Oppo R15 / R15 Dream Mirror Edition - 6,28 FHD+ AMOLED Helio P60 / Snapd 660 6GB Ram 128GB Rom

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von johndebur, 2. März 2018.

  1. johndebur
    Offline

    johndebur Guest

    Wird angeblich auch im März vorgestellt.

    大变样!OPPO宣布R15、R15梦镜版:异形全面屏 mydrivers

    s_0653b4eaa1fa4ca18fbd6bdfb1733eca.jpg s_a580e00baa704e15a5551cb5c546f672.jpg
     
    Gast123, steffsb, Herr Doctor Phone und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. johndebur
    Offline

    johndebur Guest

    Neue Details zum Oppo R15

    这外形必火!OPPO R15配置揭晓:6+128GB/90%屏占比 mydrivers

    s_f625174ded994dc5ab858edae71bdaa5.jpg s_f888a8caf5c949c89995ed03a0fede21.jpg s_283ebebaed5c46d9b85d4fad0da20a04.jpg s_e480e90af8c446ea81d61bcdf81ac2f0.jpg
     
    Gast123, ender24, steffsb und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Chocoball
    Online

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    1,046
    Danke:
    3,645
    Handy:
    Vivo X21 屏幕指纹版
    Hmmm der Wahl zwischen 385 Euro für ein Oppo mit einem mid-range SOC, limitierten 4G Bänder und schlechten Software Unterstützung oder 500 Euro für ein OnePlus mit high-end SOC, 4G B20, bessere Software Unterstützung und Garantie.

    Wie Vivo gehören beiden zum BBK Electronics Familie. Scheinbar hat der Vingerabdruckscanner unter dem Display (Vivo X20) es noch nicht zum Oppo R15 geschaft. Bilder vom neuen OnePlus zeigen auch ein Vingerabdruckscanner auf der Hinterseite. Sehr enttäuschend.
     
    JensK, ender24 und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Chocoball
    Online

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    1,046
    Danke:
    3,645
    Handy:
    Vivo X21 屏幕指纹版
    Hier noch ein kurzen Erfahrungsbericht über mein Oppo R9s. Wie gesagt Oppo gehört zum BBK Elektronics Familie zusammen mit Vivo und OnePlus. Im Februar 2017 habe ich ein Oppo R9s (in Chinesisches Neujahr rot) gekauft. Umgerechnet von RMB auf Euro, 385 Euro mit folgenden Spezifikationen:
    - Snapdragon 625
    - 4 GB / 64 GB
    - 5,5 Zoll AMOLED Display
    - Vingerabdruckscanner
    - 16 MP Kamera vorne und hinten
    - China 4G also kein Band 20 (Nur die F Serie ist International)
    - VOOC schnellladen (gleicher Technik wie OnePlus Dash)

    IMG_20170226_100539 (Mobile).jpg

    Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, das Display sehr schön und hat gleich ein Displayschutz drauf. Der Klang der Lautsprecher ist gut und über Kopfhörer sehr gut. Die weitere Spezifikationen ausser der Display und Kamera vielleicht sind nicht eindrucksvoll. Ausserdem hast es kein Band 20 aber mein Telekomanbieter hat 4G auf 1800, 2100 und 2600.

    Zum OS, Oppo ColorOS reagiert flüssig aber der Sprache ist nur Chinesisch und Englisch. Nicht alle Oppo Apps sind auf Englisch übersetzt worden. Auch hat ColorOS kein Neustart sodern nur abschalten. Seit Februar 2017 wurde Android 7.0 versprochen, die Beta war schon in Dezember 2016 gestartet. August 2017 endlich ein Stable Android 7.0 aber nur Beta. Das Beta kann man nicht einfach runterladen, man braucht ein Oppo Konto und...ein China Handy Nummer. Scheinbar fehlt in das Beta standard Apps wie Kompass und Recher. Schnell zum Stable zurück...geht nicht und nur beim erster Servicestelle von Oppo in China. Es scheint Oppo kommt mit ein OS raus und die nächster Version ist nur im Beta Programme. Im BBS beschweren sich vielen über Oppo, nur neuen Geräte bekommen ein neues Android. Die Moderator sagen immer es dauert so lange weil nicht Stabil. Auch der CEO von OnePlus kommt mit dieser Entschuldiging. Das R9s bekommt wahrscheinlich nie ein gutes und stabilen Android 7.0. Nach Angabe sollte es auch Android 8.0 bekommen aber die Moderator sagen jetzt nein bekommt es nicht.

    Dann zum Sicherheitsupdates, letztes Update war von Juni 2016. Bis dieser Woche auf einmal ein Update kamm und jetzt ist es Januar 2018 aber ColorOSist immer noch Android 6.0.1.

    Fazit: Das Oppo R9s war mit 385 Euro recht teuer nur die Spezifikationen sind durchschnittlich, 4G ist limitiert und Software Unterstützung ist eigentlich ganz schlecht. Schade weil das Gerät ist wirklich Premium ist und ich mag das Gehäuse mit der roter Farbe nur der Preis stimmt nicht. Für 100 Euro mehr hatte ich ein OnePlus bekommen können und das 5T ist jetzt auch in rot (ist aber eigentlich ein Oppo R11).
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2018
    Gast123, Andycat, JensK und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    940
    Danke:
    2,309
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 4 LTE
    Doogee y6 Max
    Redmi Note 2
    Yota phone 2
    Samsung S4 Zoom
    Wenn ich dran denke das mein RN4 mit b20 4/64gb nur 120€ gekostet hat....wird mir da ganz anders...
     
  6. johndebur
    Offline

    johndebur Guest

    Wurde heute vorgestellt und ist am 1.4. erhältlich. Das R15 kostet 2999 yuans (385€) und die SonderEdition 3299 yuans (422€)

    https://hd.oppo.com/2018/R15/index.html

    http://www.oppo.com/cn/product/r15/index.html

    http://www.oppo.com/cn/product/r15/specs.html

    OPPO R15图赏:90%屏占比颜值出众 mydrivers

    s_880c38cb1a1f49b4aa38b4dd51749946.jpg s_57d589354b724da89bea1520583f36fb.jpg s_bef31028ad8d405ca3acd9f7fdcb4acf.jpg s_ed838e8f1d0a4029a033fc2c5f964d1a.jpg s_39987f7dfd444ac3a87e2cb4b4cd09cb.jpg s_76f71e19f4e547eaa22dbb32b286fcfa.jpg s_dcb2bb38d81949d88e2fc1c2e1a08cd6.jpg s_77003f66c607486da1dd508b6fbd64a1.jpg s_55b7229480244c2db3f379ff37105911.jpg s_d5cdccea140340a68fa863715f172102.jpg
     
    Epasmic, ColonelZap, Tobee und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Chocoball
    Online

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    1,046
    Danke:
    3,645
    Handy:
    Vivo X21 屏幕指纹版
    Nochmal zum Thema Updates hat sich was geändert. Ich erzählte mein R9s bekommt keinen Android Updates aber seit Januar doch wieder Sicherheitsupdates. Jetzt bekomme ich fast jeden Monat Updates von Oppo. Ja, ist noch immer Android 6 aber Sicherheitsupdates sind von April jetzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2018
    ender24 und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. mopsert
    Offline

    mopsert Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    442
    Danke:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    wechselnd
    Oppo gibt es seit gestern offiziell in Italien bei MediaWorld. Da kostet das R15 Pro 649,- €!

    Nur mal so zum Vergleich, in Australien kostet das R15 Pro AU$ 777,- (~492 €), in Singapur S$ 899,- (~566 €)

    Edit:
    Bei MediaMarkt in den Niederlanden und bei fnac in Frankreich auch für 649,- € zu bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2018
    Tysontaps und ender24 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. mopsert
    Offline

    mopsert Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    442
    Danke:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    wechselnd
    Bin gerade vom Ausflug ins Elsass zurückgekommen... :grin:

    IMG_20180801_204344_0.jpg IMG_20180801_204331_7.jpg
     
    steffsb und Tysontaps sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. mopsert
    Offline

    mopsert Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    442
    Danke:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    wechselnd
    Erstmal Schock! Keine Swipe Up Gesten in der installierten CPH1831EX_11_A.05_180608. :eek:

    Updates finden sich für das R15 Pro gar nicht. Ich gehe normalerweise auf die Oppo-Supportseite in Singapur. Mein R11 und R11s sind Geräte für Singapur. Aber hier kein Update für das R15 Pro.

    Hab dann das Länderkürzel "sg" in der URL geändert in "in" (Indien), "id" (Indonesien), "au" (Australien), "nz" (Neuseeland), "my" (Malaysia) - keine Updates. OTA finde ich eh nie Updates für die Oppos.

    Dann habe ich die Seite für das R11s Update aufgerufen und gesehen, es gibt ein neues Update. Da ist mir aufgefallen, dass der Modellname am Ende der URL steht. Hab dann mal "R11s" durch "R15%20Pro" ersetzt und es wurde eine Download-Seite für das R15 Pro ohne tatsächlichen Download angezeigt.

    Wieder mit den Länderkürzel gespielt und bei Malaysia bin ich fündig geworden. Lädt gerade runter. :)
    --- Doppelpost zusammengefügt, 2. August 2018 ---
    Auch nach Update keine Wischgesten statt Navigationstasten. :(

    Screenshot_2018-08-02-01-18-56-93.png


    Zu gut nur, dass in der Nutzungstipps-App genau das beschrieben wird. :rolleyes:

    Screenshot_2018-08-02-01-16-30-35.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2018
    Nurnai sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. mopsert
    Offline

    mopsert Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    442
    Danke:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    wechselnd
    Möglicherweise ist die Split-Screen Funktion der Grund, warum es keine Wischgesten gibt. Mit Wischgesten wäre die Funktion so wie in dem Screenshot ersichtlich nicht aufrufbar.

    Screenshot_2018-08-02-02-29-24-60.png

    Ich kann mich auch erinnern, in einem englischen Review gehört zu haben, dass die fehlende Split-Screen Funktion bemängelt wurde.
     
    Nurnai sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. mopsert
    Offline

    mopsert Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    442
    Danke:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    wechselnd
    So, endlich mal Zeit gehabt, sich dem neuen Spielzeug zu widmen und vollständig einzurichten. Paar Impressionen:

    20180804_144606.jpg 20180804_144619.jpg 20180804_144553~01.jpg

    Der erste Eindruck, das Gerät ist doch relativ groß und fast schon klobig.
    Hier das R15 Pro neben dem Galaxy S8 Plus:

    IMG_20180804_142627.jpg

    Gerade im Vergleich zum Vivo x21 wirkt es deutlich massiver. Etwa im Niveau vom OnePlus 6. Das zeigen auch die Abmessungen.
    R15 Pro: 156,5 x 75,2 x 8,0 mm 180g
    OnePlus 6: 155,7x75,4x7,75 mm 177g
    Vivo x21: 154,45 x 74,78 x 7,37 mm 156,2g

    Hier paar Bilder der drei BBK Electronics Geschwister nebeneinander:

    20180804_141619.jpg 20180804_141655.jpg 20180804_141542.jpg

    Ansonsten wie erwartet top verarbeitet. Der SD660 läuft flüssig. ColorOS 5.1 flutscht. Es gibt etwas viele Restriktionen, wie z.B. dass nur 5 Apps "gesperrt" werden dürfen, sprich im Hintergrund weiterlaufen dürfen, oder auch, dass beim Einstellen von Bedienungshilfen, dies einem in der Statusleiste in grellem Orange ständig angezeigt wird. Ebenso, wenn man den Entwicklermodus aktiviert. Zu allem Überfluss wechselt die Schrift, dass eine Bedienungshilfe aktiv ist mit den regulären Icons im Sekundentakt, was das Ablesen der einfachsten Funktionen erschwert. Oppo will wohl einfach, dass man diese Funktionen nicht verwendet.

    20180804_144643.jpg 20180804_144646.jpg

    Auch haben die Oppos im allgemeinen eine relativ dünne Benachrichtigungsleiste. Das ist beim R15 Pro aufgrund der Kerbe nicht möglich, dennoch ist die Schrift der dünnen Benachrichtigungsleiste angepasst und unten ausgerichtet, was zu einem ungewöhnlichen Abstand nach oben führt.

    Wie in den Postings oben bereits erwähnt, gibt es leider nicht die Option, die Navigationstasten gegen Wischgesten zu tauschen. Bisher habe ich im Internet nichts gefunden, was die Ursache ist. Ob tatsächlich der Split-Screen Modus der Grund ist und ob das grundsätzlich bei ColorOS 5.1 der Fall ist. Die meisten Reviews vom R15 Pro wurden mit ColorOS 5.0 erstellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2018
    johndebur, ender24, steffsb und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. mopsert
    Offline

    mopsert Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    442
    Danke:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    wechselnd
    Ich war nach der Arbeit noch ein Eis essen und habe paar Bilder gemacht.

    IMG20180806183841.jpg IMG20180806184531.jpg IMG20180806184652.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2018
    ColonelZap, ender24 und Nurnai sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. mopsert
    Offline

    mopsert Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    442
    Danke:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    wechselnd
    Das R15 Pro ist um 100 € im Preis gesunken. Nicht nur in Frankreich, sondern überall, wo es offiziell in Europa angeboten wird.
    Screenshot_2018-10-06-02-36-04-148_com.android.chrome.png
     
  15. mopsert
    Offline

    mopsert Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    442
    Danke:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    wechselnd
    Was ewig währt... ;)
    Es gab endlich das Update auf ColorOS 5.2 und damit auch die Wischgesten für die Global Version! :Mauridia:

    Screenshot_2019-02-07-00-27-11-90.png

    Und aktuellem Android Sicherheitspatch! :)

    Screenshot_2019-02-07-00-45-56-54.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2019