1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Lenovo Octacore - 2GHz, 3GB RAM, 8GB ROM unglaubliche 110Euro

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Louis777, 30. April 2014.

  1. bürovorsteher
    Offline

    bürovorsteher New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Danke:
    3
    Handy:
    Xiaomi Mi5
    Die o.a. Anmerkungen kann ich nur ALLE so bestätigen. Ich habe das Handy auch bei Aliexpress gekauft, aber bei einem anderen Shop (der es aber inzwischen nicht mehr anbietet). Hinzufügen kann ich noch, dass aus meiner Sicht auch die Kamera auf der Rückseite mit max. 6 MP auflöst. 13 MP (wie im Angebot beschrieben) bekomme ich nicht im Menü eingestellt.
    Ich habe auch bereits einen Konflikt dort eröffnet, weil das Handy ja nun wirklich erheblich in vielen Merkmalen von der Beschreibung abweicht. Mal sehen wie der Konflikt ausgeht.

    Ich kann aber auch bestätigen, dass das Handy einwandfrei und schnell funktioniert. Lediglich der viel zu kleine Speicher stört mich sehr. Geworben wird im Aliexpress-Shop mit 8 GB ROM, im Android Menü wird unter "Speicher" ein ca. 2 GB großer interner Speicher und ein knapp 7 GB Telefonspeicher angezeigt (ich weiß, dass das in Summe 9 GB ergibt). Schaue ich im Android Menü in der Kategorie "Apps" auf den verfügbaren Speicher, so wird mir dort nur 0,97 GB als Gesamtspeicher angezeigt, von denen allerdings durch die ganzen Google Apps (Playstore, GMail etc.) auch schon wieder knapp 200 MB belegt sind, so das mir für Apps nur noch 0,75 GB zur Verfügung stehen. Das ist doch arg knapp.
    Auf den o.a. Telefonspeicher von 7 GB kann ich keine einzige App verschieben. Diese Option wird mir nämlich überhaupt nicht bei den einzelnen Apps angezeigt.
    Schließe ich das Handy dann als USB-Speicher an den PC an, so wird mir nur ein Laufwerk mit knapp 2 GB angezeigt. Ich vermute, dass das der o.a. 2 GB große interne Speicher ist. Warum ich in den Apps allerdings noch nicht einmal die Möglichkeit habe die Apps auf diese 2 GB zu verschieben, dass habe ich noch nicht herausgefunden.

    Was den Speicher betrifft, so bin ich immer noch am suchen, wie groß der interne Speicher denn nun wirklich ist und ob das Gerät wirklich 3 GB RAM hat. Antutu zeigt mir zwar 3 GB als RAM an, aber ob das wirklich so ist oder der Wert nur irgendwo im System hinterlegt ist, und Antutu den gefakten Wert dort ausliest, dass habe ich auch noch nicht herausgefunden.

    Wenn jemand hier weitere Informationen zum Speicher dieses Handys hat, dann kann er/sie das hier gerne posten. Vielleicht hat hier ja bei diesem Handy jemand sogar Vollzugriff auf die gesamten beworbenen 8 GB.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 21. Mai 2014, Original Post Date: 21. Mai 2014 ---
    Ich gehe aber bei den Feedbacks davon aus, dass diese gefaked sind.
    Ersteinmal sind alle Bewertungen nur für ein einziges Handy. Zweitens ist der Bewertungstext bei fast allen Bewertungen immer der gleiche (Excellent). Und drittens ist auffällig das alle Bewertungen aus Amerika und Rußland kommen (bis auf eine aus Großbritannien). Da sind die Bewertungen in anderen Shops bei Aliexpress (auch bei so wenigen Bewertungen) internationaler.
     
    wes sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    cat /proc/agold_lcmcam_info

    Das Ergebnis dann bitte hier posten.
    Dann sage ich Dir, was die Cam kann.
    Beim Elephone P8 wird auch mit 13 MP geworben (Zopo wirbt beim 980+ sogar mit 14 MP) - aber es ist eine 8 MP-Cam verbaut, die dann hochgerechnet wird.

    Die GAPPs sollten im System-Ordner installiert sein - lediglich installierte Updates belegen Platz im App-Speicher.
    Somit passt die Angabe der 8GB ROM doch aber?!
    Aber wie gesagt: Einfach ans Flash-Tool anhängen - das liest die Hardware aus.
    Es dürften dann nämlich eigentlich mehr als 8 GB sein.

    Das mit der App-verschieberei ist ohnehin großer Mist, da das alle Sicherheitsmechanismen aushebelt.
    KitKat mag das gar nicht mehr. Und bei der kommenden Version wird es gar nicht mehr gehen.

    Auch hier hatte ich schon geschrieben: In der Shell (Terminal Emulator oder eben ADB Shell einfach free eingeben und Ergebnis hier posten.
    Das ist die komplette Ausgabe inkl. Swap, der gesondert angegeben wird.

    Wie soll man denn Vollzugriff auf 8 GB haben?
    Kein System, kein Boot-Image etc?!
    Das Samsung Galaxy Nexus wurde mit 16 GB beworben - effektiv waren knapp 13 GB gesamt frei (Daten + interne SD)
     
    wes und noplan sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. bürovorsteher
    Offline

    bürovorsteher New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Danke:
    3
    Handy:
    Xiaomi Mi5

    Ich brauche da mal eine kurze Nachhilfestunde: welches Flashtool?
    Ich kenne mich zwar ein wenig mit Android aus, aber der Experte bin ich sicher nicht.
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
  5. bürovorsteher
    Offline

    bürovorsteher New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Danke:
    3
    Handy:
    Xiaomi Mi5
    Hier die Daten aus dem Engineering Mode meines Handys

    ARMPLL: 00000101800c8000
    MAINPLL: 79000101800a8000
    MSDCPLL:-1
    UNIVPLL: fd000001800c0000
    MMPL: -1
    VENCPLL: 0000a0121000b6000

    Das Auslesen des Speichers über den Terminalemulator funktioniert bei dem Handy nicht. Es kommt immer nur die Meldung "/system/bin/sh: free: not found
    Und auch die Abfrage der Kamera funktioniert im Terminalemulator nicht. Es kommt immer die gleiche Fehlermeldung wie oben: ...:not found

    Bei meinem aktuellen Iocean X7 funktioniert die Abfrage des Speichers mit dem Wort "free" im Terminalemulator problemlos.

    Und mit dem Flashtool kämpfe ich auch noch. Ich bin halt eher ein User mit etwas Background aber sicherlich kein Experte mit viel Hintergrundwissen. Wenn ich mehr/neue Daten habe, dann poste ich das hier.
     
  6. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Free befindet sich (normalerweise) unter /system/xbin
    Wenn es dort nicht ist, dann kannst Du es vom anderen Handy einfach kopieren.
    Ist das Gerät gerootet (oder hast Du das überhaupt vor?)
    Man könnte auchein backup vom Recovery machen und das Recovery dafür ändern (kann man spurlos wieder in den Ursprungszustand bringen)

    Andere Variante bezüglich ROM-Größe: Scatter-Datei mit den DroidTools erstellen und hier mal anhängen.

    Vorab aber schonmal Danke für die PLL-Werte!
     
  7. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Das ist irgendwie eine Stelle zu viel.
     
  8. bürovorsteher
    Offline

    bürovorsteher New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Danke:
    3
    Handy:
    Xiaomi Mi5
    Entschuldigung. Stimmt. Hier der richtige Wert.

    VENCPLL: 0000a121000b6000

    Den Rest mit den Droid-Tools werde ich dann heute Abend mal versuchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2014
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,355
    Danke:
    6,391
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    free ist i.d.R. eine Komponente der busy box.
    Diese sollte auf einem gerooteten Handy nicht fehlen:)
    Kann man aus dem App Store holen.
    [​IMG][/url]

    Gesendet von meinem UMI X2
     
  10. bürovorsteher
    Offline

    bürovorsteher New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Danke:
    3
    Handy:
    Xiaomi Mi5

    So und hier jetzt die Scatter-Datei.

    Das Gerät ist übrigens nicht gerootet und ich würde damit auch gerne noch warten, bis ich die ganze Sache mit den falschen Daten mit Aliexpress geklärt ist (ggf. geht es ja zurück nach China). Aus diesem Grund kann ich auch nicht busybox installieren.

    Irgendwie gibt es aber jetzt noch weitere Indizen, dass an den Daten zum Handy herummanipuliert wurde. Zum einen wurde mir sofort bei den MTK Droidtools angezeigt: "Achtung! Gefälschte Hardware- und Firmware-Einträge passen nicht zum Phone!"
    Zum Anderen wird das angehängte Scatterfile von den Droidtools mit dem Dateinamen MT6582....txt versehen, obwohl es sich ja um einen MTK6592 Prozessor handeln soll. Und auch in den Droidtools steht direkt bei den Hardwareinformationen, dass es sich bei dem MTK6592 um ein Fake handelt.

    Dann warte ich mal auf die Rückinfos, was das Scatterfile und die o.a. Infos zum Prozessor so zu den realen Daten des Telefons sagt. Sicherlich kann ich die Infos dann auch bei meinem Streit mit Aliexpress nutzen.

    Im Moment vermute ich aber, dass das Telefon "nur" einen Quad-Core Prozessor hat, der deutlich unter 2 GHz taktet und das das Telefon nur 3 GB verfügbaren Speicher hat (1 GB intern und 2 GB extern). Nichts desto trotz habe ich keinerlei Zugriff mit dem Handy auf die 2 GB extern, d.h. ich kann wirklich keine einzige App auf die 2 GB schieben (z.B. Angry Birds oder andere Spiele). Systemapps verschiebe ich grundsätzlich nicht.
    Hat da jemand noch einen Hinweis, wie ich auch mit Apps auf diese 2 GB zugreifen kann (App2SD hilft z.B. auch nicht)?
     

    Anhänge:

  11. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Mit der Scatter-Datei nun das SP FlashTool (Version 5.x) starten und ein Readback machen (egal wieviel), dann stehen im FlashTool der Prozessor und der Speicher.. (ohne, daß irgendwas am gerät verändert wird)
     
  12. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Mit welcher Version der DroidTools hast Du die Scatter-Datei erstellt?
     
  13. bürovorsteher
    Offline

    bürovorsteher New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Danke:
    3
    Handy:
    Xiaomi Mi5
    Mit den DroidTools 2.5.3

    Ich habe das Handy dann auch an das Flash Tool angeschlossen und dort zeigt mir das Flash-Tool dann für das Handy einen Speicher von 0,7 GB intern an und 1,7 als SD-Karte. Die Speichergrößen stimmen auch mit meinen Erfahrungen überein.
    Schaue ich nämlich in das Menü "Apps" auf dem Handy so werden mir 0,7 GB freier Speicher angezeigt (von 0,95 GB Gesamtspeicher). Die Differenz zwischen dem Gesamtspeicher und dem freien Speicher haben sich schon einmal die Updates der Google Apps gekrallt.

    Die 1,7 GB freier Speicher (die sog. SD-Karte) werden mir auf dem Handy nirgendwo angezeigt. Die kann ich nur auf meinem Notebook sehen, wenn ich das Handy als USB-Speicher anschließe. Ich kann auch vom Handy bis jetzt in keiner Form darauf zugreifen (z.B. Apps dorthin verschieben). Hat jemand ne Idee wie ich auch auf die 1,7 GB zugreifen kann?

    Auf jeden Fall sind die insgesamt 2,7 GB Speicher weit entfernt von den versprochen 8 GB ROM im Angebot (selbst von Android einen Teil der 8 GB belegt).

    Noch drei Fragen an das Forum hier:

    (wenn ich meinen Streit mit Aliexpress beigelegt habe): gibt es eine einfache Art das Handy zu rooten bei der man kein Spezialist für Android sein muss (z.B. mit einer App)?

    Kann man die irgendwie die beiden o.a. Speicher zusammenlegen, so dass man dann 2,7 GB internen Speicher hat? Das Handy hat ja dann zusätzlich noch die Möglichkeit eine SD-Karte einzulegen, auf der man z.B. Karten für Navi-Apps ablegen oder größere Apps wie Angry Birds verschieben kann.

    Was für ein alternatives Custom ROM kann man denn auf ein solches Handy aufspielen? Ich kann ja in den Foren nicht einfach nach "ROM für Lenovo A850S" suchen, denn aus meiner Sicht ist es ja kein Lenovo-Handy, so dass eine ROM für ein Lenovo A850S sicher nicht funktionieren wird. Was gibt es denn da für Möglichkeiten?
     
  14. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Der freier Speicher gibt leider nur bedingt einen Hinweis auf den verbauten Speicher.

    Du kannst es
    a) über die DroidTools versuchen
    b) über ein Custom Recovery
    c) Über eine App wie Framaroot etc.
    d) Über den PC mit einem Programm wie VRoot etc.

    Versuch Dich mal durch diesen Thread durchzuarbeiten: http://chinamobiles.org/threads/re-...peichers-bei-mtk65xx.34357/page-2#post-475051



    Das wird dann im Allgemeinen etwas schwieriger sein.
    Eine gute Anlaufstelle ist Needrom.com
    Wenn Du uns mal die build.prop hier anhängst, können wir versuchen, mehr zu erfahren.
     
  15. bürovorsteher
    Offline

    bürovorsteher New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Danke:
    3
    Handy:
    Xiaomi Mi5
    Das Handy habe ich heute an Aliexpress zurückgesandt. Ich hoffe, dass die Rückabwicklung einigermaßen zügig und ordentlich abläuft.

    Ich wollte mich noch mal für Eure zahlreiche Hilfe hier bedanken, besonders die Unterstützung von N2k1 hat mir Android doch um so einiges näher gebracht.
     
  16. willi1947
    Offline

    willi1947 Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    34
    Danke:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy Note3
    Galaxy S4
    Galaxy S1
    Kingzone K1 2Gb
    Haipai N7889

    alte Nokia-Sammlung (5)
    i9+++
    Ich behalte das Handy.
    Es sind zwar einige techn.Daten nicht wie beschrieben, aber das Handy läuft flüssig ( Auch HD streamen) und einwandfrei. Wlan, Bluetooth, Dualsim telefonieren, surfen im Netz, ruckelfrei Filme schauen....usw. geht doch alles super!
    Für 114€ gibt's nix besseres !
     
  17. Louis777
    Offline

    Louis777 Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    141
    Danke:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Star N8800 OctaCore

    Star S7599 QuadCore 16GB,1,5GHz - MT6589T

    Lenovo Medion LifeTab S9714 & P9514
    Hi, hier die neueste 2.4 Carliv Touch CWM Recovery 6.0.4.4 für das A850s. Entpacken auf SDCard und mit Mobile Uncle Flashen. Steht zwar auf dem Kopf, funktioniert trotzdem super. Louis777
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2014
  18. kabanostro
    Offline

    kabanostro New Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    lenovo
  19. Louis777
    Offline

    Louis777 Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    141
    Danke:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Star N8800 OctaCore

    Star S7599 QuadCore 16GB,1,5GHz - MT6589T

    Lenovo Medion LifeTab S9714 & P9514
    Hi
    Bench Antutu is faked. 27000 real is 15000.

    But the Phone is very fast and works with all tested APP very well.
    Is a cheap Price for it 110Euro.
    Better you buy the N8800 by everybuying.com

    Good luck.
    Louis777

    BTW. Take a look for N8800!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2014
  20. willi1947
    Offline

    willi1947 Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    34
    Danke:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy Note3
    Galaxy S4
    Galaxy S1
    Kingzone K1 2Gb
    Haipai N7889

    alte Nokia-Sammlung (5)
    i9+++
    Geht zwar, jedoch:
    Nach Wipe kein Button für Restart!