Taschenlampen-Thread

Dieses Thema im Forum "Andere China Produkte" wurde erstellt von Youngn, 26. Mai 2016.

  1. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    266
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4
    Das hier ist der Shopping-Kanal und nicht der DIY-Bastel-Kanal. Gibt's den Bausatz in China wird er bestellt und gebaut.
     
    leechseed und Andycat sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. derklotz
    Offline

    derklotz Active Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    151
    Danke:
    97
    Handy:
    Nokia 6300
  3. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    1,345
    Danke:
    3,827
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist die Anzahl der Spannungswandler. Da so ein Wandler, bei den Flashlights auch als Treiber bezeichnet, nur einen begrenzten Strom übertragen kann, werden mehrere parallel geschaltet.

    Daher kann man pauschal sagen, je mehr Wandler, desto heller, aber auch desto kürzer die Leuchtdauer.

    Als guten Kompromiss zwischen Helligkeit und Leuchtdauer wird 6x empfohlen. Wer aber max. Leuchtdauer braucht nimmt die 3x und wem es auf das letzte Lumen drauf ankommt, die 8x.

    Du brauchst eine 18650.
     
    Navifreund und Andycat sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. derklotz
    Offline

    derklotz Active Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    151
    Danke:
    97
    Handy:
    Nokia 6300
    Hi,

    ok verstanden, brauchen die dann auch verschiedene Akkus oder ist das immer der gleiche egal ob x3 oder x6?

    Der Mittelweg mit x6 hört sich gut an, schwanke noch zwischen der S2+ und der S3.
    Kann man ca sagen wie lange die Leuchtdauer mit einer x3 oder einer x6 ist?

    Also ich möchte schon eine richtig gut helle Lampe, normal helle habe ich schon welche.
    Gleichzeitig würde ich die Convoy eventuell auch als Arbeitslicht einsetzen.

    Mein link ist doch ein 18650er oder?
     
  5. leechseed
    Offline

    leechseed Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2015
    Beiträge:
    349
    Danke:
    591
    Handy:
    .
    Wird es nur nicht geben, da es bei den 'Kleinen' hier im Umlauf unrentabel ist. Zumal ist ein fertiger Bausatz für derart triviales auch sinnfrei mMn.
     
  6. Navifreund
    Offline

    Navifreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    371
    Danke:
    966
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Ulefone Power
    Chuwi Hi10 Pro
    1.) nein ein 18650er Typ reicht z.B. Samsung ICR18650-26F Protected (bei häufigen o. längerem Einsatz dann halt 2 oder mehrere)
    2.) Licht-technisch gesehen, egal
    3.) nee... dazu fehlt die Akku-Komponente, wieviel mAh der verwende Akku besitzt (bei 2.600 mAh u. x6 Treiber sollten schon 2 Std. Leuchtdauer drin sein)
    4.) wenn die TaLa länger mit höchster Stufe am Stück betrieben wird, nimm die x6 (wegen der Temperaturentwicklung) / wenn nur 15 - 20 Min. mit höchster Stufe, geht auch die x8
    5.) prinzipiell OK, aber zu teuer... da bekommst Du vier für 4pcs 3.7V ICR18650-26HM/FM 2600mah Button Top Protected 18650 Li-ion
     
    Joe_User, derklotz und Andycat sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. derklotz
    Offline

    derklotz Active Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    151
    Danke:
    97
    Handy:
    Nokia 6300
    Ok danke Dir.

    Dann schau ich mal wenn wieder eine S2+ oder S3 im Sale ist, bzw ein Code gibt.
    Bei GB muss man leider die Akkus separat bestellen über Railway, das dauert ja ewig dann.

    Mal sehn wer die Tage ein gute Angebot macht.
     
  8. dierose
    Online

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    788
    Danke:
    1,229
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    So, das bestellte (graue) S2+ Rohr von Ali ist schon da und passt auf meine S3, aber nicht auf die Xanes Modelle.
    Jetzt warte ich noch auf die 18350er...
     

    Anhänge:

    Binser und lernfabrik sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. dierose
    Online

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    788
    Danke:
    1,229
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Die 18350er sind da. 2 Stück geschützte 1000mah von Soshine.
    Richtig süß in kleiner Aufbewahrungsbox.
     

    Anhänge:

  10. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    506
    Danke:
    638
    Handy:
    Xiaomi Redmi 5+, Mi Max 2, Mi Max, Lenovo K3 Note, Blackview Alife S1, Sony Xperia X8, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    @dierose
    OK, hab jetzt auch mal ein Kurzrohr und die 18350er gekauft.
    Und natürlich 3 Xanes 1301.

    Könnte man mit irgendeinem leichten Trick die 18350er in der 1301 laden? Dann bräuchte ich auf Reisen nicht ein extra Ladegerät mit herumschleppen. :)
     
  11. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    276
    Danke:
    772
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
  12. dierose
    Online

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    788
    Danke:
    1,229
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    @kadett 1
    Ja. :hehehe: (Handy-Ladegerät dran und warten)

    @Binser
    Das Convoy Rohr ist dünner. Das Frontteil und Endteil kannst du also drüberschieben und mit Klebeband zum Laden fixieren. Ist recht fummelig und keine gute Notlösung.
    Ich suche immer noch ein passendes Rohr für die Xanes oder eine Tala mit USB und direkt für 18350. Aber noch nichts gefunden. Wobei die reguläre Länge doch OK ist.
     
    Binser sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    276
    Danke:
    772
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Etwas mehr info bitte.:p

    Geht da die Led an und ändert dann die Farbe ?
     
  14. dierose
    Online

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    788
    Danke:
    1,229
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Ja genau. Die LED blinkt bzw leuchtet rot und wird grün, wenn voll geladen. Die verschiedenen Modelle funktionieren aber ev leicht anders. Auch bei den anderen Funktionen. Aber das Prinzip ist so richtig.
     
    kadett 1 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    506
    Danke:
    638
    Handy:
    Xiaomi Redmi 5+, Mi Max 2, Mi Max, Lenovo K3 Note, Blackview Alife S1, Sony Xperia X8, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    @dierose

    Ich habe nur das BLF-A6 Rohr bestellt, da ich einer der unterpreviligierten Mitglieder bin, die keine Convoy besitzen. ;)

    Aber müsste ich nicht auch das Rohr nehmen können und Ober- und Unterseite mit einem guten Gummiband fixieren können?

    Oder eine Feder in das volle Rohr einsetzen um die 18350er in der Xanes zu laden?
     
  16. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    1,345
    Danke:
    3,827
    Geschlecht:
    männlich
    Ganz ehrlich, ich habe immer noch nicht begriffen, weshalb man nur wegen der internen Ladefunktion, die Xanes der Convoy vorzieht. Aber gut, leuchten tun sie beide und es gibt anscheinend Leute die nicht so viel Wert auf eine homogene Ausleuchtung legen.

    Aber jetzt auch noch wie eine Russe rumbasteln, nur um kein Ladegerät oder zweiten Akku mitnehmen zu müssen?

    Nimmt ein längeres Rohr und Klebeband bzw. Gummibänder, etwa weniger Platz weg als ein Lii-100?
     
  17. JeKa
    Offline

    JeKa Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2017
    Beiträge:
    132
    Danke:
    532
    Handy:
    Redmi Note 4 Global
    :dntknw::scratch_one-s_head:
     
  18. dierose
    Online

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    788
    Danke:
    1,229
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    @Joe_User
    Ich finde auch, dass die Talas mit normalem Rohr für unterwegs gut sind. Jetzt habe ich nun mal auch kleinere Akkus und habe nach einem Weg gesucht, die ebenso toll laden zu können wie die 18650er.
    Wenn ich ev. Talas verschenken möchte, muss der Beschenkte ein Ladegerät für diese Akkus haben. In meinem Bekanntenkreis hat keiner ein solches.
    Man sucht ja immer, was alles geht. Brauchen tut man nur die Hälfte...
    Ach ja: die Art der Ausleuchtung ist eine andere, gefällt mir aber durchaus. Und hell genug sind die alle für Otto-Normal-Anwender.
    @Binser
    Vielleicht passt ja das Rohr der BLF. Ich habe ja keine...
    Mal sehen, was Du Dir basteln wirst. Vielleicht einen mobilen Schraubstock. :hehehe::hehehe:
    @JeKa
    Genau wegen der Ladefunktion habe ich die gekauft. Und zufällig sind die Xanes sehr, sehr preiswert. Mag sein, dass Convoy und Co einen Tacken besser sind, aber für den Preis kann man nicht meckern und nichts verkehrt machen.
     
    Binser sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    266
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4
    Wenn es ums Verschenken geht habe ich das - in meinen Augen - ultimative "Survival-Männerspielzeug-Set" für den urbanen Dschungel zusammengestellt. Das kannst du jedem Unbedarften an die Hand geben, da passiert nix.

    Taschenlampe: Convoy S2+
    18650 protected Akku mit ca. 2.600mAh: Samsung ICR18650-26F/H oder Sanyo UR18650. Weitere Alternativen sind die Akkus von KeepPower mit 2600mAh, 2900mAh oder 3400mAh.
    Ladegerät: LiitoKala Lii - 100
    Messer: Sanrenmu 7010 in silber oder schwarz.

    ACHTUNG: Vor dem Verschenken des Messers muss bei diesem der "Knubbel" an der Klinge entfernt werden, damit man es in DE tragen darf. Der Knubbel ist nur geschraubt.

    Die Artikel auf den verlinkten Seiten sind teilweise "Out of Stock". Es geht mir aber auch mehr um die Artikelbeschreibung. Weitere Recherchen nach dem günstigsten Schnapp kann hier im Forum wohl jeder bestens.[/user]
     
    dierose, derklotz und Joe_User sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    1,345
    Danke:
    3,827
    Geschlecht:
    männlich
    Wir brauchen noch einen Messer-Thread! :grin:
     
    Fossytux sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.