1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Brauche Hilfe! Was für ein Handy ist das?

Dieses Thema im Forum "Welches Gerät habe ich?" wurde erstellt von gudie, 18. Juli 2015.

  1. gudie
    Offline

    gudie Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    36
    Danke:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    C1000 MTK 6589
    Was bedeutet das?
     
  2. gudie
    Offline

    gudie Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    36
    Danke:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    C1000 MTK 6589
    Nein habe ich nicht, wo bekomme ich die?
     
  3. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Unschön, aber lässt sich wohl nicht ändern.

    Ist ne Kompatibilitätssache... würde wohl zunächst ein Backup machen, und dann kannste tweaken.

    Welche Androidversion wird angezeigt?
     
  4. gudie
    Offline

    gudie Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    36
    Danke:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    C1000 MTK 6589
    Das hört sich sehr kompliziert und langwierig an.
    Android 4.2
     
  5. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
  6. Miss Montage
    Offline

    Miss Montage Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Beiträge:
    128
    Danke:
    133
    Handy:
    UMI Hammer
    Hier zum Beispiel. Du bräuchest eine Jellybean-Variante, also für KK 4.2.
    Ich habe mich da jetzt nicht weiter durchgeklickt. @thor2001 war wieder schneller :)
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Ein vollständiges Backup wäre dennoch anzuraten ...
     
    Miss Montage sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Miss Montage
    Offline

    Miss Montage Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Beiträge:
    128
    Danke:
    133
    Handy:
    UMI Hammer
    Yep. Das MTK_Droid_Tool hat @gudie ja schon, gell?
     
  9. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
  10. Miss Montage
    Offline

    Miss Montage Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Beiträge:
    128
    Danke:
    133
    Handy:
    UMI Hammer
    Aber das kann sie damit machen, oder?
     
  11. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @Miss Montage

    Ja, sollte gehen und eigentlich unabdingbar, gerade wenn Gerät nicht so verbreitet ist.

    Sollte noch den Droidtools Screenshot hier posten.
     
  12. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,151
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Bevor hier mit Kanonen auf Spatzen geschossen wird, bitte erst einmal das hier ausprobieren:

    http://www.technobuzz.net/fastest-way-install-google-play-store-xiaomi-mi-4-phone/

    Wird WAHRSCHEINLICH nicht klappen, aber einen Versuch ist es wert :)

    Und wenn nicht, dann bitte etwas mehr "Plan" in die Sache einbringen, irgendwie geht das hier "drunter und drüber", mir fehlen irgendwie Infos über den Wissensstand der Threaderstellerin, ich habe das GEFÜHL mit so Sachen wie "mach ein Backup", flashe ein Custom Recovery etc. ist sie ETWAS überfordert??
     
    ochse001 und Miss Montage sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. gudie
    Offline

    gudie Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    36
    Danke:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    C1000 MTK 6589
    Da hast du echt recht
     
  14. gudie
    Offline

    gudie Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    36
    Danke:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    C1000 MTK 6589
     

    Anhänge:

    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. gudie
    Offline

    gudie Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    36
    Danke:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    C1000 MTK 6589
    Leute!!! Ich weiß nicht was ich gemacht habe. Den ganzen Nachmittag sitze ich hier und kriege nichts auf die Reihe. Jetzt geh ich am PC Droid tools an, Handy am PC klick auf root und schwupp ist es bis zum Neustart gerootet. Ich mach jetzt ein backup und dann kanns morgen weiter gehen.
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @gudi: Du kommst offensichtlich mit meinen Tipps im MTK Droidthema nicht zurande, oder hast dieses Thema noch nicht gelesen.
    Kann Dir auch interaktiv helfen, wenn lesen zu lange dauert oder zu schwer ist.
    Gaaanz einfach...
    1. Schritt:
    in den Entwickleroptionen des Handy das USB Debugging einschalten und mit aktiven ADB Treiber eingeschaltet mit einem USB Kabel und dem PC, auf dem das MTK Droiddtool gestartet ist verbinden
    2. Du stellst den Screenshot des Infoschirmes hier rein. Dann kann ich Dir sagen, wie es weiter geht.

    Edit: Ich sehe gerade, dass Dur ein "Foto" vom MTK DT reingestellt hast und meinst Du hast jetzt root.

    Also zufrieden? Oder hast Du nach andere Wünsche oder Fragen.

    Wichtig ist: Bei so einem Exoten vor Veränderung unbedingt das Original ROM sichern. Wie es geht beschreibt Dir TIPP0 des MTK Droidtool Themas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2015
    popoclub und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. gudie
    Offline

    gudie Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    36
    Danke:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    C1000 MTK 6589
    @Ora.Also erst mal finde ich dass du ein wenig unhöflich klingst. Vielleicht bin ich auch einfach nur etwas empfindlich. Dann, ich brauchte root auf Droid tools um ein backup machen zu können, konnte das vorher nicht anklicken, und was deine Tipps angeht, ich kann nämlich sehr wohl lesen, die habe ich Schritt für Schritt befolgt. Habe die Treiber installiert, eine Scatterdatei erstellt usw.Da es aber wichtig war ein backup zu machen habe ich mich erst mal nicht weiter vorgetastet. Ich möchte einfach nur Google auf das Handy bekommen, was man auch benutzen kann vor allem den playstore.
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Sehe es mir bitte nach, wenn ich unhöflich rüber kommen... dann nicht mit Absicht.
    zu einem Backup benötigt man kein root:( Steht auch in dem MTK Thema.)
    Tipp0

    Das "Foto" vom MTK Droidtool vorenthält uns ganz wichtige Infos des Messageschirmes. So ist leider schwer zu helfen. Hoffentlich ist es kein Handy mit ubifs (Filesystem).
    Drücke auf Deinem PC die Druck Taste und kopiere den Inhalt Deiner Zwischenablage dann einfach in das Paint Programm und speicher es ab. Das Ergebnis dann einfach hier als Datei hochladen.
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Mit einem als MTK6589 verkauften Phone, das dann offenbar bloss ein MTK6572 Prozessor hat, empfehle ich artgerechte Entsorgung. Sorry aber das klingt so sehr nach Fake, da lohnt es sich nicht Zeit zu verlieren. Der MTK6572 Prozessor ist bloss Dual Core und dieses Phone wird nur 512 MB RAM haben, wenn überhaupt.

    So wie es aussieht, wird das Star C1000 ja noch immer für extrem viel Geld verkauft.

    Ein Quad Core Phone mit MTK6582 und 1 GB RAM kostet im günstigsten Fall ab 54 Euro, z.B. bietet das Doogee für ein DG310 mit 5 Zoll Bildschirm sogar ein Update auf Android 5.
     
    popoclub und Unbroken sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    331
    Danke:
    937
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    @gudie

    Stardust One hat vollkommen recht, entsorge das Schrottphone und verschwende keine Zeit mehr damit!
    Selbst wenn Du den Play Store drauf bekommst, das Ding wird Dich während der Nutzung in den Wahnsinn treiben! Weil absolut lahm total nervige Hänger möglich und der Appspeicher ist nach einem Wimpernschlag voll!

    Ich würde in der Not lieber ein olles Tastenhandy hernehmen als dieses unbrauchbare Smartphone!