Google Installation für Huawei/Honor Geräte mit EMUI 9x

Dieses Thema im Forum "Testberichte, erstellt von Cect-Shop.com" wurde erstellt von CECT-SHOP.com, 1. November 2019.

  1. CECT-SHOP.com
    Offline

    CECT-SHOP.com Member Sponsoren

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    14
    Danke:
    96
    Handy:
    Sie finden bei uns eine sehr große Auswahl von Smartphones, Tablets und Zubehör.
    PlayStore Installation für Huawei Geräte mit EMUI 9x


    1. Bitte gehen Sie auf folgenden Link und Laden Sie alle drei Dateien auf Ihren PC herunter: https://mega.nz/#F!9s8hASaY!92JhVyq84YIC7IBac-PzNQ

    2. Installieren Sie zuerst Huawei HiSuite, das offizielle Android Smart Device Manager Tool, auf Ihren PC.

    3. Bitte anschließend den Ordner Backup-Huawei entpacken und den Inhalt in das Verzeichnis C:\Benutzer\ihreanmeldename\Dokumente\Hisuite\backup verschieben

    upload_2019-11-1_18-30-23.png

    4. HiSuite starten und das Smartphone per USB-Kabel mit dem Computer verbinden; am Smartphone bitte via Drag & Draop Menü „Daten übertagen“ einstellen, anschließend alle abfragen am Smartphone und HiSuite bestätigen.

    5. Klicken Sie im HiSuite Manager auf wiederherstellen (Abb. 1). Anschließend „Apps und Daten“ auswählen (siehe Abb. 2).

    upload_2019-11-1_18-30-32.png
    upload_2019-11-1_18-30-40.png

    6. Klicken Sie auf „Wiederherst.“ (Abb. 2).

    7. Sie sollten jetzt eine neue App auf ihrem Gerät sehen, starten Sie bitte diese App und durchlaufen die Schritte (bei einigen Huawei Geräten müssen Sie sich ggf. mit einen Huawei Konto anmelden um die Schritte durchführen zu können.

    8. Sie sollten nach kurzer Zeit folgendes Bild sehen:
    upload_2019-11-1_18-30-53.png


    9. Sie können die App jetzt wieder schließen.

    10. Entpacken Sie jetzt alle Daten von EMUI 9.1.1 Google pack und verschieben Sie diese APKs alle auf Ihr Smartphone.
    upload_2019-11-1_18-31-5.png

    11. Auf dem Smartphone bitte auf Werkzeuge – Daten gehen

    upload_2019-11-1_18-31-10.png

    12. Installieren Sie alle APKs von 1 bis 6. Bitte hierbei darauf achten die Huawei Abfrage „Apps aus externen Quellen prüfen“ zu deaktivieren.

    upload_2019-11-1_18-31-25.png

    13. Nachdem alle Apps/APKs installiert sind bitte Smartphone neustarten.

    14. Bitte jetzt Google Play Store starten -> Fertig!


    Troubleshooting:

    Sollte der Play Store nicht ordungsgemäß funktionieren, gehen Sie bitte auf Einstellungen und schauen Sie ob zwischen Nutzer und System der Punkt Google zu finden ist. Sollte das nicht der Fall sein, führen Sie bitte Punkt 7 erneut durch und starten Sie das Gerät anschließend neu.

    Wenn der Punkt in den Einstellungen vorhanden ist, aber der Play Store weiterhin nicht funktioniert gehen Sie bitte auf Einstellungen -> Apps -> Apps gehen und dort Goole Play Services und Play Store alle Rechte erteilen.
     
    ender24, Pauli1234, Schussi und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Pauli1234
    Offline

    Pauli1234 New Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2020
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Enjoy 9s
    Hallo, danke für die super Anleitung

    Leider habe ich das Problem, dass die chinesische App "G" nicht funktioniert (siehe screenshot). Die App öffnet, aber es erscheint die Fehlermeldung auf chinesisch und nach dem Klick auf das Bestätigungsfeld wird die App automatisch geschlossen.
    Das Playstore kann zwar installiert werden, jedoch komme ich nur bis zum Anmeldefenster. Beim Klick auf den Anmeldebutton passiert leider nichts..

    Huawei Enjoy 9s (POT-AL00a)
    10.0.0.151

    Könnte mir jemand bei diesem Problem helfen? Wäre euch echt dankbar..

    Danke
    Gruß
    Pauli
     

    Anhänge:

  3. CECT-SHOP.com
    Offline

    CECT-SHOP.com Member Sponsoren

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    14
    Danke:
    96
    Handy:
    Sie finden bei uns eine sehr große Auswahl von Smartphones, Tablets und Zubehör.
    Funktioniert in diesen fall leider nicht. Bleibt nur ein Downgrade der Firmware oder auf ein neues Update warten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2020