1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[MTK65xx] Flashen einer Firmware mit SPFlashtool [Schnellanleitung]

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von rWx, 30. Mai 2013.

  1. diers530
    Offline

    diers530 New Member

    Registriert seit:
    17. April 2015
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    SAMSUNG
    Hallo habe folgendes Problem
    Ich habe ein ecoo e04 3gb und hatte die beta von Android lolipop instarliert, aber gleich als ich es gestartet hatte konnte ich nur im 2G Mobilfunknetze senden, und keine Videos abspielen also wollte ich KitKat zurück habe alle erforderlichen Daten heruntergeladen aber im flash tool zeigt er mir an das die scatter Datei fehlerhaft ist (bei allen KitKat Version die ich ausprobiert habe). Wie kann ich dies beheben? Kann ich vielleicht eine eigene scatter Datei erstellen?
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wie zeigt das SP FT denn das an?
     
  3. monnelf
    Offline

    monnelf New Member

    Registriert seit:
    30. April 2015
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox E5S
    Hallo,
    hab wie auf Seite1 beschrieben mein E5S mit Flashtool bearbeitet.
    Beim Lesen in diesem Forum ist mir aufgefallen, dass sehr häufig Fragen oder Erklärungen mit einem Screenshot verdeutlicht werden.
    Kann mit jemand sagen, wie ich mit dem R5S einen Screenshot anfertige???
    Mit der Hand über den Bildschirm streichen funktioniert nich.:'(
    Bin für jede Hilfe dankbar.
    Gruß Ramon
     
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    RSS? Geht bei Androiden allgemein mit Power und Vol- gleichzeitig gedrückt halten ;)
     
  5. monnelf
    Offline

    monnelf New Member

    Registriert seit:
    30. April 2015
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox E5S
    Sorry, natürlich E5S.
    Und es klappt auch.
    Vielen Dank an rWx
     
  6. nobodysperfect
    Offline

    nobodysperfect New Member

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    13
    Danke:
    1
    Handy:
    Elephone P6i Weiss
    Android 4.4.2 (rooted)
    Hallo,

    ich wollte mein Elephone G7 auf die neuste FW updaten und habe wie auch bei der vorherigen Version (V12) SP Flashtools benutzt.
    Nun ist es aber diesmal so dass es bei Download DA hängen bleibt und das wars..
    Habe auch schon neu gestartet, VCom Treiber neu installiert.
    Mit Akku und ohne Akku.
    Download only und Upgrade.

    Nun fällt mir nix mehr ein.

    Irgendjemand einen Rat für mich?
     

    Anhänge:

    • SP1.JPG
      SP1.JPG
      Dateigröße:
      118.7 KB
      Aufrufe:
      21
  7. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,668
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ....sind die aktuellen MTK Treiber installiert?
     
  8. nobodysperfect
    Offline

    nobodysperfect New Member

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    13
    Danke:
    1
    Handy:
    Elephone P6i Weiss
    Android 4.4.2 (rooted)
    Hab extra nochmal neue gezogen (2015 Variante) Aber hatte ja vorher schon gefunzt.
    Habe mit einer neueren Version SP Flash Tools ne Fehlermeldung bekommen..
    Hänge sie an.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 11. Mai 2015, Original Post Date: 11. Mai 2015 ---
    Noch was neues :(


    -------
    Neues.
    Ich habe (bevor ich wegmusste) noch schnell im Internet nach Lösungen gesucht.
    Auf einer Seite hiess es "Akku rein, Kabel dran mit gedrückter Vol - Taste."
    Hab ich gemacht daraufhin ja die PMT Geschichte.
    Danach hab ich (Frustmäßig) noch ca. 5 mal Download gedrückt und zack es ging.
    Läuft also wieder. :)
     

    Anhänge:

    • fehler.JPG
      fehler.JPG
      Dateigröße:
      19 KB
      Aufrufe:
      22
    • pmt.JPG
      pmt.JPG
      Dateigröße:
      12.4 KB
      Aufrufe:
      21
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2015
  9. Carre_80
    Online

    Carre_80 Active Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    180
    Danke:
    216
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo zp700
    Cubot x6
    Cubot Zorro 001
    Xiaomi Redmi Note 4G
    verstehe nicht was ich falsch mache.

    ich hab mir von needrom ne FW geladen und installiert jetzt will ich aber eine andere drauf haben aber egal welche ich versuche zu installieren, es geht nicht. manchmal sagt es schon bei der installation das was falsch ist und es bricht ab. ein anderesmal installiert es aber die FW ist trotzdem die gleiche.

    hab ein wenig mit meinen alten geräten gespielt und hab teilweise das gleiche problem gehabt.

    ist das normal das es nicht immer geht wie es soll oder ist das nur bei mir so?
     
  10. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Kann ein Treiber Problem sein, ich hatte Probleme nach einer Änderung von jellybean auf kitkat. Phone wurde nicht erkannt. Erst als ich es im Recovery Modus an den PC steckte klappte es mit der Treiber Installation.
     
    Carre_80 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Misaki_J
    Offline

    Misaki_J Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2015
    Beiträge:
    42
    Danke:
    77
    Handy:
    a
    Na dann mal Fragespiel.

    1: Sind die aktuellen vcom treiber installiert?
    Falls ja -> Weiter
    Falls nein -> http://click.xda-developers.com/api/click?format=go&jsonp=vglnk_143196496045812&key=f0a7f91912ae2b52e0700f73990eb321&libId=i9u2xw4r01000n4o000DLkqhfvq52&loc=http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=53854405&v=1&out=http://ge.tt/api/1/files/2cZjDmm1/0/blob?download&ref=https://www.google.at/&title=Ultimate ADB USB VCOM MediaTek Driver Pack - Post #0 - XDA Forums&txt=link
    AllMTKDrivers/NewinstWin7/DPInst64.exe als Adminstrator ausführen. Handy muss dazu angestöpselt sein.

    Bei Windows 8.1 muss die Signaturprüfung deaktiviert werden. Siehe hier http://praxistipps.chip.de/unsignierte-treiber-unter-windows-8-1-zulassen_30893 Windowstaste + i > Shift Taste gedrückt halten.
    »Problembehandlung | Erweiterte Optionen | Starteinstellungen -> F7

    2: Gerät wurde von Windows erkannt?
    Falls ja -> Es sollten drei grüne Hacken mit mtk device, adb device und mt65 preloader nach der Treiberinstallation zu sehen sein.
    Falls nein -> Andere Treiber probieren

    3: Wurde der Pc nach der Treiberinstallation neu gestartet?
    Falls ja -> Weiter
    Falls nein -> Neu starten

    4: Flashtool als Administrator ausgeführt? Aktuelle Version?
    Falls ja -> Weiter
    Falls nein -> http://www.chinamobiles.org/xendownloads/sp_flashtool-v5-1516-0.558/ Aktuelle Version mit DAbin von mir.

    5: Richtigen scatter ausgewählt?
    Falls ja -> weiter
    Falls nein -> Verzeichniss prüfen

    6: Handy ohne Akku verbunden nach klicken auf Download?
    Falls ja -> Warten auf grünen Ring "Download ok"
    Falls nein -> :nono:

    Ansonsten falls es eine Prüfsumme für deinen Firmwaredownload gibt diesen mal checken. http://x.chip.de/intern/dl/?url=http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_auswahl_41669992.html?t=1431974405&v=3600&s=84de133fc24f5415c5a672fbf94cde62&pageLayout=withinstaller|e50 Könnte sein das diese unvollständigt/korrupt geladen wurde.

    Weiter fällt mir dazu nichts ein.
     
    Carre_80 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Carre_80
    Online

    Carre_80 Active Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    180
    Danke:
    216
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo zp700
    Cubot x6
    Cubot Zorro 001
    Xiaomi Redmi Note 4G
    ich hab es immer nur gleich mit update-app im miui oder mit sd-karte im recovery mode gemacht.

    von flashtool und ähnlichen will ich mich eigentlich fern halten... hatte mal vor 2-3 jahren damit rumgespielt aber konnte mich damit nicht anfreunden :resent:
    --- Doppelpost zusammengefügt, 18. Mai 2015, Original Post Date: 18. Mai 2015 ---
    damit hatte ich damals probleme... weiss nicht mehr wie es war aber das hatte ich aus irgend einem grund nicht hin bekommen
     
  13. Misaki_J
    Offline

    Misaki_J Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2015
    Beiträge:
    42
    Danke:
    77
    Handy:
    a
    Falls du viel mit Firmware machst wirst du dich aber anfreunden müssen :hehehe: Außer du hast einen 2t Rechner mit Windows 7 da gibt's dieses Problem nicht. Alter Laptop oder sowas, muss ja nichts Tolles sein. Im Artikel stehts doch eh sehr genau.

    Shiftaste gedrückt halten und Neustarten klicken. Dann sollte eine Auswahl kommen. Dort eben Problembehandlung -> Erweiterte Optionen -> Starteinstellungen -> Ok Dann fährt der Pc neu auf und dann einfach F7 drücken. Schon läuft das mit den Treibern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2015
    Carre_80 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Carre_80
    Online

    Carre_80 Active Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    180
    Danke:
    216
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo zp700
    Cubot x6
    Cubot Zorro 001
    Xiaomi Redmi Note 4G
    ich werde morgen mal einen versuch machen. danke
     
  15. Misaki_J
    Offline

    Misaki_J Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2015
    Beiträge:
    42
    Danke:
    77
    Handy:
    a
    Habs hier auch im Videoformat. Den Neustart kann ich leider nicht abfilmen. Für ConfidenceBoost undso. Wenn ichs hinkriege dann du doch auch und ich bin eher "plöd"
     
  16. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    So wie das Video aussieht machst Du das öfter. Klasse Video
     
    Misaki_J sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Miss Montage
    Offline

    Miss Montage Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Beiträge:
    128
    Danke:
    133
    Handy:
    UMI Hammer
    Hat hier jemand Erfolge mit dem Flash Tool für Linux zu verzeichnen? Ich habe bislang zwei Varianten heruntergeladen: http://www.needrom.com/wp-content/uploads/2015/04/SP_Flash_Tool_Linux_64Bit_v5.1516.00.100.zip und http://www.needrom.com/wp-content/uploads/2015/06/SP_Flash_Tool_exe_Linux_64Bit_v5.1520.00.100.zip
    Ich versuche mich seit gut und gerne 10 Tagen daran, bestenfalls endet das Szenario mit S_BROM_CMD_JUMP_DATA_FAIL (2035). Ich habe alles versucht: Batterie draußen oder drinnen, Vol+ oder Vol-, anderes Kabel, anderer USB-Port
    Ich versuche damit die Android 4.4.4 20150530 auf mein UMI Hammer zu flashen ,da ich plane, noch länger bei KitKat zu bleiben und davon gerne die ausgereifteste Version hätte. Zwischenzeitlich ist mir leider der Geduldsfaden gerissen, und ich habe anhand der scatter.txt-Datei versucht, mein Handy per adb shell und "dd if" zu flaschen. Don't ever try that at home...
    Fazit: Mein Handy steckt im Bootloop, ich komme aber noch ins Recovery und in den Fastboot-Modus (ich habe also nicht alles kaputt partitioniert).
    Leider kann ich per fastboot flash nur die Boot-Partition überschreiben, alle anderen melden "partition ' ' not support flash". Das habe ich sogar noch vor dem Flash Tool ausprobiert, liegt also nicht am zerschossenen System.
    [/ot]Ich habe sogar wieder eine VirtualBox installiert, leider nur mit Windows XP Service Pack 1, die lassen mich nicht mal mehr auf SP2 oder 3 upgraden.
    Wenn ich die per Linux heruntergeladenen Files dort versuche zu starten, kommen immer Konfigurationsfehler. Ich weiß schon, warum ich auf dieses OS seit etlichen Jahren verzichte, und ich verstehe nicht, warum MTK es den Developern so schwer macht, Tools für Linux zu entwickeln: theoretisch sollte der Transfer zwischen Android und Linux deutlich leichter zu bewerkstelligen sein als mit Windows[\ot]. Für Samsung gibt es Heimdall, über das Terminal funktionierte das einwandfrei.
    Also muss es mit dem Flashtool doch irgendwie klappen. Aber bitte direkt per Linux...
    Der Treiber wird ja erkannt: Schnittstelle /dev/ttyACM0
    Code:
    add@/devices/pci0000:00/0000:00:13.2/usb2/2-2/2-2:1.1/tty/ttyACM0
    
    vid is 0e8d
    
    device vid = 0e8d
    
    pid is 2000
    
    device pid = 2000
    
    com portName is: /dev/ttyACM0
    
    Total wait time = -1436870517.000000
    USB port is obtained. path name(/dev/ttyACM0), port name(/dev/ttyACM0)
    USB port detected: /dev/ttyACM0
    BROM connected
    Downloading & Connecting to DA...
    COM port is open. Trying to sync with the target...
    Failed to Connect DA: S_BROM_CMD_JUMP_DA_FAIL
    Disconnect!
    BROM Exception! ( BROM ERROR : S_BROM_CMD_JUMP_DA_FAIL (2035)
    
    
    [HINT]:
    )((ConnectDA,../../../qt_flash_tool/Conn/Connection.cpp,127))
    Unter lsusb wird der Treiber auch gelistet: Bus 002 Device 078: ID 0e8d:2000 MediaTek Inc.
    Genau so wie es laut usb_setting.xml sein soll...
    Ich hänge mal einen Screenshot von der GUI und das letzte log an (das war der Versuch einer Formatierung, aber der Fehler ist ja immer derselbe).

    Ich bin für jeden sachdienlichen Hinweis sehr dankbar!

    Liebe Grüße, die Neue

    edit: noch eine Ergänzung, falls es nützlich ist, hier noch die Ausgabe von fastboot getvar all:

    :~$ fastboot getvar all
    (bootloader) partition-size:userdata: 32000000
    (bootloader) partition-type:userdata: ext4
    (bootloader) partition-size:cache: 7000000
    (bootloader) partition-type:cache: ext4
    (bootloader) partition-size:system: 52000000
    (bootloader) partition-type:system: ext4
    (bootloader) partition-size:metadata: 2060000
    (bootloader) partition-type:metadata: raw data
    (bootloader) partition-size:tee2: 500000
    (bootloader) partition-type:tee2: raw data
    (bootloader) partition-size:tee1: 500000
    (bootloader) partition-type:tee1: raw data
    (bootloader) partition-size:expdb: a00000
    (bootloader) partition-type:expdb: raw data
    (bootloader) partition-size:logo: 800000
    (bootloader) partition-type:logo: raw data
    (bootloader) partition-size:para: 80000
    (bootloader) partition-type:para: raw data
    (bootloader) partition-size:secro: 600000
    (bootloader) partition-type:secro: ext4
    (bootloader) partition-size:recovery: 1000000
    (bootloader) partition-type:recovery: raw data
    (bootloader) partition-size:boot: 1000000
    (bootloader) partition-type:boot: raw data
    (bootloader) partition-size:lk: 60000
    (bootloader) partition-type:lk: raw data
    (bootloader) partition-size:seccfg: 40000
    (bootloader) partition-type:seccfg: raw data
    (bootloader) partition-size:protect2: a00000
    (bootloader) partition-type:protect2: ext4
    (bootloader) partition-size:protect1: a00000
    (bootloader) partition-type:protect1: ext4
    (bootloader) partition-size:nvram: 500000
    (bootloader) partition-type:nvram: raw data
    (bootloader) partition-size:proinfo: 300000
    (bootloader) partition-type:proinfo: raw data
    (bootloader) partition-size:preloader: 40000
    (bootloader) partition-type:preloader: raw data
    (bootloader) off-mode-charge: 1
    (bootloader) kernel: lk
    (bootloader) product: VANZO6752_LWT_KK
    (bootloader) version: 0.5
    all: Done!!
    finished. total time: 0.008s

     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2015
  18. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    hi
    hast du schon cache wipe im recovery gemacht?
     
  19. Miss Montage
    Offline

    Miss Montage Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Beiträge:
    128
    Danke:
    133
    Handy:
    UMI Hammer
  20. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,173
    Danke:
    2,753
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Hmmz, hast du keine Chance irgendwo nen Windows-Rechner zu nutzen? Eventuell dir mal für nen Abend nen Laptop ausleihen oder so..

    Ich denke fast alle hier nutzen dafür einen Windows-Rechner. Durch Linux machste jetzt einfach den Bereich zur "Fehlereindämmung" ziemlich groß. Da wäre imho das einfachste das ganze am Windows-PC zu versuchen. Wenns da nicht klappt, dann wird sich schon ne Lösung finden..