Mobiles Internet Mi Mix 2S funktioniert nicht mehr richtig!!!

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Empfang (Wifi/GPS/3G/4G/NFC, etc.)" wurde erstellt von heiko.korn.5, 16. Januar 2019.

  1. heiko.korn.5
    Offline

    heiko.korn.5 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Hallo.

    Ich besitze ein Xiaomi Mi Mix 2S mit der MIUI 10.2.1.0 Stabil.
    Ich habe einen 1&1 Vertrag mit LTE-Tarif bei O2.
    Seit dem Kauf des Smartphones im November letzten Jahres lief alles problemlos,mobile Daten wurden schnell empfangen,Alles zu meiner Zufriedenheit.
    Seit dem genannten Zeitraum habe ich extreme Probleme,mich mit dem mobilen Internet zu verbinden.
    An Orten,an denen ich immer eine schnelle Internetverbindung hatte,habe ich jetzt so gut wie gar keinen Empfang mehr,der Aufbau einer Internet-Seite dauert ewig.
    Ab und an wird in der Statusleiste LTE Geschwindigkeit angezeigt,die jedoch gleich wieder abbricht oder wenn ich da eine Internet-Seite aufrufen will,steht dann da " Keine Internetverbindung ".
    Ich habe die APN Einstellungen verändert,es hat bisher Alles nix gebracht,ich weiß nicht mehr weiter!!!!
    Könnte mir einer von Euch,die Ihr auch ein Mi Mix 2S und einen O2 Vertrag habt, die von Euch eingestellte bzw. benutzte APN-Einstellung schreiben oder hättet Ihr noch einen anderen Rat?
    Ich wäre Euch sehr dankbar.

    Gruß Heiko.
     
  2. mopsert
    Offline

    mopsert Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    451
    Danke:
    769
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    wechselnd
    Ich habe gerade mal meine O2 Prepaid Karte ins Mi Mix 2s. Datenverbindung mit LTE steht. Ich habe keine Veränderungen getätigt, sprich kein APN eingerichtet.

    Screenshot_2019-01-16-21-55-31-002_lockscreen.png
    --- Doppelpost zusammengefügt, 16. Januar 2019 ---
    Auch nach Update auf die 10.2.1.0 geht das mobile Internet mit LTE.

    Screenshot_2019-01-16-22-21-07-235_lockscreen.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2019
  3. mikeeee
    Offline

    mikeeee Guest

    @heiko.korn.5 : ich bin nicht ganz sicher, ob die Zusammenlegung von O2 und E+ nun abgeschlossen ist. daher aktiviere ich immer das "Daten Roaming" für die O2-Simkarten.
     
  4. HansWirth
    Offline

    HansWirth Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. November 2015
    Beiträge:
    84
    Danke:
    800
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Mix 2s
    Schließe mich mikeeee an. Mein erster Tipp wäre auch gewesen, Daten-Roaming zu aktivieren, wenn das noch nicht an ist.
     
    SchlepperD sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. SchlepperD
    Offline

    SchlepperD Member

    Registriert seit:
    29. August 2016
    Beiträge:
    43
    Danke:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo k3 note
    Ich hatte mit dem mi mix 2 auch kurzfristig Probleme und habe dann das Datenroaming aktiviert und dann ging wieder alles - es lag auch daran, dass der Provider kein eigenes Netz hat, sondern in einem anderen gehostet wurde und dadurch muss man zwangsläufig Datenroaming aktivieren.
     
  6. heiko.korn.5
    Offline

    heiko.korn.5 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Hallo zusammen.

    Zunächst Danke für die Antworten.
    Am Datenrooming kann es nicht liegen,das habe ich auf "immer" gestellt.
    Nachdem ich zuerst die Vermutung hatte,das es vielleicht an der SIM-Karte des Netzbetreibers liegt,habe ich mein altes LeEco wieder rausgekramt,die SIM-Karte eingesteckt, und das Mobile Internet funktioniert bestens,an Orten,wo ich mit dem Mi Mix 2S nur noch Probleme habe.
    Ich verstehe es nicht.
    Kann es sein,das ich irgendwo in den Einstellungen( im Moment geistiger Umnachtung ) einen "Haken" gesetzt habe oder etwas Anderes und deshalb jetzt diese Probleme habe?
    Ansonsten wird mir wohl nichts Anderes übrigbleiben,das Handy komplett zurückzusetzen,oder was meint Ihr?
    Über weitere Antworten und Lösungsvorschläge würde ich mich riesig freuen.

    Danke, Heiko.
     
  7. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    3,126
    Danke:
    2,915
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Firmware Reset nach Backup Daten ist am Sichersten
     
  8. heiko.korn.5
    Offline

    heiko.korn.5 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Wie sichert Ihr am Besten Eure Daten?
    Cloud, Google oder Festplatte?
     
  9. Ora
    Offline

    Ora ®

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,223
    Danke:
    7,933
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hinterhofklitschen
    Poste man einen Screeshoot deiner APN.
    Dann kann man die besser helfen.
     
  10. heiko.korn.5
    Offline

    heiko.korn.5 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Da muss ich die SIM-Karte erstmal wieder aus dem LeEco rausholen.
    Das sind die Einstellungen beim zurücksetzen der APN.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. Januar 2019 ---
    Sorry,war z.T. doppelt.
     

    Anhänge:

  11. Ora
    Offline

    Ora ®

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,223
    Danke:
    7,933
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hinterhofklitschen
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2019
  12. heiko.korn.5
    Offline

    heiko.korn.5 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Mit denen hatte ich es auch schon probiert,und unter APN hatte ich auch schon "internet" stehen.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. Januar 2019 ---
    Hat alles nicht funktioniert,war mal kurz im LTE oder 3g,dann nach ein paar Sekunden wieder Datenabbruch,als ob die Verbindung wieder unterbrochen wurde.
     

    Anhänge:

  13. Ora
    Offline

    Ora ®

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,223
    Danke:
    7,933
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hinterhofklitschen
  14. heiko.korn.5
    Offline

    heiko.korn.5 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    ???
    Wie ein Screenshot erstellt wird weiß ich,ich habe nur die Gestern erstellten Screenshots der APN mit dem Tablet fotografiert,da ich die SIM-Karte noch im LeEco habe,da ich beim Mix2S gerade Fotos auf den Laptop übertrage.
    Die wären ja beim Reset alle weg.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. Januar 2019 ---
    Das wäre die Verbindung,auf dem LeEco installiert.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. Januar 2019 ---
    Hallo nochmals.

    Ich möchte mein Mi Mix 2S in den "Ursprungszustand" wiederherstellen,reicht da in den Einstellungen "Sichern&Wiederherstellen" anzuwählen?
    Was wäre den der Firmware-Reset....,sorry,bin kein Handy-Experte.
    Will halt nix falsch machen,ich hänge an dem Xiaomi.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2019
  15. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,631
    Danke:
    1,284
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 5 Pro Global
    Xiaomi Redmi Note 4 Global
    Caesar A9600 / Zopo ZP910
    Doofe Frage: Mobile Daten in den Einstellungen ausersehen deaktiviert?
    Ist mir mal passiert, da hatte ich auch dieses verhalten. Hatte etwas gedauert, bis ich bemerkt habe, woran es lag :grin:
     
  16. heiko.korn.5
    Offline

    heiko.korn.5 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Nein,das habe ich überprüft.
    Ich habe das Smartphone jetzt auf Werkseinstellungen zurückgesetzt,mal sehen,wie es sich verhält.
    Dennoch Danke für die Tips.
     
  17. heiko.korn.5
    Offline

    heiko.korn.5 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Ich habe das Xiaomi inzwischen zurückgesetzt,jedoch keine Besserung.
    Ich habe hier zu Hause z.T. LTE-Empfang oder wenigstens H+, rufe ich z.B. eine Nachrichten App ( Focus ) auf,zeigt mir die Netzwerkgeschwindigkeit anfangs schwankend zwischen 25-120 KB/s an, um dann gleich wieder auf 1-5 KB/s zurückzufallen.
    Dann geht die Geschwindigkeit wieder rauf und wieder runter und es dauert bis zu 15 Sekunden, bis mir die Nachrichten angezeigt bekomme.
    Bis vor ca. 2 Wochen hatte ich diese Probleme absolut nicht!
    Wenn ich den selben Versuch mit meinem LeEco mache, habe ich innerhalb von 1-2 Sekunden die Nachrichten der App auf dem Bildschirm dargestellt.
    Ich habe mir gestern als Versuch eine Prepaid Internet SIM-Karte für das Vodafone Netz gekauft, auch hier das selbe Problem.
    Somit kann es ja nicht an meiner SIM- Karte liegen und auch nicht an den APN-Zugangspunkten.
    Kann es sein,dass dieses Problem mit der erst seit kurzem aufgespielten neuen MIUI-Version: MIUI Global 10.2 Stable
    10.2.1.0(PDGMIXM) zu tun haben könnte?
    Sollte ich einfach warten,ob sich mein Problem mit dem aufspielen der nächsten MIUI-Version vielleicht behebt?
    Ich habe das Xiaomi erst vergangenen Oktober über Tradingshenzen gekauft und somit noch Garantie.
    Was würdet Ihr machen,warten,reklamieren und reparieren lassen oder umtauschen oder habt Ihr noch eine Idee?
    Über zahlreiche Meinungen und Tipps würde ich mich riesig freuen.

    Viele Grüße Heiko.
     
  18. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,631
    Danke:
    1,284
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 5 Pro Global
    Xiaomi Redmi Note 4 Global
    Caesar A9600 / Zopo ZP910
    Wenn es in einen deutschen Laden gekauft wurde, würde ich es reklamieren.
    Sonnst kannst Du auch ein downgrade auf die vorherige Version machen (MiFlash).
     
  19. heiko.korn.5
    Offline

    heiko.korn.5 New Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Ich habe es direkt in China über Tradingshenzen erworben.
    Und wie kann ich auf die vorherige Version downgraden,damit kenne ich mich leider nicht aus?
     
  20. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,631
    Danke:
    1,284
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 5 Pro Global
    Xiaomi Redmi Note 4 Global
    Caesar A9600 / Zopo ZP910
    Die sollen ja eine relativ brauchbare Garantieabwickelung haben. Du kannst denen ja mal eine Nachricht schreiben.
    Das Flashen ist bei denen auch ganz gut beschrieben:
    https://tradingshenzhen.com/de/cont...sh-tutorial-global-firmware-xiaomieu-firmware

    oder die offizielle Anleitung:
    http://en.miui.com/a-234.html

    eine ältere Global Stable bekommst Du dort:
    http://bigota.d.miui.com/V10.0.2.0....FH_20180910.0000.00_8.0_global_9c116ebbbe.tgz