Talkthread

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von GtaBK, 2. Oktober 2007.

  1. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,967
    Danke:
    5,834
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Und, hey, die Griechen - mit die Schöpfer der vielbeschworenen "abendländischen Kultur" - stehen mit mehreren Milliarden bei Deutschland in der Kreide. Wiedersehen auch mehr als Ungewiss..

    Das man das Geld natürlich auch für andere Dinge ausgeben kann ist klar. Nur nach "meiner Logik" möchte ich einfach mal hören, was denn die persönlichen Auswirkungen wirklich sind? Das zu wenig Geld in Bildung, Infrarstruktur, etc. investiert wird ist ein alter Hut und war auch schon vor dem Flüchtlingszustrom so.
    An dieser Situation hätte sich auch denke so oder so nix geändert.

    Witzigerweise geht es den Deutschen trotz der ach so gemeinen Flüchtlingskrise wirtschaftlich so gut wie lange nicht mehr. Irgendwie komisch, oder?
    Mag vielleicht auch daran liegen, dass die Flüchtlinge zum Teil erhebliche Zuwächse für den Wirtschaftskreislauf darstellen.
    https://www.welt.de/wirtschaft/arti...winn-bringen-Fluechtlinge-den-EU-Staaten.html
    Aber beide Seiten der Medaille zu betrachten fällt scheinbar schwer.

    Und nochmal: es hat mir immer noch keiner gesagt, wie er wirklich selber davon betroffen ist, was für Einschränkungen er persönlich hinnehmen muss, etc. Warum nicht?
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    841
    Danke:
    1,444
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Nur das jetzt noch weniger Geld für die bestehenden Probleme zur Verfügung steht...
    Langsam bekomme ich ein schlechtes Gewissen weil ich Dich dazu bringe dich hier so zu entblößen.

    OK, dann provoziere ich mal bewusst :

    Dann frag mal Mia aus Kandel nach ihrer Meinung.

    Ach nee, geht ja nicht.

    Und :

    Erzähl das mal den Opfern der Mopedgangs in London oder den Opfern der Säureangriffe ... oder erklär mir das Paris wunderbar durch Asylanten / illegale Immigranten profitiert oder das Molenbek ein Wunderwerk der Integration ist oder sind das wieder keine Argumente weil ich es nicht am eigenen Leib erfahren hab...


    Und :

    Wir hatten da ja schonmal ne Zeit wo wir weg geguckt habe, weil es uns persöhnlich ja nicht geschadet hat...

    Und :

    Die Regierung ist nicht damit einverstanden wie wir unser Geld ausgeben, deshalb schafft sie Situationen wo wir mit unserem Geld / Steuern die Wirtschaft ankurbeln müssen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2018
  3. guesa
    Offline

    guesa Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,575
    Danke:
    2,573
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Gigaset ME - black
    @altmann @Erbsenmatsch also nur mal so zur Beruhigung der Diskussion:

    Man darf auch eine politische Meinung haben, auch wenn man persönlich gar nicht betroffen ist. Gilt auch für Ossis zum Flüchtlingsthema, wo man doch im Osten kaum einen Schwarzafrikaner zu Gesicht bekommt. Man kann ja zu HarzIV oder ähnliches ne Meinung haben, auch wenn man gut verdient.
    Eine persönliche Betroffenheit ist manchmal für den objektiven Blick nach meiner Meinung sogar hinderlich.
    Also wir in unserer Gemeinde konnten bis heute noch nicht die Schlaglöcher vom letzten Winter beseitigen, trotz des angebliche. Geldsegens oder der riesigen Steuerüberschüsse. Vieles ist die Pressemeldung nicht wert, wenn man mal dahinter schaut.
     
    Skyfire, lernfabrik, altmann und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Rantanplan123
    Offline

    Rantanplan123 Active Member

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    85
    Danke:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon 7
    Ich wollte ja eigentlich auf die Beiträge davot antworten, aber bei diesem widerlichen Opfer-Missbrauch, wie ihn die AfD selbst immer wieder beweist, vergeht mir alles.

    Ekelhaft. Solche Leute freuen sich auch noch über solche Verbrechen, damit ihr eigenes eingeschränktes Weltbild nicht ins Wanken gerät.

    @altmann

    Keinem gehts hier schlechter durch die Flüchtlinge. Dass die Schulen und Strassen ohne Flüchtlinge besser wären, ist Wunschdenken. Leute, die hiet über Sicherheit jammern, würden in anderen Ländern sich ganz schnell wiedet ins "unsichere" Deutschland zurückwünschen.
     
    woelffin und altmann sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. eltipo
    Offline

    eltipo Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    220
    Danke:
    876
    Handy:
    X720, RM 3 und 4
    So wird ein Schuh draus.

    Manche versuchen imho bewusst in eine Richtung zu schubsen, weil es ihnen dann leichter fällt, ihre Argumente an den Start zu bringen.

    Flüchtlinge sind lediglich ein weiterer Tropfen.
    Es wurde schon immer so gemacht, dass eine Zielgruppe geschaffen oder bewusst ins Kreuzfeuer gestellt wurde, um mit dem Finger darauf zeigen zu können.

    Bleiben wir doch bei deiner Kernaussage, deren Beantwortung die Flüchtlingsfrage in die (ungewünschte) Bedeutungslosigkeit katapultiert...

    Wo geht's wem schlechter.

    Halten wir uns an die, die mehr als bloß 3 Jahre im Beruf stehen und keine Scheuklappen auf haben.

    Wie geht's euch in den letzten sagen wir mal 30 Jahren?

    Hat sich was verändert?

    Paketdienstleister anwesend?
    Pflegekräfte anwesend?
    Flaschensammelnde Rentner anwesend?
     
    Skyfire sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Rantanplan123
    Offline

    Rantanplan123 Active Member

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    85
    Danke:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon 7
    Jau, Pflegekräfte wären Großverdiener, ohne die Flüchtlinge. Und das Wetter wäre auch viel besser :hehehe:
     
  7. eltipo
    Offline

    eltipo Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    220
    Danke:
    876
    Handy:
    X720, RM 3 und 4
    Versuch doch wenigstens Beiträge zu verstehen.
     
    Skyfire sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    841
    Danke:
    1,444
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Wie man sieht : Probleme dürfen nicht angesprochen werden, dann ist man gleich ein Nazi.
    Na los, ignoriert weiter alle Fakten und beschimpft alle die sich nicht eurer Meinung unterwerfen!

    Wie schon gesagt mag ich es nicht zu provozieren aber manchmal hilft es den Leuten mal die Spinnweben aus dem Dachstübchen zu blasen...

    Ich geh jetzt erstmal grillen, werde mich aber gerne weiterhin der Diskussion stellen !
     
    tribual und Dahmer sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,967
    Danke:
    5,834
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Hihi.. Und immer noch hat keiner drauf geantwortet, wie er persönlich betroffen ist.
    Sagt wohl viel über die Diskussion aus :)
     
    Ska und KloNom sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    841
    Danke:
    1,444
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Ach, wo ich es gerade lese, wer hat denn bei dere Sache verloren... Der schlecht ausgebildete Migrant den wir mit Geiz ist geil in diese Sklavenarbeit verdammen...
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. August 2018, Original Post Date: 25. August 2018 ---
    Da hat das durchblasen nicht geholfen...
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,967
    Danke:
    5,834
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Der Pflegenotstand war auch schon vor den Flüchtlingen ein Thema.
    Spätestens seit Einführung der G-DRG.

    Also, bitte endlich mal konkrete Fakten, wo es denn schlechter geworden ist? Du hast mir immer noch nicht gesagt, wo es dich persönlich betrifft.
    Wie gesagt, wirtschaftlich geht es Deutschland so gut wie nie zuvor..
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. eltipo
    Offline

    eltipo Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    220
    Danke:
    876
    Handy:
    X720, RM 3 und 4
    Naja, nur weil man sich nicht auf deine Steilvorlage einlässt, deren Ausgang klar ist, sagt das nicht viel aus.
    Du hast schon Antworten bekommen, die die Problematik abbilden, bist aber nicht willens drauf einzugehen.

    Sky hat es schon ganz gut gesagt :

    Die Entwicklung der Parteienlandschaft und Strömungen in der Bevölkerung sind eine direkte Folge der der Politik der mindestens letzten 30 Jahre.
    Ohne diese Grundlage wäre auch die "Flüchtlingsproblematik" keine.

    Edit: Somit wäre die Grundlage ein weiteres Mal beschrieben, mal sehen wie oft noch...
     
    Skyfire, Epasmic, Dahmer und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Rantanplan123
    Offline

    Rantanplan123 Active Member

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    85
    Danke:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon 7
    :hehehe::hehehe::hehehe:

    Die Opferrolle hast du auch perfekt drauf.

    Wer hat dich denn hier "Nazi" genannt, hmm?
     
  14. guesa
    Offline

    guesa Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,575
    Danke:
    2,573
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Gigaset ME - black
    OK, ihr wollt es ja so::)

    Ein Beispiel aus dem Leben, welches nicht zu akademisch ist:

    Im Jahr 2015 sind rund ein Millionen Menschen ins Land gekommen , auf die man nicht vorbereitet war. ( ist ja übrigens immer noch so, dass nicht unser Land bestimmt, wer rein kommt, sondern im Zweifel der Migrant oder sein Schlepper)

    Für diese Menschen braucht es aber konkret Wohnraum, von Sicherheitsgründen mal ganz ab, der gar nicht zur Verfügung stand. Wer das spürt? Alle die zur Miete wohnen in Form von steigenden Mieten, fehlenden Wohnungen. Schaut euch mal die langen Schlangen auf den Bürgersteigen an, wenn mal ne bezahlbare Wohnung im Angebot ist. Habe gerade versucht für meinen Sohnemann versucht, ne bezahlbare Studentenbude zu finden und weiß wovon ich rede.

    Das ganze Problem ist aber viel tiefgründiger und deshalb die Gesellschaft aggressiv gespalten:

    Frau Merkel hat damals jede Diskussion über Ihre Fehlentscheidungen mit dem Satz " Wir schaffen das" abgewürgt. Die Öffentlichkeit rechtliche Presse hat eingestimmt.

    Stattdessen hätte man den Deutschen erst mal die Grundsatzfrage stellen müssen, ob sie das überhaupt schaffen WOLLEN!!!!!!
     
    Erbsenmatsch, rWx, Rumpelstilzchen und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    841
    Danke:
    1,444
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Das Absurde an deiner Frage ist, das es völlig egal ist was mit mir ist. Ich bin eine Einzelperson was empirisch für eine Besser oder Schlechter des Landes absolut nix ausmacht. Und selbst wenn ich sagen die Steuerbelastung ehöht sich oder der Arbeitsplatz wird nicht mehr besser bezahlt weil andere für weniger arbeiten... Du würdest nichts als Argument anerkennen weil es mit deiner Überzeugung nicht übereinstimmt.
     
  16. Rantanplan123
    Offline

    Rantanplan123 Active Member

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    85
    Danke:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon 7
    Die Frage stellt sich empathischen Menschen nicht. Wir sind eins der reichsten Länder der Welt, völlig selbstverständlich dass wir helfen MÜSSEN!
     
    woelffin, Ska, KloNom und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    841
    Danke:
    1,444
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Dann soll ich mich hier nicht angesprochen fühlen?
     
  18. Rantanplan123
    Offline

    Rantanplan123 Active Member

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    85
    Danke:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon 7
    Das Gleiche gilt für dich genauso.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. August 2018, Original Post Date: 25. August 2018 ---
    Doch. Da steht aber nix von Nazi. Oder?
     
  19. Skyfire
    Offline

    Skyfire Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    841
    Danke:
    1,444
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 5 Pro mit LOS 16
    Da liegt das Problem, du bist empathisch und ich mehr der Logiker der das Gesamtbild im Auge hat.
     
  20. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,668
    Danke:
    5,745
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Vodafone Smart Ultra 6
    Chuwi Hi10
    @altmann : mir ist im Frühjahr ein Flüchtling ohne Führerschein mit einem illegal ausgeborgten Möbeltransporter ungebremst ins Heck gefahren- Auto total tot, ich noch immer beeinträchtigt.
    Alle Kosten mußte ich bis dato selbst bezahlen, als Selbständiger habe ich auch noch Verdienstausfall gehabt.
    Einzig 1900 Euro für das tote Auto habe ich bekommen.
    Nun steht wahrscheinlich ein Prozeß an.
    Die Versicherung sträubt sich.
    Ismael hat sich bis heute nicht wie versprochen gerührt.
    Ich werde lebenslang beeinträchtigt sein und es wird nicht besser werden.
    Viell.hatte ich auch nur Pech, aber solche Erlebnisse prägen einen doch sehr

    Ich könnte tatsächlich noch einige negative Beispiele im engeren Freundeskreis mehr anführen.

    Schau mal ins Gesundheitswesen,- und Sozialsystem!
    Das betrifft eigentlich jeden direkt, sobald er in eine Ambulanz, von Kinderambulanzen möchte ich gar nicht reden, geht, einen Op-Termin oder nur physikal.Therapien braucht.
    Die verlängerten Wartezeiten aufgrund der Zuwanderung sind einfach Fakt, ohne Zusatzversicherung oder Geldkuvert hat man Pech.

    Man mus jeden Fall einzeln anschauen, so mühsam es auch ist, keinesfalls darf es zu Pauschalierungen kommen.

    Ich habe hier bewußt das Gesundheits,- und Sozialwesen gewählt, weil ich mich da auskenne.
    Und ich spreche für Österreich, wird in De nicht viel anders laufen!
     
    Skyfire, Erbsenmatsch und altmann sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.