1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Internen Speicher erweitern [MTK6589] & [MTK657x]

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von danmue, 21. Mai 2013.

  1. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Weg ist gar nichts. Es kommt der momentan nicht vorhandene, weil nicht formatierte Rest vom Telefonspeicher zurück.
     
  2. GM I9300
    Offline

    GM I9300 Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    166
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200
    Also verstehe ich es richtig? Wenn ich auf formarieren klicke wird nicht die Partition wo Android mit Betriebsystem ist formatiert sondern nur das Teil was über von den Speicher übrich geblieben ist und ohne format ist.
    Theoritisch werde ich wieder ein kleines Teil von Telefonspeicher auf meinen Telefon haben richtig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2013
  3. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Ja
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2013
  4. GM I9300
    Offline

    GM I9300 Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    166
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200
    Ich danke dir für deine Antwort aber zu was gehört das JA. bevor ich klicke muss ich schon genauer wissen. Bitte um genaue Antwort. BItte Bitte.
     
  5. bly
    Offline

    bly New Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    25
    Danke:
    6
    Handy:
    auf der Suche!!
  6. Hornsk001
    Offline

    Hornsk001 New Member

    Registriert seit:
    5. März 2012
    Beiträge:
    11
    Danke:
    2
    Handy:
    Xperia mini pro
    ich würde das partitionieren wieder rückgangig machen aber weiss nicht wie groß die originale partiton war.
    habe htm gt-h9500 wie feiteng 4gb rom. im rom edit habe ich nun auswahl 1gb 1,5gb 2gb. welches muß ich da drücken? weiß nich wie groß die originale größe war
     
  7. dunicht
    Online

    dunicht Guest

    Kannst du den Download Link, auf der ersten Seite Aktualisieren ? ( ist Down)
     
  8. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Nimm die Datei, die unter "Anhänge" steht, da funktioniert der Download noch.

    Kann ich Dir auch nicht sagen, hab das feiteng nicht. Ansonsten flashe EBR1 und EBR2 aus deinen Backup. Dort sind die Partitionsdaten drin.
    (Siehe auch HIER)

    Ich wüsste nichts, was dagegen spricht.
     
    bly und dunicht sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Hornsk001
    Offline

    Hornsk001 New Member

    Registriert seit:
    5. März 2012
    Beiträge:
    11
    Danke:
    2
    Handy:
    Xperia mini pro
    habe es rausbekommen das feiteng hat 1gb also muß ich auf 1gb partirion klicken. und den rest wie in der anleitung steht. oder zerbombt mir das system? weil es ja von groß auf kleine partition geht?
     
  10. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Wie in der Anleitung, mit allen Wipes und Data wiederherstellen, etc. (Der interne Speicher darf natürlich jetzt max. mit 1GB belegt sein.)
     
    Hornsk001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hat auch mit dem Cubot GT99 funktioniert. 3 verschiedene ROMs mit original EBR Files (0,98GB) auf 2,5GB partitioniert.
    ABER:
    Das restoren der Data Partition hat nie ausgereicht, ich musste immer das komplette Backup zurück spielen. Ansonsten hing es immer beim Bootlogo fest. Ich konnte lediglich noch ins Recovery booten, aber da half auch kein erneutes wipen. Nach dem restore des kompletten Backup bleiben die 2,5GB Speicher erhalten.

    *tapatalked*
     
    yelupic und danmue sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. dunicht
    Online

    dunicht Guest

    Danke dir !!
     
  13. overfiend
    Offline

    overfiend Member

    Registriert seit:
    17. September 2013
    Beiträge:
    47
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G3 2/16GB
    So da das so gut auf meinem Star i9500L geklappt hat


    Dachte ich mir ich versuche es trotz den Hinweisen bla bla 6589 mal auf meinem Star W450 (MTK6582)

    tja leider läuft das Ganze dann nur bis zum Boot Logo und das war es...


    diese Meldung (Kopie von Nordcappo) bekomme ich auch



    E:Can't mount /cache/recovery/command
    E:Can't mount /cache/recovery/log
    E:Can't open /cache/recovery/log
    E:Can't mount /cache/recovery/last_log
    E:Can't open /cache/recovery/last_log

    nach wipe dalivik cache
    Formatting /data...
    Formatting /cache...
    Formatting /sd-ext...
    Formatting /sdcard/.android_secure...
    Error mounting /sdcard/.android_secure!
    Skipping format...
    Data Wipe complete...
    E:unknown volume for path (/sd-ext)
    Dalvik Cache wiped
    Formatting /data...


    gibt es eventuell eine Methode das Ganze auf MTK6582 Systemen anzuwenden?

    oder bleibt da nur die gute alte Handarbeit und die EBR's editieren?


    Grüße @ all

    und Fuc.... X-Mass
     
  14. Wurzeldoktor
    Offline

    Wurzeldoktor New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    ZOPO ZP980 32GB
    Hallo ihr,Kurze Infos:

    Zopo ZP 980
    32/2 version

    ich möchte meinen internen Speicher einfach vergrößern (so groß als möglich) da der irgendwie ständig voll ist und nicht funktioniert!

    Ich habe mein telefon bereits gerootet (Superuser ist drauf), jedoch erkennt MTK Droid das es gerootet ist, aber sonst nichts....
    Ich kann irgendwie kein Recovery machen :( anscheinend fehlt irgendwas!!! BITTE helfen!

    Screenshot ist angefügt...

    danke schon jetzt für die hilfe, ich denke ich habe auch keinen clockworkmode?!
    P.s: bin andorid anfänger und hab keine ahnung (ausser das ich das teil rooten kann...)
     

    Anhänge:

  15. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Du brauchst shell-root, einfach den root-button unten drücken. Dann wird das keine fenster unten grün.
     
  16. a-wei
    Offline

    a-wei Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    413
    Danke:
    79
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No1 s7

    Hoffentlich bald das UMI Zero
    Hallo und danke für den Beitrag ! bei meinem ZTE V 967S hat es funktioniert !

    ABER kann mann das eigendlich rückgängig machen ??
     
  17. Wurzeldoktor
    Offline

    Wurzeldoktor New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    ZOPO ZP980 32GB

    Danke für die Antwort, wenn ich auf rooten klicke kommt Bild1 (anhang) da klicke ich auf ja
    dann komm Bild2 mit der error meldung!

    Klicke ich auf nein, kommt ein wiederherstellungszeug, das ma irwie komisch vorkommt!
    Da ladet das telefon dann ein update (steht zumind. am Bildschirm) und tutSnapPea schreibt das mein handy formatiert wird!?

    Ich bitte um Hilfe
     

    Anhänge:

    • bild1.jpg
      bild1.jpg
      Dateigröße:
      285.4 KB
      Aufrufe:
      34
    • Bild2.jpg
      Bild2.jpg
      Dateigröße:
      202.3 KB
      Aufrufe:
      32
  18. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Snappea kannste mal getrost deinstallieren. Du musst ja Yes anklicken, sonst kriegste kein Root.
    Keine Angst, da wird nix installiert, nur das shell-root wird vorübergehend aktiviert und sonst nix.

    P.s... Wollte die Tage den Speiche an meinem N3 auch umbauen. Das hat ja 8gb, aber nur noch etwa 5gb frei.
    Also am besten direkt im Meteos-Tool 5gb wählen, oder?
     
  19. Wurzeldoktor
    Offline

    Wurzeldoktor New Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2013
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    ZOPO ZP980 32GB
    ich klicke auch auf ja, jedoch kommt dann die error meldung :S
     
  20. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    yelupic sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.