1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zopo ZP999 / 3x rooten

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Michael_K, 2. Januar 2015.

  1. Michael_K
    Offline

    Michael_K China Smartphone Fan

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    165
    Danke:
    158
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Redmi Note 2 Prime
    Zopo ZP999
    Unabhängig voneinander stimmt, aber die ungepatchte boot.img überprüft bei jedem Booten, ob eine install-recovery-sh in /system/etc/ liegt. Falls ja, wird das script beim Booten ausgeführt und das Custom Recovery mit dem Stock Recovery überschrieben, weil die Prüfsumme des installierten Recovery nicht stimmt.
    Die install-recovery.sh kann aus verschiedenen Gründen vorhanden sein... z.B. weil das vom Hersteller bewusst so gewünscht ist oder ein OTA Update nicht korrekt beendet wurde (der Updater legt das script an und löscht es nach korrekter Installation des Updates wieder).
    Bei einem *ungerooteten* Stock Rom, bei dem lediglich ein Custom Recovery installiert wurde, kann als *eine* Möglichkeit zusätzlich zum Custom Recovery das andere boot.img geflashed werden, weil dann das Recovery nicht mehr überschrieben wird - dieses boot.img wurde entsprechend gepatched.
    Das Flashen des gepatchten boot.img ist also in diesem (in meinen Augen zu vernachlässigendem Fall) doch erforderlich und auch eine sehr bequeme Lösung, wenn man nicht anders "Hand anlegen" will, um das automatische Überschreiben des Recovery zu verhindern.

    Quelle: Hier, Beitrag #353
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Habe mir mal das update flüchtig angesehen...

    Recovery:
    - Es wird wieder das Standardrecovery drauf gebügelt nebst Installationssript
    Code:
    ui_print("Unpacking new recovery...");
    package_extract_dir("recovery", "/system");
    
    Boot:
    - Es wird die Unversehrtheit des boot(.img) geprüft
    Code:
    apply_patch_check("EMMC:boot:7348224:d73b939e5a4d23063d29adf3bf4d3e96f816fcb3:7348224:9b667796606eb39f02f2c4d0c41fa6e756661df5") || abort("\"EMMC:boot:7348224:d73b939e5a4d23063d29adf3bf4d3e96f816fcb3:7348224:9b667796606eb39f02f2c4d0c41fa6e756661df5\" has unexpected contents.");
    
    System:
    Es werden wichtige Files auf Vorhandensein und Originalität geprüft:
    Code:
    apply_patch_check("/system/app/...
    ...
    apply_patch_check("/system/build.prop",....
    ...
    apply_patch_check("/system/etc/NOTICE.html.gz", "834f1a9872d1f46717fa1865842333bf3f381d13", "a529e87c78b3bad5b5df7ea32e47fa93ba50fd87") || abort("\"/system/etc/NOTICE.html.gz\" has unexpected contents.");
    set_progress(0.380303);
    apply_patch_check("/system/etc/recovery-resource.dat", "a098e232d9ba4f54d7ab0a363c78aa74f0bda2c0", "22e36d7cd910bf7a683384f84d70d886f42dd4b0") || abort("\"/system/etc/recovery-resource.dat\" has unexpected contents.");
    set_progress(0.381145);
    apply_patch_check("/system/etc/security/otacerts.zip", "bfc58c7ae7fd07c09653e005e242c83a09987bba", "dc807385baafc5d1a6571284570417c5c7d54701") || abort("\"/system/etc/security/otacerts.zip\" has unexpected contents.");
    set_progress(0.381149);
    apply_patch_check("/system/etc/spn-conf.xml", "35d84d990f650e65904644df1506def2127aab4b", "f54b394aab0f0742a19ba3376243f6d8dba380fa") || abort("\"/system/etc/spn-conf.xml\" has unexpected contents.");
    ...
    apply_patch_check("/system/framework/...
    ...
    apply_patch_check("/system/lib/...
    ...
    apply_patch_check("/system/priv-app/...
    ...
    
    Es werden Files im /system ausgetauscht, gelöscht und erneuert

    Und zum Schluss die build.prop aktualisiert...

    Edit: Nachtrag: Es wird auch das boot.img erneuert!
    Code:
    ui_print("Patching boot image...");
    apply_patch("EMMC:boot:7348224:d73b939e5a4d23063d29adf3bf4d3e96f816fcb3:7348224:9b667796606eb39f02f2c4d0c41fa6e756661df5",
    			"-", 9b667796606eb39f02f2c4d0c41fa6e756661df5, 7348224,
    			d73b939e5a4d23063d29adf3bf4d3e96f816fcb3, package_extract_file("patch/boot.img.p"));
    
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2015
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Michael_K
    Offline

    Michael_K China Smartphone Fan

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    165
    Danke:
    158
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Redmi Note 2 Prime
    Zopo ZP999
    Du meinst das OTA Update (30.12.2014) ?

    Falls ja, würde das ja bedeuten, dass

    a) mit gepatchter boot.img das Installieren des Updates nicht erfolgt wäre (Instsallationsabbruch)

    b) das Custom Recovery auf alle Fälle überschrieben worden wäre.

    Hab ichs richtig verstanden ?
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    a) eigentlich ja, es könnte aber auch sein, dass die nur bestimmte Passagen in der emmc:boot prüfen.
    b) ja, wenn nicht beim superSU.zip in den rc-files auf /etc eingegriffen wurde, denn von allein passiert das ja nicht....
    ... und ja diese OTA Script habe ich untersucht.
     
    Michael_K sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Wäre nicht der erste Hersteller, der boot(.img) und das Vorhandensein einiger Dateien prüft und ggf. das OTA dann verweigert.

    Gruß

     
  6. AP756
    Offline

    AP756 New Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    8
    Danke:
    4
    Handy:
    A9 made by IPOD
    Hab extra nochmal 18.12 geflasht, dann Carliv-recovery und SuperSU. Update auf 30.12 wird gefunden, bricht bei der Installation ab. Recovery 18.12 geflasht, Update läuft durch, Carliv erneut geflasht, mein phone zeigt jetzt Build-Nummer ZP999 20141230-190946 und ist gerootet.

    Gesendet von meinem thl 5000
     
    synk, Michael_K und Luky sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Michael_K
    Offline

    Michael_K China Smartphone Fan

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    165
    Danke:
    158
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Redmi Note 2 Prime
    Zopo ZP999
    Nach dem "Carliv erneut geflasht" haste sofort nochmal superSU installiert oder direkt durchgebootet ? Ist Dein Carliv jetzt noch da ?

    Edit, weil gerade erst bemerkt:
    Auch an Dich ein grosses Dankeschön fürs fleissige (Mit)Testen der vielen Versionen von Carliv (auf XDA) !! :good2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2015
  8. AP756
    Offline

    AP756 New Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    8
    Danke:
    4
    Handy:
    A9 made by IPOD
    Hallo Micha,

    da bin ich mir jetzt nicht mehr sicher. So, wie ich mich kenne, habe ich SuperSU neu geflasht. Kostet ja nur ein paar Sekunden, da ich nach jedem Update gleich mal ins Recovery boote (caches löschen, will ja keinen Schrott auf dem phone). Nach dem grünen Haken kommt das USB-Kabel weg, das Netzteil dran, [volume up] und [power] drücken und halten und schon bin ich im Recovery.

    Freut mich, dass Du mein Engagement in Sachen Recovery bemerkt hast ;-). Du kannst sicher sein, dass da irgendwann in nächster Zeit noch Verbesserungen kommen. Carliv hat leider gerade Grippe und kann nicht wirklich denken, er pflegt sich...

    Zusatz: Ich guck hier nicht allzuoft rein man findet mich eher im zopomobileshop-forum.
     
  9. Michael_K
    Offline

    Michael_K China Smartphone Fan

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    165
    Danke:
    158
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Redmi Note 2 Prime
    Zopo ZP999
    @AP756 Ich hatte nur gefragt, weil ich gestern Abend ausgehend vom SW Stand 18.12. ebenfalls nochmal neu aufgesetzt hatte. Und ich hab nach dem erneuten flashen vom Carliv zuerst *nicht* nochmals superSU installiert, mit dem dummen Effekt, dass nach dem ersten Boot Carliv schon wieder weg war. Das Update vom 30.12. hatte wieder eine 'böse' install-recovery.sh in system/etc/ abgelegt..... :(
    Jedenfalls danach dann Carliv nochmals geflasht, sofort rein gebootet, superSU installiert und gut war es....

    Ich hab auch Stock und Carliv Recovery (*.img) auf die SD Karte kopiert um zu versuchen, mit MobileUncle "auf die Schnelle" das Recovery tauschen (neu flashen) zu können - leider negativ. Klappt bei mir nicht..... wäre bei Probs mit OTG <-> Recovery eine schnelle Lösung gewesen....