust
    Offline

    helldust Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    130
    Danke:
    73
    Handy:
    Xiaomi MI6
    @Ora: Subjektive Meinung zum Empfang. Ist er wirklich SO schlecht in Gebäuden?
     
  15. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,213
    Danke:
    10,790
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    es gibt leider keine verlässliche Quelle und ob das nun stimmt ist auch fraglich. In wie weit ZUK.hk wirklich zu ZUK gehört weiß ich nicht, Impressum fehlt ja.
    http://www.zukphone.cc/2015/09/16/elephone-become-zuk-official-partners/

    Die offizielle Seite hat auch kein Angaben:
    http://www.zuk.com/en/index.html

    Auf chinesischen Seiten liest man davon nichts.

    Dort heißt nur , daß Partner u.a. Amazon und CM sind.

    http://news.mydrivers.com/1/444/444799.htm
    http://news.mydrivers.com/1/443/443394.htm

    In CHina sind die Partner d.phone und jd
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,929
    Danke:
    7,356
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Meine Messungen versuche ich immer vergleichbar zu gestalten. In dem Bilderreview ist eine Messung dabei.
    Aussen kannst Du Dir auch das GPS Review anschauen... das musste ja Karte nachladen und funktionierte ohne Probleme.
    Nach meinen Urlaub bebilderte ich Top#1.
    Ja, der Empfang im Zimmer war vergleichsweise schlecht.
    Habe auch Aufnahmen von den Antennen.
    OT im Moment nur die, aber anderes Handy
    P_20150916_122940.jpg
    OT:)
     
  17. helldust
    Offline

    helldust Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    130
    Danke:
    73
    Handy:
    Xiaomi MI6
    Beziehe mich im speziellen auf die Empfangqualität bei Daten/Sprachtelefonie.

    Was mich noch ankotzt ist die zukünftige Integration von Cortana in das Cyanogen OS System. Wer braucht diesen Sprachassistenten Müll.
     
  18. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,915
    Danke:
    2,248
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    ein mal kurz gegoogelt
    http://www.gizchina.de/elephone-und-zuk-ein-dream-team.html
     
  19. digidu
    Offline

    digidu Miststück vor dem Herrn :D

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    1,130
    Danke:
    6,649
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 5
    Ist das die einzige Quelle, oder gibt es auch Offizielle Meldungen darüber, sprich von Ele/Zuk(Lenovo) ?

    Btw: Meine persönliche Meinung, wieso sollte eigentlich Lenovo sich einen drittklassigen Hersteller mit ins Boot holen, mach irgendwie null Sinn ! Und da es sich hier um eine CN Version handelt, wo Ele gar nicht operiert, macht es das irgendwie noch unlogischer ^^
     
  20. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,213
    Danke:
    10,790
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Nein, ist die einzige "Quelle" :grin: Ich bezweifle das auch irgendwie. :scratch_one-s_head:
    Ich glaube eher Elephone wollte ein bißchen Aufmerksamkeit und zufällig teilen die sich die gleichen Bürogebäude in Hong Kong oder so ähnlich :)

    Bis her habe ich immer nur Amazon , JD, d.phone, Tencent und Cyanogen Mod als Partner gefunden.
    http://suyi.baijia.baidu.com/article/145317
    http://www.ccidcom.com/html/chanpinjishu/zhongduan/yaowen/201509/14-244477.html

    Elephone wird ,wenn man baidut , gar nicht erwähnt. Aber man kann sich ja auch täuschen :grin:
    --- Doppelpost zusammengefügt, 16. September 2015, Original Post Date: 16. September 2015 ---


    So man kann sich ja echt täuschen :grin: Elephone gehört doch dazu, zumindest haben die das gleiche Marketing team

    http://zuk.hk/about

    ScreenShot004.jpg