1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen in Konfliktfällen PayPal

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Ora, 12. Februar 2014.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Dazu empfehle ich jeden hier mal nachzulesen:

    4.2 Der gelieferte Artikel weicht erheblich von der Artikelbeschreibung des Verkäufers ab.

     
  2. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @Ora
    du hast aber schon den originalen Wortlaut von Paypal gelesen oder?
    Demnach gilt der Käuferschutz lediglich wenn du die Ware nicht erhalten hast.

    Wenn du die Ware erhalten hast und sie nicht der Beschreibung entspricht ist es dein Problem!
     
  3. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Tatsächlich eröffne ich direkt einen Fall, wenn es kurz vor Ablauf der Tage noch nicht angekommen ist, nur zur Sicherheit. Hat mir sogar mal ein Paypal Mitarbeiter empfohlen.
     
  4. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @Erbsenmatsch
    na wenn du die Ware nicht innerhalb von 45 Tagen hast, dann würde ich mir eh einen anderen Hädnler suchen....ich habe meine Ware nach max. 10 Tagen. Schnellste war nach Bezahlung innerhalb von 3 Tagen :grin:

    @Ora interessant wäre was wirklich in deren AGB's steht, dazu habe ich aber keine Zeit!

    Weil sie verweisen ja in der Mail auf Ihre AGB's, also muss es dort wohl wirklich so stehen und das wäre ECHT SEHR SEHR BITTER!

    Heißt im Zweifelsfall zieht man die Arschkarte!
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @tommy0815
    Ja, gelesen habe ich es.

    4. Welche Fälle sind abgesichert?

    Um so mehr wundert es mich, dass in der Originalpassage der PayPal-Käuferschutzrichtlinie wie oben beschrieben ist.:(
     
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @tommy0815 :
    Ich unterstütze Dich mal, wenn Du in Zeitnot bist.

    Die Paypal-Käuferschutzrichtlinie ist, wie zitiert, wörtlich Bestandteil der AGB von PayPal!

    Dann hat Dein Kollege eine den AGB entgegenstehende Auskunft erhalten. Schade auch.