TV-Stick für 1&1-TV

Dieses Thema im Forum "TV Boxen" wurde erstellt von mikeeee, 6. Januar 2020.

  1. mikeeee
    Offline

    mikeeee Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    968
    Danke:
    1,810
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mix2 / RN4 / RN2 / R4X / R4A .. / Jumper2 / Infocus / THLs / Cube Talk 9X ...

    Anhänge:

  2. mblaster4711
    Online

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    316
    Danke:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    mikeeee sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. mikeeee
    Offline

    mikeeee Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    968
    Danke:
    1,810
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mix2 / RN4 / RN2 / R4X / R4A .. / Jumper2 / Infocus / THLs / Cube Talk 9X ...
    hardwareseitig sind die doch alle gleich, oder ? software ?
    wichtig wäre der EU-Plug, aber ansonsten ?
     
  4. mblaster4711
    Online

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    316
    Danke:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    Keine Ahnung, ich habe meine bei Amazon bestellt, mit Prime, da gibt's die Richtige EU Box, innerhalb 2 Tagen geliefert und ohne
    Probleme bei eventuellen Rücksendung oder Umtausch.

    Anderes Thema, habe soeben Android TV 9 als Update erhalten, jetzt ist eine funktionierende Amazon Prime Video App vorinstalliert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2020
  5. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,712
    Danke:
    6,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Vodafone Smart Ultra 6
    Chuwi Hi10
    Ich hab grade den von meinem besten Freund abgeschnorrten Tv Firestick installiert- läuft gut.
    Mal schauen, ob meine Mutter damit zurecht kommt.
    Einfacher zu handeln ist er als die Mi Box.
     
  6. mblaster4711
    Online

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    316
    Danke:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    Das ist relativ.
    Die Android TV Oberfläche/Startseite ist schön aufgeräumt, ohne Werbung und kann etwas angepasst werden, die des FireTV ist eine einzige Reizüberflutung.
    Wenn man nur Prime nutz ist der FireTV ganz gut, mit einem Live TV Dienst auch noch. Aber spätestens wenn man noch KODI und andere Apps nutzt, ist die Mi Box S um Welte schneller, was vermutlich auch an den 2GB RAM liegt.
     
  7. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,712
    Danke:
    6,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Vodafone Smart Ultra 6
    Chuwi Hi10
    Für mich ist es absolut, da kannst Du Dich wundschreiben!
     
  8. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    161
    Danke:
    349
    Handy:
    Mi 9 128 GB
    Jetzt komme ich endlich zum Schreiben. Hatte eine ähnliche Idee da,

    meine Schwiegereltern beide 65 bei 1&1 auch iptv geholt haben und den TV Stick dazu genommen haben.
    Das einrichten des 1&1Sticks war so lala, funzte dann doch irgendwie, als wir bemerkten das die mitgelieferten Batterien alle waren. Also per WLAN eingerichtetet Sender sortiert usw.
    Dann stellten wir fest, das er nach einer Weile immer ein streaming Problem hat. Anscheinend ist das WLAN Modul im 1&1Stick nicht so prickelnd. Das ganze haben wir mit meinem alten repeater und dem lananschluss gelöst. Jetzt läuft die Kiste wie sie soll, ohne Verbindungsabbrüche.
    Zwischendurch, als es nicht liwf, hatte ich auch Mi Box oder fire Stick im Hinterkopf.
    Den größten Vorteil den ich bei dem 1&1 Stick sehe, was ihn bedienerfreundlicher macht, ist das er eine ganz normale Fernbedienung mit zahlen hat. So muss nicht einzeln gezappt werden, sondern man kann direkt das Programm anhand der Nummer wählen. Ich bräuchte sowas da ich gerne von 4 auf 41 wechsel:)

    Ich finde den 1&1Stick(wenn er dann läuft) daher freundlicher für ältere und bin von einer Alternative abgekommen.

    Einzig was mich noch stört, aber wohl ein Android TV Problem ist, das es im Play Store nicht alle APK s dafür optimiert sind. Da unsere Kleine ab und an bei ihnen übernachtet wäre es zu schön wenn es bei ATV auch die Sandmann APK gibt, wie auf dem firetv.

    Vlt kann mir einer per PN (um den thread nicht zu kapern) sagen, wie man eine APK vom firetv holt? Oder aus dem amazonstore für firetv. MyAppSharer ist leider nicht mit maus und firetv FB steuerbar. Gibt es dazu eine alternative?
     
    mikeeee sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. mblaster4711
    Online

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    316
    Danke:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    kostet der nicht €2,99/Monat = €35,88/Jahr ?
    LAN Anschluss und die FB sind schick, aber bei dem Preis recht teuer, zum glück ist das TV-Streaming kostenlos.

    Die Sandmann-App kannst du hier herunter laden, Sideloaden geht mit https://play.google.com/store/apps/details?id=com.lonelycatgames.Xplore auf Android TV, vorher in den Einstellungen -> "Sicherheit & ??" -> "unbekannte Quellen" -> Xplore aktiveren
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2020
  10. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    161
    Danke:
    349
    Handy:
    Mi 9 128 GB
    Ja der kostet pro Monat 2,99€. Aber deswegen bringe ich keine andere Box in s Spiel, weil 1. Wenn es nimmer funzt einfach ein Austausch über 1&1 möglich ist und ich dadurch weniger Arbeit habe und 2. Es noch nicht s Vergleich existiert mit zahlen :)

    Das ist leider die APK für Android, die hab ich ja. Aber für firetv gibt es eine extra APK die sich einfacher bedienen lässt
     
  11. mblaster4711
    Online

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    316
    Danke:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    Werd ich dann Mal das Sandmännchen auf mein FireTV Stick installieren und schauen ob ich die apk mit Total Commander runter bekomme.
     
    f4binho sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    161
    Danke:
    349
    Handy:
    Mi 9 128 GB
    Super danke. Mach dir aber keinen Stress, ich habe heute die App Entwickler bzgl des Problems kontaktiert und gefragt wann es eine App für Android tv gibt bzw. ob sie mir nicht die APK für firetv senden könnten :)
     
  13. mikeeee
    Offline

    mikeeee Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    968
    Danke:
    1,810
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mix2 / RN4 / RN2 / R4X / R4A .. / Jumper2 / Infocus / THLs / Cube Talk 9X ...
  14. mblaster4711
    Online

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    316
    Danke:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11

    Ab Minute 9
    trotz Widevine Level 1
    Netflix nur in 480p (Sideloade)
    Prime (nur via Apotide)

    Den größeren Speicher, LAN und USB3 sehe ich jetzt nicht als Vorteil.
    Speicher: Wird bei so einer Box nur für die Apps benötigt und dazu genügen 8GB.
    LAN: muss man erst einmal zum TV verlegen, WLAN "liegt" schon.
    USB3: für was? USB 2.0 ist schnell genug (480 Mbit/s) für Filme die man auf einer HDD zuführt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2020
    mikeeee sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. mblaster4711
    Online

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    316
    Danke:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    Da ist die App. Bin gespannt was ich jetzt für Vorschläge bei Amazon erhalte, nachdem ich die App installiert habe.....
     

    Anhänge:

  16. mblaster4711
    Online

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    316
    Danke:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    Gestern Abend habe ich einen wirklich gravierenden Nachteil des FireTV Sticks erfahren müssen.
    Von einer auf die andere Sekunde wurde der Stream, im Keller bei meiner Tochter unterbrochen und Netzwerkprobleme angezeigt. In den Einstellungen wurde dann mein 5GHz WLAN als "außer Reichweite" angezeigt, obwohl es auf dem Smartphone wunderbar funktionierte und auch volle Feldstärke vorhanden war.

    Nachdem reboot des Sticks und des Accespoints keine Besserung brachte, habe ich den TV Stick im 2,4GHz angemeldet und alles war wieder gut.

    Ca. 1h später passierte der selbe Käse im Dachgeschoss. Sehr seltsam. Auch hier wurde das 5GHz mit "außer Reichweite" angezeigt.

    Darauf hin habe ich die Suchmaschine angeworfen und habe dann im Netz gefunden, dass das Teil nur die Kanäle 36-48 unterstützt, Amazon hat bei der DFS-Zertifizierung, welche für die Kanäle 52-140 erforderlich ist, gespart.

    Also habe ich die Oberfläche der Fritz Box aufgerufen und musste feststellen, dass wegen der WLAN-Einstellungen “Autokanal“, alle Accespoints auf den Kanälen 100-140 eingestellt waren.
    Der Grund für den plötzlichen Kanalwechsel war der nette Nachbar der nun endlich einen Router in Betrieb genommen hat, der auch 5GHz kann.

    Nachdem ich nun alle Kanäle manuel konfiguriert habe (1/36), tun die TV Sticks wieder wie zuvor. Und das schöne, daran, des Nachbars Router ist wohl auch auf Autokanal konfiguriert, denn dieses belegt nun in beiden Bädern die obersten Kanäle
     
    lernfabrik und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    161
    Danke:
    349
    Handy:
    Mi 9 128 GB
    Vielen vielen Dank, da ich von den Entwicklern eine Absage bekommen habe, hab ich deine APK per sideload auf den Stick gebracht. Läuft aber nur bedingt, weil er nach einem Amazon Account schreit. Mal schauen wie ich dieses Problem lösen kann. Eine für Android TV angepasste Amazon AppStore APK konnte ich gestern auf die schnelle nicht finden.
     
  18. mblaster4711
    Online

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    316
    Danke:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    Ich dachte, dass die App eventuell überhaupt nicht läuft/startet. Ich kenne diese Problem anders herum, wenn man Die Joyn App aus dem Playstore (von APK Mirror) auf einem FireHD Tablet installiert, startet diese, zeigt aber nur einen schwarzen Bildschirm und eine Dialogbox ohne Inhalt, Grund ist hier dann die fehlenden Google Play Services & Framework.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 18. Januar 2020 ---
    Die gibt es auch nicht zu finden, da die Entwickler diese nicht zur Verfügung stellen.
     
  19. altmann
    Offline

    altmann Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    2,011
    Danke:
    5,934
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi
    Wahrscheinlich leider gar nicht. Die Apps brauchen in den meisten Fällen das die Amazonarchitektur dahinter, also das pendant zum Google Framework. Wüsste nicht, dass du dies so einfach auf einem Android-Gerät nachinstallieren kannst. Hinzu kommt, dass die meisten Apps mittlerweile einen Check machen, ob der ausführende Account berechtigt ist und diese App im Amazon-Appstore erworben hat. Dadurch können selbst Fire TV Nutzer untereinander recht wenige Apps austauschen. Zwar kannst du die APK installieren, beim starten wird aber abgefragt, ob du die App auch mit deinem Benutzer erworben hast. Macht nicht jede App, aber mittlerweile sehr viele. Das ist auch der Grund, wieso du von fast allen Fire TV Apps keine APK-Rips im Netz findest - da diese halt ohne "Accountzugehörigkeit" eh nicht laufen.
     
  20. mblaster4711
    Online

    mblaster4711 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    316
    Danke:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi A3 6/64GB
    iPad Pro 11
    Kodi 18.4 (PlayStore Version) lässt sich ohne Problem auf dem TV Stick HD Tablet installieren und läuft 100% fehlerfrei.
    Es kommt immer auf die App selbst an, ob diese einen Framework Amazon/Google benötigt oder nicht.

    Das mit den Kauf Apps ist dann auch wieder eine Sache für sich, da gibt es aber unter Android die Möglichkeit Apps zu patchen, damit sie gewisse Prüfungen in Richtung PlayStore unterlassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2020