1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

LeEco (Le1Pro_CN/US) X800+ MULTILANGUAGE ROM CUOCO92

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Cuoco92, 31. Oktober 2015.

  1. elektronikmac
    Offline

    elektronikmac New Member

    Registriert seit:
    4. März 2013
    Beiträge:
    9
    Danke:
    10
    Handy:
    Samsung S4
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort

    Gesendet von meinem Le 1 Pro mit Tapatalk
     
  2. cbgreif
    Offline

    cbgreif New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2016
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LetvPro US
    Moin,
    Bei letv.re gibt es seit Heute eine CM13 Version die auf CN und US Version laufen soll
     
  3. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    schreibe einmal den Link ???
     
  4. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
  5. air1084
    Offline

    air1084 New Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3
    Läuft nicht auf US Geräten...die Aussage, dass es läuft wurde auf xda zurück gerufen...

    Gesendet von meinem Le1Pro mit Tapatalk
     
  6. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    Danke , hatte den Link schon gefunden, brauche Ihn aber jetzt nicht mehr...läuft ja nicht auf der US version
     
  7. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    http://www.file-upload.net/download-11712371/Wifi_update.zip.html

    P.S: ich wollte das auch runter laden, dann scheint mir, dass dort komische Sachen unterjubelt werden. Also Vorsicht!
    Der link ist auch aus diesem thred hier, mehrere Seiten zurück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2016
  8. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Du solltest das Update also haben, sogar funktionsfähig. Kannst Du den Link oder das Update hier posten?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 6. Juli 2016, Original Post Date: 6. Juli 2016 ---
    Ich glaube, bei mir einschläft Whatsapp unter WLAN nach einiger Zeit. Draußen kein Problem.

    Kannst Du den Link posten?
     
  9. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    Hallo
    Hast du mal probiert ein anderes TWRP draufzumachen und dann zu installieren.
    Kann ja sein dass dein TWRP irgendwas nicht unterstützt.
    Bei Cuoco92 hats ja funktioniert , wäre interessant welche Version von TWRP er drauf hat.
     
  10. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    @halbkugelkaefer

    Euer WLanproblen äußert sich das so:
    WA u.ä Messages kommen erst rein (WLan) wenn ihr Euer Gerät aufweckt?

    Schaltet mal IP6 am Router ein bzw. aus (wenn ein war)

    zusätzlich unter Einstellungen im Gerät das WLan im Sleepmodus (Screen off etc.) nicht abschalten lassen
    !!! Vorsicht - nun frißt es Akku)

    Wer LBE nutzt kann zusätzlich im LBE die Apps in die Whiteliste eintragen. bzw. noch beim Akku im LBE vor beenden schützen. Wenn schon drin - rauslöschen und noch mal rein.

    Funzt dann solange LBE vom LeTV nicht beendet wird, letzteres passier mir ab und an auch und ich finde die Ursache noch nicht
    --- Doppelpost zusammengefügt, 6. Juli 2016, Original Post Date: 6. Juli 2016 ---
    Darum denk ich ja zuerst das LeTV in "Auslieferungszustand" versetzen, CWM/TWRP scheint hier nicht vollen Partitionszugriff zu haben.

    Bei CWM/TWRP werden ja Bootloader und Recovery manipuliert
    Bei diversen Geräten funzt unter Kitkat TWRP nur bis 2.7x
    Lollipop brauchte eine höhere Version
    ab welcher MM kan ich nicht sagen.

    Auf jeden Fall wurde doch bei jeder folgenden Androidversion auch die Bootpartition entsprechend angepaßt
    um die s10 CN drauf zubekommen, wird wohl TWRP 2.7 nötig sein oder drunter

    wenn ich nur die Seite wiederfinden würde... ich hatte ja auch Probleme TWRP auf das US Le zu bekomme und habe das per ADB .bat erledigt. Dort waren auch Infos zu den TWRP´s und ROMs
     
  11. Linse77
    Offline

    Linse77 Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    39
    Danke:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeTV 1 Pro
    Ich verweise gern nochmal auf Seite 45 hier und zu meiner verlinkten ROM. Diese läuft super bei mir, den Search Service habe ich auch, aber ist nix bisher nachgeladen worden. Habe keine Probleme damit. Dieser Version hat auch mein 9,57GB Problem behoben, nachdem ich die geflasht habe.
     
  12. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    Das ist die Efox Rom hast du schon auf Seite 28 geschrieben:

    @Linse77
    Wenn ich 11s installiere, warum habe ich nur 9,xxGB Speicher? Er meldet mir 50,92GB als Used

    Erledigt, einmal die Efox Rom flashen ;-)

    Ist übrigens nur für US - Version


    @WaaiRaai

    Von MM zurück auf Lollipop
    darum hab ich ja geschrieben -wäre interessant zu wissen welche TWRP Cuoco92 benützt hat.
    Bei Ihm hats doch funktioniert!!!!
    --- Doppelpost zusammengefügt, 6. Juli 2016, Original Post Date: 6. Juli 2016 ---
    Wahrscheinlich musst du auch zuerst das Efox Rom installieren.

    https://www.dropbox.com/s/tsx7mb6sbzjuovx/160605_乐视Le_1_Pro_5.5.011S_5.0.2_纯净.rar?dl=0

    Danach kannst du wie von @miha beschrieben die TWRP Recovery und Rom zip deiner Wahl -natürlich nur US Versin installieren .Am besten vor TWRP Installation schon auf internen Speicher
    laden.
    1. Am besten alles als Administrator installieren und ausführen

    2. Die ROM !!!auf Version achten!!! (bei mir läuft die 11s.48RL ganz gut) & Recovery (TWRP_3.0.2.0) von Seite 1 runterladen und auch die Treiber http://pdanet.co/bin/PdaNetA4183.exe (wenn die nicht funzen, dann mal nach ADB Treiber googeln)

    3. Treiber installieren

    4. TWRP_3.0.2.0 auf Rechner entpacken

    5. Handy anschließen

    6. ROM-zip am besten schonmal in das Stammverzeichniss vom Handy kopieren (NICHT ENTPACKEN)

    7. in den Debugmodus gehen (Debug freischalten unter Einstellungen->über das Handy->ca 10 mal auf die BUILD-Nummer tippen)

    8. die exe in dem TWPR-Ordner ausführen und den Anweisungen folgen

    9. wenn TWPR installiert ist startet dein Handy neu, dann sofort POWER & Lautstärke+ gleichzeitig drücken (bis das LeEco-Logo erscheint wo Recovery drunter steht) und das USB-Kabel abziehen

    10. jetzt sollte das TWPR starten

    11. Install -> ROM auswählen und Feuer frei

    12. Wipe auswählen und du hast das neue ROM drauf


    So ich hoffe ich hab nix vergessen! Klingt sehr umständlich, ist es aber nicht. Viel Gück und ich übernehme natürlich keine Haftung!

    Habe gestern nach Anleitung von miha erfolgreich TWRP Recovery und Rom installiert

    Le1Pro_US_TWRP_3.0.2-0_CUOCO92.7z

    Le1PRO_US_X800-ROW-v48RL-CUOCO92-5.5.011S.zip

    Danke @miha
    Danke @Cuoco92
     
    Cuoco92, miha und WaaiRaai sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    guter Erklärung.....so einfach geht es....das wichtige ist aber das .......
    wenn TWPR installiert ist startet dein Handy neu, dann sofort POWER & Lautstärke+ gleichzeitig drücken (bis das LeEco-Logo erscheint wo Recovery drunter steht) und das USB-Kabel abziehen

    Sonst wird TWPR wieder überschrieben und das alte Rom geladen.......
     
  14. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    @Lucky 2
    Ja alles klar, betrifft ja Renderjoe
    ich glaub der hat ein CN LeTV

    da sollte er tunlichst eher nicht EFOX flashen etc.

    aber diesen Weg über Werksrom mein ich, mittels der Routine könnte es klappen wenn man entsprechend die Daten vom ROM kpl. tauscht (ROM; Bootloader, Recovery...)
    Achtung!! Partition von IMEI etc. sichern und benutzen
     
    Lucky 2 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    Das mit Efox Rom ist nicht für Renderjoe
    Mit dem Rest hast du recht sehe ich genau so.

    @hotwebnet
    Steht doch unter Punkt 9 von @miha
     
  16. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Ja, genau, bis auf IPv6 am Router habe ich alles auch so am Smartphone eingestellt. Jetzt gucke ich unter Netzwerk am Router und sehe dort mehr als 100 Verbindungen die unter Mac-Adr. die ersten 3 Elemente von LeTV stammen. Komischerweise die weiteren Elemente sind jedoch bei jeder Adresse anders.
    So etwas habe bis jetzt nicht gesehen. Jede einzelne löschen dauer ewig, alle zusammen lassen sich nicht entfernen.
    Es sieht so aus, dass diese IPv6 Einstellungen erst mal geholfen heben, aber die Zeit war erst kurz. Guter Tipp auch für die anderen mit den allen Einstellungen und Abhängigkeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2016
  17. renderjoe
    Offline

    renderjoe Member

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Beiträge:
    78
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeTV X800, Honor 7, Honor 6, Zopo ZP3X, Jiayu G4, Gionee Elife E6, LG P880, Sony Xperia Arc S
    Ich habe beide TWRP-Versionen probiert, wirklich (fast) alle Kombinationen von TWRP-Versionen, cuoco92/LeTV Original-ROMs, Install/Restore, mit/ohne vollständigem Wipe, EFS/Modem-Partitions Restore ... ein Wunder das mein Smartphone noch kein Brick ist.

    Es wäre halt super, wenn sich jemand melden würde, der das Problem auch schon hatte und lösen konnte.
    Mit TWRP-Flashen wird es jedenfalls nichts, da hilft wohl nur noch ein Komplett-Flash via PC (ADB/Fastboot).
    Hat dass schon mal jemand gemacht und kann eine Anleitung samt Tools bereitstellen?
     
  18. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    Ich vergebe per Router JEDEM Gerät eine "feste" IP, er soll jedem Gerät immer dieselbe IP zuweisen (das passiert per Mac Erkennung)

    Dein Log im Router solltest Du mittels Neustart - WLan zu diesem Zweck ausschalten, sauber bekommen
    Danach WLn wieder einschalten (im Router - welchen hast Du)

    Wenn Du in Google die Frage über die verzögerten Mitteilungen eingibst bekommst Du für viele Geräte Losungsansätze

    --- Doppelpost zusammengefügt, 6. Juli 2016, Original Post Date: 6. Juli 2016 ---
    Beide???

    Es müßten wesentlich mehr sein, wenn ich mich recht ersinne war es TWRP 2.7 welche sah, als ich wegen meinem TWRP Problem suchte

    http://forum.xda-developers.com/leeco-le1-pro/how-to/guide-twrp-root-gapps-letv-s1-pro-t3150782
    http://forum.xda-developers.com/leeco-le1-pro/development/letv-x800-ruschrom-1-0-25e-t3224702

    Lies mal da
    aber lies bevor Du loslegst
     
  19. dickamix
    Offline

    dickamix Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Beiträge:
    193
    Danke:
    8
    Handy:
    star x18i
    Kann mir einer einen guten Launcher empfehlen

    Gesendet von meinem Le 1 Pro mit Tapatalk
     
  20. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Ich auch vergebe immer jedem Gerät die selbe IP.
    Ich habe jetzt den IPv6 DHCP Server abgeschaltet, sofort waren nur wenige merkwürdige Einträge, die ich manuell gelöscht habe und alles scheint jetzt O.K. zu sein. Mein Router ist AVM 7272 (von 1@1).
    Die Verzögerung ist spürbar kleiner aber die WA-Nachrichten werden nicht unmittelbar vermittelt, wie z.B. am anderen Smartphone (Kolina 100+, Jiayu G3 u.a.) Vielleicht liegt das auch am Bluetooth dass über Garmin Smart Uhr alle Nachrichten zusätzlich zeigt.