Nassrasierer gesucht...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von holotech, 28. August 2017.

  1. Ska
    Offline

    Ska Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2015
    Beiträge:
    87
    Danke:
    4,460
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeEco S3 X626
    :pardon: Wo sind denn unsere ganzen Glatzköpfe wenn man sie mal braucht? :grin:
     
    ColonelZap, holotech und kakadu2000 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    469
    Danke:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Warum wollen sich die Glattköpfe den Kopf rasieren? Reicht das nicht mit der Schneidemaschine? Bei den Friseuren wird das ja auch nur mit der Maschine gemacht.
     
  3. holotech
    Offline

    holotech Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    61
    Danke:
    219
    Handy:
    LG G4 (H818P)
    Asus Zenfone 6
    Meine eigene (bescheidene) Meinung:

    1: Haarkranz ist Mist, sieht auch völlig K...e aus!
    2: Keine Haare= kein Shampoo, kein Fön, kein Kamm = ordentlich Geldersparnis
    3: Gibt jede Menge Mädels, welche glatt rasierte Glatzköpfe so richtig sexy finden!!!

    Edit:
    Bin bald 50---Ach Du liebe Sch...:hehehe:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2017
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    469
    Danke:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Meine Frage war eigentlich so gemeint:
    Warum muss unbedingt der Rasierer sein? Reicht nicht einfach die Schneidemaschine?

    Ich bin froh dass ich noch Haare habe.
     
  5. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    528
    Danke:
    905
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Aber die Weiber unter 30 halten! :)
     
    holotech sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    469
    Danke:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Mir ist bei den Mädels auch eine rasierte lieber als eine haarige.:p
     
    eltipo, holotech, Andycat und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. evyans
    Offline

    evyans Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    45
    Danke:
    258
    Handy:
    LeTV 1s
    Bin auch irgendwann beim Hobel gelandet .
    Dies ist aber eine Wissenschaft für sich.
    Klinge , Hobel, Seife , alles muß irgendwie passen.

    Angefangen habe ich mit dem Merkur c23 , ich sag Mal für Anfänger ,da er sehr viel verzeiht .
    Am Ende beim C37 (schräge Klinge) gelandet , der seeeehhhr gründlich ist aber auch alles im Gesicht entfernt.

    Wenn es schnell gehen soll ohne Schnitte , nutz ich noch Mach3 .

    Boldking hab ich auch , find ich sehr gut , vorallem da ich den großen Abstand der Klingen mag . Den Aboservice ,nun ja.....

    Ich kann eigtl. nur empfehlen sich im Nassrasurforum zu informieren . Das hat mir damals auch viel geholfen.

    Um die Standzeit der Klingen wie Mach3 zu verlängern , hab ich mir noch diese Schleifbank besorgt , funktioniert recht gut .[​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2017
    Skyfire und Ska sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. evyans
    Offline

    evyans Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    45
    Danke:
    258
    Handy:
    LeTV 1s
    Bei den 2 Hobeln ( oben c23 unten c37sieht) man gut den unterschiedlichen Abstand der Klingen bzw. die Schräge.

    Der erste ist der Boldking
     
    holotech sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. holotech
    Offline

    holotech Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    61
    Danke:
    219
    Handy:
    LG G4 (H818P)
    Asus Zenfone 6
    Igelschnitt geht ja auch noch, ist aber das Höchste der Gefühle!:hehehe:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2017
    Profirudi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Urs_1956
    Offline

    Urs_1956 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2015
    Beiträge:
    168
    Danke:
    837
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HDC Galaxys Note 3 Vitas
    Ich habe inzwischen drei Hobel:
    Der Berserker: Ein Hobel vom Kaufhof der Marke Golddachs. Mit dem Hobel schaffe ich es nicht, mich NICHT zu schneiden, egal wie vorsichtig ich bin. Zudem kratzt er deutlich. Zum Set gehört noch ein Satz Klingen der Marke Timor. Der Hobel ist massiv und verchromt.
    Der Grobian: Ein Hobel der Marke GLFV aus China (Gearbest).
    Schönes Set aus Hobel, Klinge, Reinigungspinsel und Aufbewahrungsset mit eingeklebten Spiegel für rund 3 Euro.
    Damit kann ich mich rasieren, finde aber anschließend doch Spuren seines Wirkens. Auch dieser ist schwer und verchromt. Kratzt ebenfalls, aber nicht so stark wie der Berserker.
    Der Sanfte: Das ist der schwarze Hobel von Wilkinson für ca. 3 Euro inklusive 5 Klingen.
    Der ist gutmütig, hinterlässt kaum bis keine Spuren und kratzt so gut wie nicht. Damit ist er mein Favorit.
    Alle getestet mit Wilkinson Klingen und -Rasierschaum.
    Das ist natürlich alles subjektiv, da ich die Hobel nur auf meiner Haut getestet habe ;-)
     
    kakadu2000, digidu, endatec und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. endatec
    Offline

    endatec Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    951
    Danke:
    3,619
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    2xXiaomi RN4/Leeco LeTv 2 X527 /Zopo Hero 1 / ZTE Nubia Z9 mini
    Habe die gleichen Erfahrungen gemacht.Der Hobel von GB geht bei mir gar nicht,sehe danach aus,wie ein geschlachtetes Schwein.:(
    Hab mich ja in meiner Jugend immer mit Hobel rasiert,geht heute nicht mehr.
    Bleibe bei den normalen Rasierern,4/6 Klingen,ohne schneiden.
     
    kakadu2000, digidu und Urs_1956 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    1,345
    Danke:
    3,837
    Geschlecht:
    männlich
    Der von Wilkinson ist meine Standardempfehlung wenn es um Hobel für Beginner geht.

    Mit dem ein Jahr lang rasieren und man kommt auch mit gröberen klar.

    Ich rasiere mich mit dem von GB inzwischen sogar gegen den Strich, ohne Blessuren. Das war selbst mit dem Wilkinson am Anfang nicht möglich.
     
    Urs_1956 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    276
    Danke:
    773
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Hallo Ihr Hobby Barbiere,

    Hat jemand einen Tipp für einen verstellbaren elektronischen Bartschneider. Ich will mir den 3 oder mehr Tage wuchs manchmal etwas stutzen ohne einen kompletten Kahlschlag ... Gerne auch aus China aber kein muss.
     
  14. digidu
    Offline

    digidu Miststück vor dem Herrn :D

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    1,130
    Danke:
    6,659
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 5
    Den hab ich auch hier liegen, eine Rasur mit einigen Blessuren incl. Hautreizungen/Pickel ... Ich bleib bei meinem Wilkinson Hydro 3 :grin:
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    1,345
    Danke:
    3,837
    Geschlecht:
    männlich
    Hydro...

    Einmal genutzt und 2 Stunden gebraucht das Gleitgel wieder von der Fresse zu waschen...

    Nix für mich, aber in der Blue Oyster Bar sicherlich der Renner. :grin: ;)

    Aber gut, zurück zu den Hobeln:

    Heute ist der erste Hobel von Aliexpress angekommen.

    [​IMG]

    Das scheint das Original, bzw. das Vorbild von dem GB Hobel zu sein. Von den Maßen her absolut identisch, aber mit 20g exakt halb so schwer wie der Nachbau von GB.

    Bei dem Weishi wurden wohl nur gestanzte und geformte Leichtmetalle verarbeitet, während der von GB einige Bauteile aus Spritzguss hat, die dementsprechend massiver konzipiert wurden, um die gleichen Kräfte aufzunehmen.

    Wie dem auch sei das Gewicht stört mich nicht, daher bleibt der GB Hobel erstmal in Gebrauch und den Weishi lege ich als Ersatz zur Seite.
     
    kakadu2000 und Ska sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    1,345
    Danke:
    3,837
    Geschlecht:
    männlich
    Heute kam der zweite Hobel an.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Super Qualität! Alles vernickelt, oder zumindest ähnlich satiniert. Der gleitet über das Gesicht, wie der Bob durch den Eiskanal! :grin:

    Allerdings ist das auch ein echter Brocken! Mit 87g mehr als doppelt so schwer wie der von GB, und auch von den Maßen her deutlich größer, was nicht unbedingt zum Vorteil ist. Mein Glas zum ausspülen ist jedenfalls zu klein und mit der Ecke von der Klinge den Nasenansatz zu rasieren geht auch nicht so gut.

    Liegt hauptsächlich daran, dass der Hobel von oben geöffnet wird und daher deutlich breiter als die Klinge sein muß, um sich nicht zu schneiden. Das obere Teil wird dann nur auf das untere drauf geclipt.

    Ich habe bei der ersten Rasur Stufe 4 fürs grobe gewählt und dann Stufe 1 gegen den Strich. Ging erstaunlich gut und ganz anderes Gefühl als bisher. Man spürt und hört fast nix. Dadurch war die Rasur gegen den Strich dann aber auch rauher als sonst. Wahrscheinlich zu forsch gewesen, da es ja so toll gelitten hat...
     
    kakadu2000, Killingsworth, Urs_1956 und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Ska
    Offline

    Ska Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2015
    Beiträge:
    87
    Danke:
    4,460
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeEco S3 X626
    @Joe_User Der zweite Hobel hört sich gut an. Auch von Ali? Hast nen Link?
     
    Andycat und jonny-do69 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    1,345
    Danke:
    3,837
    Geschlecht:
    männlich
    kakadu2000, Kaulquapp, Killingsworth und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Wigberg
    Offline

    Wigberg New Member

    Registriert seit:
    17. November 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    03365578156
    Hast du schon Online etwas gefunden?
     
  20. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    469
    Danke:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Joe_User und Ska sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.