Taschenlampen-Thread

Dieses Thema im Forum "Andere China Produkte" wurde erstellt von Youngn, 26. Mai 2016.

  1. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    664
    Danke:
    4,044
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4, Huawei P30 pro
    @Profirudi mein Schwiegervater hat mir gerade seine Li-Ion Akkus aus seinen Garten Solarleuchten vorbeigebracht, mit der Bitte Ersatz zu besorgen.
    Es handelt sich um Zellen der Baugröße 14500, also AA.
    Wäre das nicht auch eine Alternative zu den Eneloops? Bei Nkon habe ich die ab 2,95€ pro Zelle gefunden. [​IMG]
     
  2. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    894
    Danke:
    1,555
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Wenn die Ladeelektronik der Solarleuchten Li Akkus laden kann? Nicht das die kaputt gehen...
    :feuerwerk:
     
    lernfabrik sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    664
    Danke:
    4,044
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4, Huawei P30 pro
    @Skyfire guter Einwand. Aber umgekehrt sollte doch kein Problem sein, oder? Also NiMh statt Li-Ion.
     
  4. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    894
    Danke:
    1,555
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Keine Ahnung, wenn es nicht draufsteht dann geh ich davon aus dass es nicht geht...
     
  5. l.art
    Offline

    l.art New Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2015
    Beiträge:
    17
    Danke:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zenfone 2 und viele andere...
    Wichtig wäre vielleicht die Spannung zu beachten! 1,5V bei eneloop und die LiIon haben 3,2V...
    ;-)
     
    lernfabrik sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    894
    Danke:
    1,555
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Haben die Eneloop nicht 1,2 Volt?
     
  7. l.art
    Offline

    l.art New Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2015
    Beiträge:
    17
    Danke:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zenfone 2 und viele andere...
    Stimmt, AA- oder AAA-Alkali-Batterien haben 1,5V, Akkus (MiCd oder NiMH) haben 1,2V. Aber auf jeden Fall deutlich weniger als die 3,2V der LiIon-Akkus...
     
  8. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    571
    Danke:
    389
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    @lernfabrik
    Die Ni-MH habenv 1,2V. Ich brauche auch AAA Größe und nicht AA.

    Trotzdem danke.

    Aber da habe ich jetzt gleich noch andere Fragen.
    Kann das Liitokals Li500 z. B. auch Ni-MH Zellen laden? Oder nur Li-Io?

    Ich werde die Eneloop auch bei Nkon bestellen. Weil ich brauche auch noch Sub-C Zellen für einen Akkuschrauber Akku. Da habe ich auch eine Frage.

    https://www.nkon.nl/de/rechargeable/nimh/other/batteriegröße/sub-c.html

    Wo ist da der Unterschied zwischen den Panasonic Eco Zellen und den Panasonic Zellen ohne Eco? Auf der Produktseite haben beide die gleiche Bezeichnung.
     
  9. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank ... oh man

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    841
    Danke:
    6,072
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI 9T
    Ja

    IMG_20200518_213801.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2020
  10. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    571
    Danke:
    389
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Die Zellen haben auf der Nkon.nl Seite sogar den gleichen EAN Code. Aber ein Preisunterschied von 75 Cent pro Zelle.
     
  11. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    894
    Danke:
    1,555
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Ich wittere eine Verschwörung...Nee, bestimmt nur ein Fehler? Mal den Hersteller anfragen...
     
  12. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    571
    Danke:
    389
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Ich habe von Nkon einen Vergleich erhalten. Für mich ist da eigentlich kein Unterschied. Oder was meint ihr?
     

    Anhänge:

  13. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    664
    Danke:
    4,044
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4, Huawei P30 pro
    Der Unterschied wird in den Diagrammen auf den letzten Seiten ersichtlich.
    Das E-Model hat eine deutlich reduzierte Kapazität nach 600 Ladezyklen die abgebare Kapazität ist geringer. Vermutlich ist das im Hobbybereich irrelevant.
     
  14. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    664
    Danke:
    4,044
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4, Huawei P30 pro
    @Profirudi hast du Erfahrung mit dem Löten von Akkus mit Lötfahnen?
    Ich habe 2 alte 14,4V Original Akkus für meinen blauen Bosch Akkuschrauber und 2 Aftermarket Akkus, die nix taugten.
    Ich habe auch darüber nachgedacht, die Sub-C Zellen selbst zu Löten, aber ich habe etwas Angst, dass meine Lötstation nicht genug Power hat. Früher hatte ich im RC-Bereich so einen 80W Lötkolben. Kurz dran und fertig, also nix mit Dauerbraten.
     
  15. Profirudi
    Offline

    Profirudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    571
    Danke:
    389
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2020
    lernfabrik sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Navifreund
    Offline

    Navifreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    507
    Danke:
    1,421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Xiaomi Redmi S2
    Xiaomi Redmi Note 4
    Xiaomi Redmi 4X
    Chuwi Hi10 Pro
    gsmfrank sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank ... oh man

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    841
    Danke:
    6,072
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI 9T
    Leider aber nur ein "Bausatz" ohne die Kondensatoren und somit nicht wirklich ohne Zusatzteile nutzbar. Schade...

    Anmerkung 2020-05-23 182722.jpg
     
  18. lernfabrik
    Offline

    lernfabrik Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. April 2015
    Beiträge:
    664
    Danke:
    4,044
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cube Talk 9X, Xiaomi Redmi Note 4, Huawei P30 pro
    Die Bausätze habe ich auf Ebay auch schon gesehen. Wie funktioniert das mit den Kapazitoren? Muss man die vor jedem Schuss am Stromnetz aufladen, oder können die mehrere Schweißpunkte schweißen mit ihrer Ladung?
     
  19. Navifreund
    Offline

    Navifreund Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    507
    Danke:
    1,421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Xiaomi Redmi S2
    Xiaomi Redmi Note 4
    Xiaomi Redmi 4X
    Chuwi Hi10 Pro
    Ja... schade ! Ich hab mich von den Produktfotos blenden lassen.

    Gesendet vom P9000 mit Tapa
     
    gsmfrank sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Bordberti
    Offline

    Bordberti Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    990
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ulefone be touch 3
    Den kannst du an ein strombegrenztes Netzteil direkt dran hängen. Der Bausatz unterbricht bestimmt nach zwei Sekunden und schaltet ab.
    Ich empfehle euch ein Bastelnachmittag mit zwei dicken Trafos aus zwei Microwellen.
    Siehe YouTube als Bauanleitung.

    Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
     
    Navifreund sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.