solides handy - kamera im focus

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Smartphones & Zubehör" wurde erstellt von xaverja, 12. Januar 2021.

  1. xaverja
    Offline

    xaverja Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    89
    Danke:
    28
    Handy:
    cect 168+
  2. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    710
    Danke:
    1,908
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    MI 9T
    Bei Kameras habe ich keine Ahnung, aber ich würde den Fokus bei deiner Vorauswahl auf das Display legen. Und da das MI10T "nur" ein LCD Display hat, wäre es im Vergleich zu den beiden anderen mit OLED fuer mich schon raus.
    Preislich wirst du beim MI 11 bei der globalen Version mit 700 Euro aufwärts rechnen müssen, zumindest in den ersten Monaten. Deshalb würde meine Auswahl von den dreien ganz klar das F2 Pro sein.

    Allerdings soll sich @schafxp2015 mal zu den Linsen äussern, dass ist sein Steckenpferd. Ich hätte einfach bei https://www.dxomark.com/ geschaut (wäre mir die Qualität der Kamera das wichtigste Kriterium).
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2021
    lernfabrik sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. xaverja
    Offline

    xaverja Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    89
    Danke:
    28
    Handy:
    cect 168+
    Danke für deine Antwort... Das display hatte ich garnicht so auf dem radar - danke für den input!
    das mi 11 ist sicher recht teuer - wenn ich separat eine halbwegs vernünftige kompakt-kamera kaufe,
    (rd. € 400,--) relativiert sich das schon wieder ein wenig - auch wenn es viel geld ist.

    dann stöbere ich mal auf dxomark und ev. meldet sich ja @schafxp2015 noch... :)

    lg
     
  4. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,977
    Danke:
    2,630
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Die Kamerafirmware des Poco und des Mi 10T sind am Tage völlig gleichwertig (Sony imx 682, 686), nur low Light ist das Mi 10 T etwas besser. Ein sehr helles Amoled ist das dicke Plus des Poco ggü. LCD

    Der 108 MP Sensor des Mi 11 ist bekannt. Er hat so einen leicht malerischen Bildalgorithmus, aber wunderschöne Detailauflösung. Viel Neues bringt das Mi11 nicht. Da könnte man sich nach einem Mi 10 ohne T umsehen, was auch schon die 108 MP Kamera von Samsung hat, ggf. gebraucht wie neu