Erste Erfahrungen Leeco LeTv 2 X527 mit B20

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Klausl13, 24. Februar 2017.

  1. BO4573
    Offline

    BO4573 Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    40
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Motorola Moto G 2.Gen.dual sim
    HTC Desire SV
    HTC One SV
    Ich kann es sehen...
     
  2. endatec
    Online

    endatec Guest

    Thema Backup.( komplettes System )
    Da ich nicht vorhabe,das Leeco zu rooten,oder es mit einem anderen Rom ( noch nicht ) zu versorgen,meine Frage:

    Sauberes Backup,dass man natürlich auch einspielen kann.
    Bleibt ja nur der Hauptspeicher für ein Backup,mit welcher App ?

    Wie macht Ihr es ?
     
  3. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    846
    Danke:
    1,430
    Handy:
    Redmi Note 7
    Chuwi Hi 8 Tablet
    Teclast T10 Tablet
    Mit welchem Browser?
    Was ist bei Dir anders?
     
  4. BO4573
    Offline

    BO4573 Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    40
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Motorola Moto G 2.Gen.dual sim
    HTC Desire SV
    HTC One SV
    Mit dem Stock und Chrome ...
     
  5. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    846
    Danke:
    1,430
    Handy:
    Redmi Note 7
    Chuwi Hi 8 Tablet
    Teclast T10 Tablet
    Ich habe auch Chrome. :(
    Ist bestimmt noch eine Freigabe nötig oder so. Bei anderen Browsern geht es leider auch nicht bei mir.

    Dafür geht mein kleiner DVB-T2 Stick. Und der ist bei Handys und Tablets sehr wählerisch.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2017
  6. TripleFan
    Offline

    TripleFan Active Member

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    119
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5
    Jetzt will ich auch mal meine Eindrücke zum Besten geben. Vorweg: ich selber benutze ein Ele P9000 und bin damit größtenteils zufrieden, dass LE2 ist für meine Frau.

    Das LeEco macht vieles richtig gut und es bleiben (für mich) nur ein paar Kleinigkeiten, die ich mir anders wünschen würde.

    Von der Optik und Haptik bin ich recht angetan. Das LE2 ist ansehnlich und der Alu-Unibody fühlt sich einfach gut an. Das Display ist gut mit tollen Farben und Schärfe. Nicht unbedingt besser als bei (meinem) P9000 (da gibts ja wohl durchaus Unterschiede) aber nichtsdestotrotz einfach gut. Und die Glasbeschichtung ist wirklich extrem angenehm.
    Allerdings wirkt es auf mich im Vergleich zu meinem P9000 etwas "pummelig". Mag sein, dass die Geräte gleich dick sind, ich habs nicht gemessen, aber die Proportionen sind anders. Das Ele gefällt mir persönlich immer noch einen Tick besser.
    Die Performance ist auch schön flott. Obwohl das LE2 "nur" 3GB RAM hat statt der 4GB meines P9000 merkt man deutlich dass der SD652 einfach deutlich mehr Dampf hat als der Helio P10. Das System ist auch gut angepasst; scrollen in den Menüs z.B. geht butterweich ohne Microstutter und Hänger.
    Was beim LeEco wirklich klasse ist, ist im Prinzip alles, was mit Empfang zu tun hat! Mobilfunk und GPS sind eine Wucht, gegen die das P9000 nicht im entferntesten anstinken kann! Schämt euch Elephone...!!!! :threaten:
    Auch toll ist der Lautsprecher. Natürlich nichts für Audiophile aber trotzdem deutlich angenehmer als meine ganzen bisherigen Handys. Zum Youtube-Videos u.ä. anhören mehr als ausreichend.

    Was mich jetzt etwas stört ist das EUI an sich. Ich bin ein Anhänger von Vanilla-Android. Wäre das LE2 für mich müsste wahrscheinlich ein AOSP oder LineageOS drauf. Ich glaube auf Dauer könnte ich mich mit EUI nicht anfreunden. Auch nervig, dass ich entweder das ShopROM von Gearbest nzutzen muss und damit deutsche Sprache aber keine Updates bekomme oder die offizielle ROM flashe aber dann kein Deutsch mehr habe. Ich könnte damit wahrscheinlich leben, aber für meine Frau ein No-Go!
    Zudem nervig finde ich die integrierte Permission-Control. Ich kannte das schon seit Android 4.4.2 bei meinem alten Tronsmart TS7 bis hin zum P9000. Da haben die Chinesen noch eine eigene Lösung ins ROM eingekocht. Da kann ich jeder App gezielt Berechtigungen geben und entziehen. Wenn ich also z.B. Whatsapp keinen Kamerazugriff geben will hab ich halt einfach ein Komfortmerkmal weniger in der App. Bei der Lösung im LeEco kann ich Berechtigungen zwar verweigern, aber dann läuft die App als Ganzes halt nicht mehr! Das ist doch Schwachsinn! Dann kann ich mir die Permission-Control auch sparen und sagen: "dann installer die App halt nicht". Um fair zu sein, dass ist aber glaub ich nicht die Schuld von LeEco sondern die Lösung wie sie von Google in Android integriert ist.
    Meine größte Enttäuschung ist die Kamera. Die ist mMn einfach nicht besser als die im P9000 sondern maximal gleich gut. Ich bin deswegen enttäuscht, weil das LE2 sonst fast alles besser macht als das Elephone, nur das nicht. Die Bilder zerfallen beim Reinzoomen gern in grobe Farbflächen, in denen die Details verloren gehen. Das macht das Elephone zwar auch, dem kann man aber entgegenwirken, wenn man in den Kameraeinstellungen die Schärfung anhebt. Dann rauscht es evtl. etwas mehr, aber die Detailzeichnung ist besser. Dieser "Trick" scheint beim LE2 leider nicht im gleichen Maße zu greifen. In geschlossenen Räumen mit Kunstlicht sind die Aufnahmen vom LeEco farbechter und heller, das P9000 scheint mir aber auch hier einen (kleinen) Tick mehr Tiefenschärfe zu haben. Was aber wieder wirklich klasse ist, ist wie toll die Kamera auslöst!

    Das sind meine Eindrücke vom damit Rumspielen und Einrichten. Es ist ein gutes Gerät, das in allen wichtigen Disziplinen ausgezeichnet funktioniert. Aber im Detail würde ich mir an den o.g. Punkten noch etwas Feinschliff wünschen.
    Aber das ist auch gut so; so hält sich mein Neid in gerade noch erträglichen Grenzen...:hehehe:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2017
    altmann, Kaulquapp, Radschläger und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,439
    Danke:
    2,065
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    @TripleFan : Die Kamerqualität hängt oft von einem kompletten Fimwarereset im Recovery oder den Settings ab. Das ist oft der Grund für matschige Bilder. Das P9000 ist bei Tageslicht nach dieser Prozedur (ROM von Januar 2017) sehr feinauflösend. Also, bevor enttäuscht zu sein, erstmal die Ochsentour :)
     
  8. TripleFan
    Offline

    TripleFan Active Member

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    119
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5
    Ich hab da an Dich gedacht und bin beim LeEco extra ins Stock-Recovery und hab dort einen Werksreset durchgeführt. Leider ohne Verbesserung der Kameraqualität.
    Deswegen ärgert mich das festsitzen auf der Gearbest-StockROM ja auch so. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass sich mit späteren ROM-Versionen noch was an der Kamera getan hat. Aber dann ist die Firmware nicht mehr deutsch und damit nicht ehr ehefrauenkompatibel... ;)

    Beim Elephone bin ich immer noch bei der Firmware von Anfang Juni. Bei allen anderen hab ich zuviel gemischtes Feedback gelesen. Batterydrain, nein doch nicht, Fastcharge geht nicht mehr, oder doch, Kamera besser, doer doch schlechter, Displaytreiber anders und was weiss ich alles. Deshalb bin ich vor dem flashen einer neuern Firmware bisher zurückgeschreckt.
     
  9. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,439
    Danke:
    2,065
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Gibts ein Beispielbild, wo die Nachteile zu sehn sind ?
     
  10. TripleFan
    Offline

    TripleFan Active Member

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    119
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5
    Ich schau mal, dass ich was gemacht bekomme.
     
  11. endatec
    Online

    endatec Guest

    Bin wirklich kein Cam Experte,aber bin echt zu Frieden mit den Bildern.Ok,die Messlatte liegt bei jedem auf anderer Höhe,aber ich kann nicht meckern.Gerade bei normalen Tageslicht finde ich die Cam sehr gut. Unterschied von 3 GB zu 4 GB,Hut ab,wer da den Unterschied merkt.
     
    Klausl13 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. TripleFan
    Offline

    TripleFan Active Member

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    119
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5
    Nachdem das LE2 in den meisten Punkten die Nase doch deutlich vor meinem P9000 hat find ich es einfach schade, dass es in Punkto Kamera "nur" auf Augenhöhe ist.
    Ich sage nicht, dass der Unterschied zwischen 3 und 4GB so spürbar ist. Im Gegenteil: das ist ein Unterschied auf dem Papier. Dank des kräftigeren SoCs ist das LE2 spürbar flotter als das P9000. Trotz weniger Speicher. Das mag anders aussehen, wenn viele Anwendungen laufen, die den Platz im Arbeitsspeicher ausreizen. Im täglichen Umgang lief das LeEco für mich einen Tick flüssiger.
     
    Klausl13 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. endatec
    Online

    endatec Guest

    War ja auch nicht böse gemeint.Aber 3/4 GB muss man erst Mal ausreitzen.Ich habe dass noch nicht geschafft.Vielleicht ein Zocker,aber im normalen Umgang glaube ich nicht,dass das jemand schafft.
     
  14. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,615
    Danke:
    5,498
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Vodafone Smart Ultra 6
    Chuwi Hi10
    Ich kenne auch das P9000, sicher ein gutes Gerät, wenn man denn eines erwischt.
    Bei z.b. Xiaomi und Leeco hab ich halt schon Sicherheit, dass ich ein gutes, funktionierendes Gerät bekomme, Pech kann man natürlich schon haben.
    Bei anderen Geräten, die oft genannten Hinterhofklitschen, spielt immer dieser Unsicherheitsfaktor mit.
    In diesem Preissegment ab 150 Euro brauche ich diese Lotterie nicht mehr.
    Bin auch kein Experte bezüglich Fotos, aber die Cam ist für meine Begriffe mehr als in Ordnung.
     
    endatec sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. TripleFan
    Offline

    TripleFan Active Member

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    119
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5
    Ich habe das Glück, ein P9000 erwischt zu haben, dass größtenteils gut funktioniert. Ich gehöre zu denen, bei denen das Gerät mitunter die SD-Karte verliert, aber das ist mit zwei, drei Klicks zu reparieren. Das GPS ist ein Schwachpunkt, aber gerade noch akzeptabel.
    Aber das LE2 ist ohne Frage rundum das bessere Gerät!
    Die Cam ist gut aber mMn nicht ganz so gut wie der Rest.
     
  16. endatec
    Online

    endatec Guest

    Habe gerade mal ein paar ganz normale Fotos gemacht.Hier in Berlin sehr schönes Wetter.Werde diese heute Abend mal einstellen und hoffe,dass die Cam Experten das mal beurteilen.Vielleicht kann ich noch was lernen,was die Qualität betrifft.Vielleicht liegts am Alter und den Augen....:scratch_one-s_head:
     
  17. Kaulquapp
    Offline

    Kaulquapp ehemals Zelda1980

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    552
    Danke:
    757
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 4X
    Mach mal bitte , bisher bin unentschlossen das Leeco letv 2 oder doch Xiaomi Redmi Note 4X für 157,- Euro. Band 20 ist jetzt nicht so wichtig, aber mal eine gescheite Kamera wäre was.

     
  18. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,439
    Danke:
    2,065
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Das Redmi Note 4 international Version mit Snapdragon 625 und Band 20 hat die deutlich schärfere Kamera. Sie macht am Tage schöne Aufnahmen. Bei dem normalen RN4 mit mediatek x20 Prozessor bin ich von der Kamera, was die Auflösung angeht, nicht so überzeugt.
     
  19. Kaulquapp
    Offline

    Kaulquapp ehemals Zelda1980

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    552
    Danke:
    757
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 4X
  20. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    2,439
    Danke:
    2,065
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 8, Samsung S8
    Das ist aber ohne Band 20. Es gibt es auch mit Band 20 .