Auf der Suche nach was neues..

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Smartphones & Zubehör" wurde erstellt von Hardcore, 20. Juli 2019.

  1. Hardcore
    Offline

    Hardcore Active Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    194
    Danke:
    36
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S
    Hallo Gemeinde, nach 2 Jahren soll mein Redmi 3S mal langsam in Rente gehen bzw nur noch als Ersatz dienen.
    Ich war immer zufrieden mit mein Redmi 3S.
    Ich möchte trotzdem einfach mal was neues wieder haben.

    Meine Anforderungen sind:

    5 Zoll
    Guter Akku
    Mindestens 3 GB Arbeitsspeicher
    Kamera sollte brauchbar sein
    Sollte nicht mehr als 150€ kosten

    Welches wäre jetzt aktuell und könntet ihr empfehlen?
     
  2. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    194
    Danke:
    661
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 7
    iPad2018 128GB,Cell
    Bei 5 Zoll ist die Auswahl sehr gering und die restlichen Wünsche werden nahezu unerfüllbar.
    Bei https://www.kimovil.com/ kannst du dir einen schönen Überblick verschaffen.

    Sollte das Display größer als 5" sein dürfen, dann kann ich dir das Redmi Note 7 empfehlen, passt in deinen Preisrahmen sogar in der 4/64GB Version.
     
  3. Berty3009
    Offline

    Berty3009 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Beiträge:
    94
    Danke:
    471
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Note 3 64 GB
    Genau, würde ich auch empfehlen. Vergleiche auch mal die Maße deines 3s mit aktuelleren Phones. Das 3s hat viel mehr Ränder, vor allem oben/unten, da hebt sich das dann auf mit dem Zoll-Maß.
    Größentechnisch empfehle ich dir auch das mi9se, kostet etwas mehr und der Akku ist auch nicht riesig, aber Top Performance mit gutem Kamera Set.
     
    kadett 1 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    295
    Danke:
    1,096
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Das ist ganz genau das Thema das viele nicht blicken.
     
    volxfone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    194
    Danke:
    661
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 7
    iPad2018 128GB,Cell
    Aber die Hersteller blicken es leider auch nicht, dass der Wunsch der User nach kompakteren Smartphones wieder gestiegen ist.
    Aber ansonsten stimme ich dir vollkommen zu, nur würde ich es netter ausdrücken, „das viele nicht bedenken“.

    Beispiel: ich habe momentan das RN7 mit 6,3“, dieses ist handlicher als das Moto G6 Plus 5,9“, aber beide sind unhandlicher als das Moto G4 5,5“ obwohl diese da breitetest Gerät ist, kann ich es sehr gut mit einer Hand bedienen weil es auch das kürzeste ist.
     

    Anhänge:

    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    295
    Danke:
    1,096
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Als ich damals das riiiieeesige Galaxy nexus mit 4,7" hatte wurde ich oft doof angeschaut. Was für ein riesen Ding. Das ist ja unglaublich unhandlich etc. Natürlich sind irrgendwo Grenzen doch aktuell sind 6,5 bei meinem honor 8x schon sehr angenehm.
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. flumo
    Offline

    flumo Misanthrop

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    389
    Danke:
    246
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    Ramos mos1 max
    auch wenn die Ränder kleiner werden, findet man doch praktisch nichts mehr unter 15cm Länge.
    Und wenn man dann auch noch Sonderwünsche wie NFC, Band 20 und <250€ hat, wird´s zappenduster :eek:
     
  8. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    194
    Danke:
    661
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 7
    iPad2018 128GB,Cell
    ich bin auch wieder dran ein anderes Smartphone zu kaufen, diese MIUI auf meinem Redmi Note 7 geht mir auf den Geist, ich komme damit nicht zurecht, ich bin doch mehr der Stock Android User.
     
  9. woelffin
    Offline

    woelffin User des Jahres

    Registriert seit:
    19. Januar 2016
    Beiträge:
    591
    Danke:
    4,715
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Mi 8
    Iphone 8 Plus
    Mi9se, piano black für 259 neu.

    Die 9 Euro haste noch. Oder wartest auf ein anderes Angebot. Ewig bleibt der Preis nicht über 250
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,431
    Danke:
    2,059
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    2 ältere Kollegen um die 70 , bei denen ein über 5 Zoll Handy jenseits jeglicher Vorstellungskraft liegt, haben das Mi9 SE und sind Happy.
     
  11. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    194
    Danke:
    661
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 7
    iPad2018 128GB,Cell
    @woelffin
    der TE hat ander Vorgaben
    und wo bleibt die Wortmeldung von @Hardcore ?
     
  12. flumo
    Offline

    flumo Misanthrop

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    389
    Danke:
    246
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    Ramos mos1 max
    Ja, habe ich auch auf dem Schirm (bei eGlobal 255 all-in), fehlende Klinkenbuchse nervt ein wenig - dann hätte ich wenigstens gerne BT mit aptX,
    aber dazu, welche BT-Codecs unterstützt werden, schweigt sich ja leider jeder Hersteller aus, nur bei Kopfhörern ist es immer fein angegeben :eek:

    Das A1 lite wäre evtl. auch noch eine günstige Alternative für den TE

    p,s,
    grad nochmal recherchiert, es hat sogar aptX-HD .... erfüllt eigentlich alle meine Voraussetzungen, Mist :spiteful:
    https://www.mi.com/global/mi-9-se/specs/
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2019
  13. woelffin
    Offline

    woelffin User des Jahres

    Registriert seit:
    19. Januar 2016
    Beiträge:
    591
    Danke:
    4,715
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Mi 8
    Iphone 8 Plus
    Was willst du wegen bt wissen. Ich hab zumindest mit dem Auto beim mi9 keine Probleme.

    Muss auch sagen das ich klinke absolut nicht vermisse.

    Beim Musik hören mit anc hält der Akku trotzdem bis Ende des Tages.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 23. Juli 2019, Original Post Date: 23. Juli 2019 ---
    Hahaha, was bekomme ich als ratgeberprovision?
     
  14. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,940
    Danke:
    5,691
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Mal eine alternative ROM probiert? Gibt doch z.B. LOS - zwar unoffiziell, aber immerhin. Und auch sonst etliche ROMs die auf AOSP basieren.
     
  15. flumo
    Offline

    flumo Misanthrop

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    389
    Danke:
    246
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    Ramos mos1 max
    äh .... nix? ;)
    BT im Auto ist auch kein Kriterium, da ist bei den Umgebungsgeräuschen eh nix mit HiFi.
    Bei KH hört man den Unterschied mit/ohne aptX schon
     
  16. woelffin
    Offline

    woelffin User des Jahres

    Registriert seit:
    19. Januar 2016
    Beiträge:
    591
    Danke:
    4,715
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Mi 8
    Iphone 8 Plus
    Ach, als User des Jahres sehe ich da großzügig drüber hinweg :hehehe:
     
  17. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    194
    Danke:
    661
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 7
    iPad2018 128GB,Cell
    danke für den Vorschlag :ok:
    aber auf sowas habe ich keine Lust mehr, irgendetwas funktioniert dann wieder nicht wie es soll oder ich es möchte.
    Umgeschaut habe ich mich bereits, am besten klingt https://forum.xda-developers.com/redmi-note-7/development/rom-pixelexperience-t3947858 aber dort steht dann wieder "alles funktioniert" , bekannte Probleme "Hal1/3 Libs" <- das ist schon mal ein dickes FUC|< it.
    Und nur mit Magisk bekommt man es als Playstore certified device zum laufen :nono:
    Oder noch besser, man findet dann "seine" Custom ROM und der Maintainer hat dann nach 8 Monaten ein anders Smartphone und kocht dann für dieses Device seine ROMs :!
     
  18. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,940
    Danke:
    5,691
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Jau, das Problem kenne ich. Bin bzw. war deswegen immer ganz froh, wenn es einen offiziellen Fork von LOS bzw. Cyanogen gab. Da war der Support dann doch über längere Zeit gesichert.
    Scheint für das RN7 leider nur "inoffizielle" ROMs zu geben.. Was stört dich denn am MIUI so extrem? Der Launcher ist auch nicht meiner, habe ich durch Nova ersetzt. Aber vieles im Hintergrund finde ich eigentlich recht nützlich..
     
  19. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    194
    Danke:
    661
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 7
    iPad2018 128GB,Cell
    Den Launcher hab ich sofort nach der Ersteinrichtung durch den Poco-Launcher ersetzt, weil ich einen Appdrawer möchte.

    Stören tut mich
    - kein "bitte nicht stören" bis zum nächsten Wecker, es gibt zwar Stumm und "nicht stören" aber nur für 0,5 1 2 8 Stunden
    - Datenverbrauchsanzeige starte immer bei "heute" (wer braucht das?) bei puren Android wird es einfach für den Monat gezeigt ( so will ich das).
    - Benachrichtigungs-Symbole verschwinden auch mit Notch Notification
    - der ganze Mist was über die App Sicherheit erreichbar ist, da habe ich schon die Akku-Optimierung und das cleanmaster Desaster deaktiviert
    - den Xiaomi Browser (deaktiviert)
    - schlechter Ton bei Videos auf dem Kiss Konzert (mit Oben Cam geht's)
    - extreme Störgeräusche im Radio (ja genau den benötige ich) wenn Double Tab 2 Wake aktiv ist und ich das RN7 in die Tasche stecke oder wenn das Display berührt wird
    - dass mein Widget von aCalendar+ ständig nichts anzeigte wenn ich auf dem Homebilderschirn gehe (ich habe nur 2 Homescreens und 2 Widgets).
    - mein Chronus Widget zeig nicht den nächsten Wecker nicht an und zeigt die Akkuladung falsch an.
    - Die Einstellungen sind sowas von komplett anders und am falschen Ort als bei Stock Android
    - Die Telefon- und Kontakte-App (möchte aber auch keine Alternativen installieren)
    - kein Equalizer mit BT Kopfhörer/Headsets

    Also irgendwie die ganze Oberfläche von MIUI.
    Daher werde ich das RN7 verkaufen und mir evtl das Mi A3 zulegen.
     
  20. Hardcore
    Offline

    Hardcore Active Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    194
    Danke:
    36
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S